orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Kultur der Digitalität

Originalausgabe

Referentialität, Gemeinschaftlichkeit und Algorithmizität sind die charakteristischen Formen der Kultur der Digitalität, in der sich immer mehr Menschen, auf immer mehr Feldern und mithilfe immer komplexerer Technologien an der Verhandlung von sozialer Bedeutung beteiligen (müssen). Sie reagieren so auf die Herausforderungen einer chaotischen, überbordenden Informationssphäre und tragen zu deren weiterer Ausbreitung bei. Dies bringt alte kulturelle Ordnungen zum Einsturz und Neue sind bereits deutlich auszumachen. Felix Stalder beleuchtet die historischen Wurzeln wie auch die politischen Konsequenzen dieser Entwicklung. Die Zukunft, so sein Fazit, ist offen. Unser Handeln bestimmt, ob wir in einer postdemokratischen Welt der Überwachung und der Wissensmonopole oder in einer Kultur der Commons und der Partizipation leben werden.

Rezension
"Stalder zeigt eindrucksvoll, dass die rasanten Veränderungen in ihren konkreten gesellschaftlichen Ausformungen keinesfalls alternativlos sind."
Alfred Auer, pro Zukunft 4/2016
Portrait
Felix Stalder (PhD) ist Dozent für Digitale Kultur und Theorien der Vernetzung an der Zürcher Hochschule der Künste und langjähriger Moderator der nettime-Mailingliste. Er forscht u.a. zu Freier Kultur, Privatsphäre und Suchtechnologien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 08.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-12679-0
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 199/120/20 mm
Gewicht 176
Auflage 1. Originalausgabe
Buch (Taschenbuch)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40893305
    Neues von der anderen Seite
    von Paul-Philipp Hanske
    Buch
    Fr. 26.90
  • 42458022
    Schutz und Freiheit?
    von Dieter Gosewinkel
    Buch
    Fr. 28.90 bisher Fr. 38.40
  • 42442951
    Inklusion
    von Sieglind Luise Ellger-Rüttgardt
    Buch
    Fr. 33.90 bisher Fr. 38.40
  • 40926994
    Die Hartz-IV-Diktatur
    von Inge Hannemann
    Buch
    Fr. 14.90
  • 5708626
    Weinen hat seine Zeit und Lachen hat seine Zeit
    von Max Kirschner
    Buch
    Fr. 26.90
  • 17345719
    Deep Search - Politik des Suchens jenseits von Google
    von Konrad Becker
    Buch
    Fr. 42.90
  • 42458020
    Theorien der Wirtschafts- und Unternehmensethik
    Buch
    Fr. 24.90
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 45368531
    Ich bin für Dich da
    von Andreas Salcher
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kultur der Digitalität

Kultur der Digitalität

von Felix Stalder

Buch
Fr. 26.90
+
=
Die Abstiegsgesellschaft

Die Abstiegsgesellschaft

von Oliver Nachtwey

Buch
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale