orellfuessli.ch

Kurzgefasstes Weiber-Büchlein

Enthält Aristotels und Alberti Magni Hebammen-Kunst, mit den dazu gehörigen Rezepten und Die Schrift über das Heilwissen der Äbtissin Hildegard von Bingen über Ursachen und Behandlung der Krankheiten

Die Hebammen - hoch angesehen bis ins Mittelalter hinein - waren als Kräuterkundige für jede Art von "Wehwehchen" hoch geschätzt, denn durch ihren ständigen Umgang mit den Pflanzen und Kräutern, Steinen und Erden hatten sie ein überdurchschnittliches empirisches Wissen.
Ihnen oblag das Wissen um Schwangerschaft, Menstruation, Geburt und über das Verhütungs- und Abtreibungswissen. Nur sie kannten die krampfstillenden und wehenfördernden Pflanzen und Kräuter wie Petersilie, Wacholder, Kamille, Pfefferminz, Beifuss oder Mutterkorn.
So erklärten die Dominikaner Henricus Iustitiore und Jakobus Sprenger schon in ihrem "Hexenhammer" aus dem Jahre 1484, dass die Hebammen besonders gefährdet und befähigt wären, Hexen zu werden, denn "Sie könnten schliesslich die Empfängnis verhindern und Fehlgeburten herbeiführen" und im Weiteren: "Niemand schadet der katholischen Kirche mehr als die Hebammen". Das heisst, allein die Hebammen hatten all das alte Wissen, das den Frauen die Macht gab, zumindest zum Teil selbst über ihr Leben entscheiden zu können, was in Bezug auf die Möglichkeit einer Abtreibung ein ganz wesentlicher Autonomie-Faktor für ihr eigenes Leben war. Die Kirche jedoch setzte auf Reproduktion.
Aber was waren dies nun "für ach so geheime Rezepturen, Wässerchen, Pflanzen und Kräfte der Hebammen"? Nun lesen Sie selbst, welches Wissen den "Herren Doktoren und Priestern"Heilwissen" der damaligen Zeiten, soviel Angst machte.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 88
Erscheinungsdatum 01.02.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89094-420-3
Verlag Bohmeier
Maße (L/B/H) 206/149/7 mm
Gewicht 110
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39192483
    Engel in meinem Haar
    von Lorna Byrne
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28891442
    Das Leben einer mutigen Frau, geboren im 19. Jahrhundert
    von Angelika Wick
    Buch
    Fr. 13.90
  • 46420506
    Botschaften aus dem Jahr 2118
    von Erich von Däniken
    Buch
    Fr. 26.90
  • 43889589
    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe
    von Erich von Däniken
    Buch
    Fr. 27.90
  • 21631066
    Das große Handbuch der Numerologie
    von Editha Wüst
    (1)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 44078255
    Verraten - verkauft - verloren?
    von Gabriele Schuster-Haslinger
    Buch
    Fr. 37.90
  • 44912610
    Apokalypse
    von Zecharia Sitchin
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37937365
    Die geheime Macht der Psyche
    von Ulrich Warnke
    Buch
    Fr. 17.90
  • 32026945
    Eine Botschaft der Hoffnung
    von Lorna Byrne
    Buch
    Fr. 25.90
  • 3076152
    Praxis der weissen und schwarzen Magie
    von Det Morson
    (2)
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kurzgefasstes Weiber-Büchlein

Kurzgefasstes Weiber-Büchlein

von Anonym

Buch
Fr. 17.90
+
=
Heilende Frauen

Heilende Frauen

von Annette Kerckhoff

Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale