orellfuessli.ch

Non-Books-Artikel die bis 16. Dezember bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Krupp - Eine deutsche Familie

Der historische Fernsehfilm in drei Teilen erzählt die Geschichte der Familie Krupp im 20. Jahrhundert als eines der facettenreichsten Kapitel der deutschen Vergangenheit - Erfolgsstory, Skandalreport, Polit-Thriller und menschliche Tragödie zugleich. Als Alleinerbin des "Kanonenkönigs Fritz" erlebt Bertha (Iris Berben, Valerie Koch) als junges Mädchen die glanzvollen Zeiten, in denen Krupp unter Kaiser Wilhelm II. zur "Waffenschmiede des Deutschen Reichs" wird. Ihre Mutter Margarethe (Barbara Auer) erzieht Bertha nach einem streng preussischen Regelsystem. Älter geworden zieht sie die Fäden im Hintergrund, da ihr als Frau, die Unternehmensführung nicht gestattet ist. Unerbittlich schwört sie ihren Ältesten Alfried (Benjamin Sadler) die vertrauten Werte ein: "Krupp" steht über allem. Als "Kronprinz" des riesigen Konzerns und Patenkind von Wilhelm II. wächst er isoliert von seinen sechs jüngeren Geschwistern in der Villa Hügel in Essen auf. Er wird zeitlebens um seine persönliche Unabhängigkeit kämpfen müssen. Seine grosse Liebe, Anneliese (Mavie Hörbiger), hält dem Druck nicht stand und verlässt ihn schliesslich; der gemeinsame Sohn Arndt (Nikolai Kinski) wächst ohne ihn auf. Alfried übernimmt mitten im 2. Weltkrieg die Unternehmensleitung - und wird von den Alliierten später als Kriegsverbrecher vor Gericht gestellt. Als er in den 50er Jahren sein Vermögen zurück erhält gestaltet sich der Wiederaufbau sehr mühevoll. Und so entschliesst er sich, die Firma von der Familie zu trennen und in eine Stiftung umzuwandeln: eine Entscheidung, die das Ende der grossen Stahldynastie besiegelt. 3 Teile: 1. Mit grossem Pflichtgefühl 2. Von der Last erdrückt 3. Der letzte Krupp
Portrait
Iris Berben, geboren 1950 in Detmold, brach das Gymnasium ab und kam Ende der 60er Jahre zum Film. Nach einer Tanz- und Bewegungsausbildung in London sowie einer Sprech- und Gesangsausbildung in Berlin spiele sie in mehr als 300 Kino- und Fernsehfilmen und gehört zu den erfolgreichen deutschen Schauspielerinnen. 2003 ausgezeichnet für ihr Engagement gegen Antisemitismus und Rassismus mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 27.03.2009
Regisseur Carlo Rola
Sprache Deutsch (Untertitel: Keine Untertitel)
EAN 0886974845294
Genre Drama
Studio Universum Film
Spieldauer 270 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0
Film (DVD)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18079592
    Zwei Asse trumpfen auf
    Film
    Fr. 11.90
  • 33129399
    Die Holzbaronin
    Film
    Fr. 14.90
  • 16309294
    Die Brücken am Fluss
    (3)
    Film
    Fr. 12.90
  • 13988853
    Das Leben der Anderen
    (10)
    Film
    Fr. 11.90
  • 29014455
    Nichts zu verzollen
    (4)
    Film
    Fr. 14.90
  • 17365272
    Werther
    Film
    Fr. 38.90
  • 14457179
    Der König von St. Pauli
    Film
    Fr. 19.90
  • 6372237
    Fridericus - Der alte Fritz - UFA Klassiker Edition
    Film
    Fr. 14.90
  • 17832285
    Buddenbrooks (2009)
    (1)
    Film
    Fr. 14.90
  • 23356476
    Der letzte Patriarch (1 DVD)
    Film
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Krupp - Eine deutsche Familie

Krupp - Eine deutsche Familie

mit Iris Berben , Valerie Koch , Thomas Thieme , Heino Ferch , Barbara Auer

Film
Fr. 18.90
+
=
Das Adlon - Eine Familiensaga (3 DVDs)

Das Adlon - Eine Familiensaga (3 DVDs)

(5)
Film
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 47.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale