orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Küss den Wolf

(1)

Pippa ist verliebt! In Leo, den attraktivsten, charmantesten Gartenbaustudenten, den die Welt je gesehen hat. Glücklich wie noch nie, macht sie sich auf den Weg zu ihrer Oma, doch in deren idyllischem Waldhäuschen passiert gerade eine unerklärliche Katastrophe nach der anderen. Irgendetwas geht dort ganz und gar nicht mit rechten Dingen zu. Und Pippa fragt sich, was der mysteriöse Marc damit zu tun hat.

Portrait

Die gebürtige Münchnerin Gabriella Engelmann entdeckte in Hamburg ihre Freude am Schreiben. Nach Tätigkeiten als Buchhändlerin, Lektorin und Verlagsleiterin geniesst sie die Freiheit des Daseins als Autorin von Romanen, Kinder- und Jugendbüchern. Märchen stand sie bisher skeptisch gegenüber - was sich mit "Weiss wie Schnee, rot wie Blut, grün vor Neid" schlagartig geändert hat.

Foto: © by Peter Wolff Fotodesign

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 22.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-50666-1
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 188/118/22 mm
Gewicht 230
Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 9.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30504048
    Purpurmond
    von Heike Eva Schmidt
    (14)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 40066269
    Cinderella undercover
    von Gabriella Engelmann
    (1)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 30698402
    Küss den Wolf
    von Gabriella Engelmann
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35332315
    Salzwassersommer
    von Sharon Dogar
    Buch
    Fr. 9.40
  • 6107655
    Marsmädchen
    von Tamara Bach
    (4)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 44012513
    Bad Family Days
    von Silke Schellhammer
    (3)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 35146855
    Der Kuss des Meeres / Blue Secrets Bd.1
    von Anna Banks
    (2)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 34927434
    Der geheimnisvolle Laden
    von Heinz Gmelch
    (1)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 35332307
    Die Katastrophe / Das Tal Season 1 Bd.2
    von Krystyna Kuhn
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42435981
    Küss mich unterm Nordlicht
    von Joanna Wolfe
    Buch
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39182999
    Wie Sterne so golden / Luna Chroniken Bd.3
    von Marissa Meyer
    (11)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 9533626
    Beastly
    von Alex Flinn
    (12)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 39188345
    Verflucht himmlisch / Luzie & Leander Bd.1
    von Bettina Belitz
    Buch
    Fr. 11.90
  • 32259898
    Splitterherz
    von Bettina Belitz
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42145021
    Die Luna-Chroniken 01: Wie Monde so silbern
    von Marissa Meyer
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32174249
    Das Lied der Träumerin
    von Tanya Stewner
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 40066269
    Cinderella undercover
    von Gabriella Engelmann
    (1)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 42419757
    Wie Schnee so weiß / Luna Chroniken Bd.4
    von Marissa Meyer
    (14)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 39264081
    Jungs sind wie Kaugummi - süß und leicht um den Finger zu wickeln
    von Kerstin Gier
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 33901409
    Im Pyjama um halb 4
    von Gabriella Engelmann
    (5)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 35140840
    Wie Blut so rot / Luna Chroniken Bd.2
    von Marissa Meyer
    (19)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 40066267
    Wachgeküsst
    von Gabriella Engelmann
    Buch
    Fr. 9.40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Pippa und der Wolf
von Katzenpersonal Kleeblatt aus Berlin am 25.02.2016

Pippa, Schülerin, ist in den gutaussehenden Gartenbaustudenten Leo verliebt. Auch er scheint sie zu mögen, denn er sucht ihre Gegenwart und hat die positive Eigenschaft, mit ihrer geliebten Großmutter gut auszukommen. Als das Haus bzw. die Wohnung, in der die Großmutter lebt, immer weiter verfällt, bietet er sich an, für... Pippa, Schülerin, ist in den gutaussehenden Gartenbaustudenten Leo verliebt. Auch er scheint sie zu mögen, denn er sucht ihre Gegenwart und hat die positive Eigenschaft, mit ihrer geliebten Großmutter gut auszukommen. Als das Haus bzw. die Wohnung, in der die Großmutter lebt, immer weiter verfällt, bietet er sich an, für Abhilfe zu sorgen. Er organisiert Handwerker und anderes, aber trotzdem, irgendetwas ist immer. Auch bei anderen Rentnern passieren die eigenartigsten Dinge, was die Wohnungen angehen. Pippa ist happy wegen ihrer Beziehung zu Joe. Sie arbeitet an ihrer Schule bei der Schülerzeitung mit und ist leicht genervt, dass Marc immer etwas an ihren Artikeln zu kritisieren hat. Marc ist einer, der mit das Sagen in der Redaktion hat, also sitzt er immer am längeren Hebel, na das kann ja noch lustig werden, denkt sich Pippa. Rotkäppchen, ein Märchen der Brüder Grimm, wer kennt es nicht? Gabriella Engelmann hat es in die heutige Zeit adaptiert und eine Geschichte geschrieben, die sich an den Klassiker anlehnt. Zu den Sorgen um ihre Oma, die im Krankenhaus liegt, kommen auch noch die Reibereien in der Redaktion der Schülerzeitung. Nur gut, dass Pippa sich da auf Joe verlassen kann, denn er hat immer ein offenes Ohr für sie und hilft, wo Not am Mann ist, so auch in der Wohnung ihrer Großmutter. Das Buch ist aus der Sicht von Pippa geschrieben, ihre Gedanken und Gefühle sind allgegenwärtig. Parallel dazu gibt es immer Einblicke in die Gedanken des "Wolfes". Er will seinem Vater beweisen, dass mit ihm zu rechnen ist. Aber ob das aufgeht? Wunderbare Protagonisten machen das Buch, was es ist, ein modernes Märchen. Pippa erscheint allerdings etwas naiv, was ich mal ihrem Verliebtsein zugute halten will. Die beiden Protagonisten Marc und Joe sind ein wenig undurchsichtig, bis sich die Aura um die beiden setzt. Mir war schon sehr zeitig klar, wer der Wolf ist, das fand ich schade, es tat jedoch meinem Lesevergnügen keinen Abbruch. Eine Protagonistin habe ich allerdings sehr ins Herz geschlossen, Holla, die Waldfee. Als ich den Namen das erst mal las, habe ich mich fast verschluckt, so genial fand ich die Namensgebung der Fee. Der Schreibstil von Gabriella Engelmann ist locker, so dass sich dieses Jugendbuch gut und schnell lesen lässt. Es ist unterhaltsam mit einer Prise Humor und einer Spur Krimi und zu keiner Zeit langweilig. Gabriella Engelmann ist eine Autorin, die man getrost immer zur Hand nehmen kann, egal, ob als Kinder- oder Jugendbuch oder als Unterhaltungsroman für Erwachsene. Gabriella Engelmann ist immer eine gute Idee. Auch dieses Buch empfehle ich sehr gern weiter.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine gelungene Märchenadaption, welche in unsere heutige Zeit versetzt wurde.Der Schreibstil ist "sommerluftigleicht" und lässt einen von einer schönen & verzauberten Welt träumen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Wolf im Schafspelz...
von Josephine aus Hamburg am 05.03.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Rotkäppchen ist langweilig, altmodisch, abgenutzt? Nein, auf gar keinen Fall! Denn in Gabriella Engelmanns Roman kehren die geliebten Figuren in alter Frische zurück! Sei es die sympathische Ich-Erzählerin Pippa, der nette, aber etwas geheimnisvolle Leo, der Wichtigtuer Marc, der sich schließlich als doch gar nicht so schlimm herausstellt, und... Rotkäppchen ist langweilig, altmodisch, abgenutzt? Nein, auf gar keinen Fall! Denn in Gabriella Engelmanns Roman kehren die geliebten Figuren in alter Frische zurück! Sei es die sympathische Ich-Erzählerin Pippa, der nette, aber etwas geheimnisvolle Leo, der Wichtigtuer Marc, der sich schließlich als doch gar nicht so schlimm herausstellt, und last, but not least, die taffe Großmutter. Viele Stellen des ursprünglichen Märchens werden aufgegriffen und verändert, in die heutige Zeit umgesetzt, aber es kommen auch sehr viele neue, überraschende Sachen dazu. Ich finde sehr gut, dass der Roman ein Eigenleben entwickelt, und nicht so sehr am eigentlichen Märchen festhält. Zwar steckt dieselbe Grundidee dahinter, nämlich dass ein braves Mädchen vom Weg abkommt und einen Fehler begeht, weil es sich blenden lässt, aber auf eine völlig andere Weise, als es die Brüder Grimm getan haben. Es ist pure Unterhaltung, regt aber auch ein wenig zum Nachdenken kann, ist aber auf keinen Fall eine strenge Belehrung. Der Wolf hat auch seine schönen Momente und wird nicht als das reine Böse dargestellt (was ich sehr toll finde !), sondern befindet sich in einem Zwiespalt. Der Schreibstil ist locker, authentisch und jugendlich, man fliegt praktisch über die Seiten ;) Schön finde ich auch die Idee mit der Magie, es heißt ja nicht umsonst „Rotkäppchens ZAUBERHAFTE Lovestory“, aber was sich dahinter verbirgt, müsst ihr schon selbst herausfinden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend und anschaulich
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 01.03.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Diese moderne Fassung von Rotkäppchen ist halb Liebes- halb Kriminalgeschichte. Mit sehr viel Einfallsreichtum wurde sich in die Psyche junger Mädchen hineingedacht. Die Geschichte hat Schwung und wird mit zahlreichen, teils witzigen Details erzählt, übrigens von der Protagonistin Rotkäppchen alias Pippa selbst. Die innere Stimme oder das Bauchgefühl –... Diese moderne Fassung von Rotkäppchen ist halb Liebes- halb Kriminalgeschichte. Mit sehr viel Einfallsreichtum wurde sich in die Psyche junger Mädchen hineingedacht. Die Geschichte hat Schwung und wird mit zahlreichen, teils witzigen Details erzählt, übrigens von der Protagonistin Rotkäppchen alias Pippa selbst. Die innere Stimme oder das Bauchgefühl – wie man es nun nennen will – in den Bereich der Mystik, das Reich der Feen, zu verlegen, ist ein gelungener Trick, um nicht zu moralisieren, und es verleiht der Geschichte noch eine weitere Facette. Der Roman würde sich auch als Filmvorlage anbieten, wäre darüber hinaus für alle Hamburger ein besonderes Highlight, denn der Roman spielt an stadtbekannten Orten der Hansestadt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Frech und Witzig
von Sabine aus Niedersachsen am 28.02.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Es war das erste Buch, welches ich von Gabriella Engelmann gelesen habe und es wird sicher nicht das letzte sein! "Küß den Wolf" ist so frisch und witzig geschrieben, daß das Lesen wirklich eine Freude war. Ich bin schon älter, aber da ich Märchenbücher liebe und sammle, und, da... Es war das erste Buch, welches ich von Gabriella Engelmann gelesen habe und es wird sicher nicht das letzte sein! "Küß den Wolf" ist so frisch und witzig geschrieben, daß das Lesen wirklich eine Freude war. Ich bin schon älter, aber da ich Märchenbücher liebe und sammle, und, da mich das wunderhübsch gestaltete Cover so angesprochen hat, habe ich es einfach ohne große Erwartungshaltung gekauft. Und es hat sich gelohnt! Ein pfiffig charmantes Rotkäppchen in der Neuzeit findet seinen smarten "Prinzen" der sich vielleicht doch als böser Wolf entpuppt...??? Gute Ideen, liebevolle Umsetzung und ein wenig spleenig - mir hat es richtig gut gefallen. Bitte mehr davon! Märchenfans kommen mit dem Auftritt von "Nervensäge" Holla übrigens auch auf ihre Kosten... Und ich freu mich auf mehr moderne Märchen von Frau Engelmann!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Küss den Wolf

Küss den Wolf

von Gabriella Engelmann

(1)
Buch
Fr. 9.40
+
=
Wachgeküsst

Wachgeküsst

von Gabriella Engelmann

Buch
Fr. 9.40
+
=

für

Fr. 18.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale