orellfuessli.ch

Lady Midnight

Die Dunklen Mächte - Band 1

Die Dunklen Mächte

(37)
Niemals wird sie den Tag vergessen, an dem ihre Eltern starben. Die 17-jährige Emma Carstairs war noch ein Kind, als sie damals ermordet wurden, und es herrschte Krieg. Die Wesen der Unterwelt kämpften bis aufs Blut gegeneinander, und die Schattenjäger, die Erzfeinde der Dämonen, wurden fast völlig ausgelöscht. Aber Emma glaubt bis heute nicht, dass ihre Eltern Opfer dieses dunklen Krieges wurden, sondern dass sie aus einem anderen rätselhaften Grund sterben mussten. Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, und Emma hat Zuflucht im Institut der Schattenjäger in Los Angeles gefunden. Eine mysteriöse Mordserie sorgt für grosse Unruhe in der Unterwelt. Immer wieder werden Leichen gefunden, übersät mit alten Schriftzeichen, ähnliche Zeichen wie sie auch auf den Körpern von Emmas Eltern entdeckt worden waren. Emma muss dieser Spur nachgehen, selbst wenn sie dafür ihren engsten Vertrauten und Seelenverwandten Julian Blackthorn in grosse Gefahr bringt ...
Portrait
Cassandra Clare wurde als Tochter amerikanischer Eltern in Teheran geboren. Einen Grossteil ihrer Kindheit reiste sie gemeinsam mit ihrer Familie durch die Welt. Die ersten zehn Jahre ihres Lebens verbrachte sie unter anderem in Frankreich, England und der Schweiz. Später lebte sie in Los Angeles und New York, wo sie für Zeitschriften und die Boulevardpresse schrieb. Seit 2006 arbeitet Cassandra Clare als freie Autorin. Sie lebt in New York.
Franca Fritz lebte nach ihrem Abitur zwei Jahre in London, studierte Literaturwissenschaft, Anglistik und Niederlandistik an den Universitäten Köln und Wuppertal sowie der ITV Hogeschool in Utrecht. Sie arbeitet seit über zwanzig Jahren als Übersetzerin.
Heinrich Koop studierte Geschichte und Niederlandistik an der Universität Köln, bekam ein Auslandsstipendium an der Katholieke Universiteit Nijmegen und vervollständigte seine Ausbildung durch den Zusatzstudiengang Literarisches Übersetzen aus dem Niederländischen an der Universität Münster.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 832
Erscheinungsdatum 17.05.2016
Serie Die Dunklen Mächte 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-31422-5
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 221/139/58 mm
Gewicht 962
Originaltitel Lady Midnight (The Dark Artifices 1)
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Verkaufsrang 1.982
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44417511
    Mondprinzessin
    von Ava Reed
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 45008386
    Der letzte Schwur / Gestaltwandler Bd.15
    von Nalini Singh
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40430390
    Frostkuss / Mythos Academy Bd.1
    von Jennifer Estep
    (87)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44093240
    Ein neuer Morgen / Stadt der Finsternis Bd.9
    von Ilona Andrews
    (3)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 37256199
    Der böse Ort / Peter Grant Bd.4
    von Ben Aaronovitch
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 62292342
    Lord of Shadows
    von Cassandra Clare
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 39262434
    Erwacht im Morgengrauen / Shadow Falls Camp Bd.2
    von C. C. Hunter
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45244187
    Im Bann der Jägerin / Bund der Schattengänger Bd.12
    von Christine Feehan
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44253209
    Sternenregen
    von Nora Roberts
    (23)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 45164929
    Broken Hearts: Flammendes Begehren
    von Gena Showalter
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Super Start der neuen Reihe“

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Vielen Dank an den Goldmann Verlag für das Rezensionsexemplar! =D

ACHTUNG
Dieses Buch ist der Auftakt der neuen Reihe von Cassandra Clare.
Es ist nicht nötig die vorherigen Reihen (Chroniken der Unterwelt und Chroniken der Schattenjäger) gelesen zu haben, wer allerdings vorhat sie noch zu lesen, sollte das vor Lady Midnight tun,
Vielen Dank an den Goldmann Verlag für das Rezensionsexemplar! =D

ACHTUNG
Dieses Buch ist der Auftakt der neuen Reihe von Cassandra Clare.
Es ist nicht nötig die vorherigen Reihen (Chroniken der Unterwelt und Chroniken der Schattenjäger) gelesen zu haben, wer allerdings vorhat sie noch zu lesen, sollte das vor Lady Midnight tun, da dieses Buch sonst zu viele Spoiler enthält.

Zum Inhalt
Emmas Eltern sind im kalten Krieg ums Leben gekommen und Emma ist die Einzige die nicht glaubt, dass Sebastian der Mörder ist. Jahre später versucht sie immer noch herauszufinden, wer ihre Eltern getötet hat und der einzige der ihr glaubt, ist ihr bester Freund und Parabatai Julian. Doch beide hegen mehr als freundschaftliche Gefühle, trotz des strickten Verbotes des Rates. Als dann plötzlich seltsame Mordfälle auftreten, die Ähnlichkeiten mit dem von Emmas Eltern haben, scheinen sie endlich eine heisse Spur zu haben.

Zum Cover
Ich bin sehr froh, dass das englische Cover im Deutschen übernommen wurde, denn ich finde es echt mega schön und es passt hervorragend zum Inhalt! Das einzige, was etwas schade ist, ist die Tatsache, dass dieser Band nicht wie alle vorherigen Teile der Reihe, beim Arena Verlag erschienen ist, sondern bei Goldmann. Ich mag beide Verlage gerne, es geht mir hier lediglich um das Cover. *lach* Zwar sieht Lady Midnight wunder, wunderschön aus, aber es passt einfach nicht zu seinen Vorgängern. Ich versuch darüber hinwegzusehen und es so anzusehen, dass die dunklen Mächte ja sowieso eine neue Reihe bilden.

Zum Schreibstil
Cassi, Cassi, Cassi, wie schaffst du es nur jedes Mal aufs Neue wieder soo toll zu schreiben? Keine Spur von Langatmigkeit. Im Gegenteil! Ich war ja sehr skeptisch, über 800 Seiten.. aber nach dem lesen was eher so: nur 800 Seiten? Wo ist der Rest? Clare schafft es wieder einmal einem in die wunderbare Welt der Schattenjäger zu entführen.

Über die Charaktere
Es gibt so viele.. wo fange ich an?
Emma! Sie ist sooo stark und cool und mutig und ich fand sie einfach nur super! Wer sie als Freundin hat, der hat echt Glück! Sie ist ganz anders als Tessa and Clary aber ich mochte sie von den Dreien fast am liebsten.
Natürlich muss ich hier auch noch ein wenig über Julian schwärmen (Achtung Fangirl Modus an!) OMG! Mir schmerzt das Herz! Wie konnte Cassi das dem allerliebsten und tollsten Jungen überhaupt, antun? Das hat er nicht verdient! Heul, schluchz wein! Er ist mein absoluter Favorit und ziemlich hoch in meinem Top Favorite Charakter of all time Ranking, so toll fand ich ihn!

Neben diesen beiden Hauptcharakteren fand ich folgende Charaktere ebenfalls noch toll:
Mark! Because, wer liebt ihn nicht? Die Mischung aus Elfe und Schattenjäger macht ihn unglaublich interessant und ich musste dankt ihm öfters auch mal lachen! Einfach eine tolle Persönlichkeit hahaha.
Ty, weil ich seine schräge Art sehr sympathisch und süss fand!
Tessa und Jem, weil ich die zwei einfach gerne hab!
Ach weh, ich sehe schon, wenn ich jetzt nicht abbreche, dann führe ich diese Liste unendlich weit fort. Deshalb breche ich jetzt ab und sage nur so viel: Cassis Charaktere sind allesamt sehr toll, jeder hat seine Macken, Ecken und Kanten und ist auf seine Art liebenswert!

Persönliche Meinung
Puhhh, selten hat mich ein Buch mit so vielen Gefühlen zurückgelassen. Die sind in diesem Buch echt Achterbahn gefahren! Zuerst hatte ich keine grossen Erwartungen in die neue Reihe (siehe Rezension City of heavenly fire) aber als das Erscheinungsdatum immer wie näher kam, wurden die extrem hoch. Und sie wurden ALLE erfüllt! Cassi startet mit diesem Buch eine grandiose neue Reihe in ihrem Schattenjäger Universum!!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15033926
    City of Bones / Chroniken der Unterwelt Bd.1
    von Cassandra Clare
    (205)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 30537933
    City of Lost Souls / Chroniken der Unterwelt Bd.5
    von Cassandra Clare
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 30698340
    Clockwork Prince / Chroniken der Schattenjäger Bd.2
    von Cassandra Clare
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 35194152
    Clockwork Princess / Chroniken der Schattenjäger Trilogie Bd.3
    von Cassandra Clare
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 38212150
    Die Chroniken des Magnus Bane
    von Cassandra Clare
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 35332246
    Chroniken der Unterwelt 01. City of Bones. Die Schattenjäger. Das offizielle Handbuch
    von Cassandra Clare
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 30468547
    Daughter of Smoke and Bone / Zwischen den Welten Bd.1
    von Laini Taylor
    (57)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 44290783
    These Broken Stars. Lilac und Tarver
    von Meagan Spooner
    (79)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45310613
    Young Elites - Die Gemeinschaft der Dolche
    von Marie Lu
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 43962007
    Witch Hunter Bd.1
    von Virginia Boecker
    (84)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 42430678
    Shadow Falls - After Dark - Unter dem Nachthimmel
    von C. C. Hunter
    (12)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 41827885
    Die Kronprinzessin / Selection Bd.4
    von Kiera Cass
    (52)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
37 Bewertungen
Übersicht
27
7
2
1
0

Grandios wie immer!
von Atelier Maikind aus Pirna am 30.05.2016

Oh Mein Gott! Wie lange habe ich auf dieses Buch gewartet..und nun-ENDLICH! besitze ich es. „Lady Midngiht“ ist das neuste Buch meiner absoluten Lieblingsautorin Cassandra Clare. Natürlich spielt dieses Buch wieder in der Welt der Schattenjäger-diesmal im Institut von Los Angeles und in der Gegenwart. Gerade diese kleine tatsache macht dieses... Oh Mein Gott! Wie lange habe ich auf dieses Buch gewartet..und nun-ENDLICH! besitze ich es. „Lady Midngiht“ ist das neuste Buch meiner absoluten Lieblingsautorin Cassandra Clare. Natürlich spielt dieses Buch wieder in der Welt der Schattenjäger-diesmal im Institut von Los Angeles und in der Gegenwart. Gerade diese kleine tatsache macht dieses Buch noch besonderer! Schattenjäger mit Handys und Computern- es lebe die Gegenwart! Natürlich gibt es auch neue Charaktere. Da wären Julian und Emma-Parabatei und damit auch beste Freunde. Außerdem lernen wir Julians geschwister kennen und das sind gar nicht mal wenige. Doch neben diesen neuen Personen finden wir auch alte Bekannte in diesem Buch. Zum einen Clary und Jace,sowie Magnus und Alec aus den „Chroniken der Unterwelt“ Büchern. Was mich aber noch mehr überrascht hat war, dass wir auch Tessa und jem aus den „Chroniken der Schattenjäger“ Büchern hier finden. Ich habe dieses hin und her zwischen Alten und Neuen Charakeren einach vergöttert! Das Cover ist auch göttlich! Diese blonde Frau mit dem Schwert, die sich schwebend unter dem Wasser befindet. Diese Szenerie und das passende Design in Glanz-Optik, es passt einfach alles zusammen! Hier gibt es wirklich einen super Grund um den Goldmann Verlag,bzw deren Designer, zu Loben. Das Cover passt perfekt zum Inhalt und hebt sich wirklich hervor. Der Schreibstil ist (wie immer) super. Ich liebe Cassandra Clare und ihre bildgewaltige Art zu schreiben einfach. Diese Autorin bekommt es einfach hin,dass man ca eine Seite lang nur liest, wie die Sonne gerade auf-oder unter geht, ohne ich dabei zu langweile. Von den Charakteren muss ich eigentlich gar nicht erst anfangen,oder? Hinter jeder Figur steht eine Geschichte, die so wunderbar durchdacht ist, dass man wirklich denken könnte es handle sich hier um richtige Menschen. Dieses Buch ist wirklich super! Außerdem scheint diese neue Buchreihe wieder eine Sensation zu werden! Ich freue mich schon auf die nächsten Bücher! Volle Sternenzahl!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Lady Midnight - endlich geht es mit der Schattenwelt weiter!!!
von "Nina's verrückte Ekstase" am 07.04.2017

Emma und die Blackthorns sind ein eingespieltes Team und als Leichen in Los Angeles auftauchen, mit ähnlichen Schriftzeichen, wie Emmas Eltern, versuchen sie den Fall zu lösen, als plötzlich etwas geschieht, dass ihnen keine andere Wahl mehr und kaum noch Zeit lässt. Die Geschichte ist unglaublich. Die Vielzahl an... Emma und die Blackthorns sind ein eingespieltes Team und als Leichen in Los Angeles auftauchen, mit ähnlichen Schriftzeichen, wie Emmas Eltern, versuchen sie den Fall zu lösen, als plötzlich etwas geschieht, dass ihnen keine andere Wahl mehr und kaum noch Zeit lässt. Die Geschichte ist unglaublich. Die Vielzahl an Dingen, die passiert und das Entsetzen, das den Leser in seinem Bann hält. Die Blackthorns sind einfach wunderbar. Trotz den fehlenden Eltern sind sie eine große Familie und Julian ist praktisch Vater, Mutter und großer Bruder in einem... nur, dass der Bruder in dem ganzen Konstrukt manchmal ein wenig zu kurz kommt. Mit zwölf Jahren musste er auf einmal erwachsen sein und sich um vier Kinder kümmern. Seine Aufgaben überstiegen eigentlich seine Erfassungskraft, aber aus Liebe zu seiner Familie und der Verzweiflung sie zusammen zu halten, hat er es geschafft und diese Tatsache war es, die ihm Einlass in mein Herz gewährte. Alle Blackthorns haben sich einen Platz dort verdient, indem sie sich fürsorglich umeinander kümmern, füreinander da sind und in unglaublich große Sorge verfallen, sollte sich jemand einmal nicht dort befinden, wo man ihn sucht. Selbstverständlich jagen sie auch Dämonen. Sie stürzen sich in den Kampf und während sie die allzu bekannte Ruhe überkommt, metzeln sie die Bewohner der anderen Dimensionen nieder und schicken sie dorthin zurück. Es ist erstaunlich, wie schnell Emma mit dem Schwert umgehen kann und welche Kraft die Runen haben. All das kennen wir, oder kenne ich, bereits aus den anderen Reihen. Dennoch ist es immer noch spannend zuzusehen/zu lesen, wie flink sich ein Schattenjäger fortbewegen kann. Besonders die Sprüche, die dabei und generell im Zusammenhang mit der Dämonenjagt fallen, finde ich einfach unschlagbar. Sarkastisch und selbstbewusst, so reden die Schattenjäger. Besonders bei den Herondales und bei Emma merkt man das! Die Geschichte dieses Buchs erstreckt sich, wie schon gesagt, über das komplette Buch und wird nie langweilig. Die Hauptschlagader ist natürlich dieser Krimi, während dem Emma und die anderen versuchen, den Mörder ausfindig zu machen und die potenziellen Opfer zu schützen. Gemeinsam sitzt die Familie im Institut und berät sich über den Fall. Schriften werden übersetzt, Überlegungen laut ausgesprochen und Pläne geschmiedet. Am Ende ist des Rätsels Lösung offensichtlich, so, wie es meistens der Fall ist. Die Frage, wie man denn einfach nicht darauf gekommen ist, schwirrt einem durch den Kopf. Es ist frustrierend und man kommt sich unendlich blöd vor. Wie so oft in guten Krimis liegt die Lösung des Rätsels direkt vor der eigenen Nasenspitze. Aber selbst jetzt werdet ihr nie darauf kommen! Das verspreche ich euch. Cassandra Clare hat einen unglaublichen Schreibstil und versteht es Dinge geheimnisvoll zu schreiben! Letztendlich besteht das Buch jedoch aus zwei Handlungssträngen, denn da ist natürlich noch der Grund, der ihre Forschungen erst so wichtig gemacht hat. Leider kann ich es jetzt nicht weiter ausführen, ohne euch alles zu verraten. Und das kann ich einfach nicht tun. Alles, was ich sagen kann ist, dass letztendlich alle Puzzleteile zusammenpassen. Neben all dem Durcheinander aus Verknüpfungen und losen Enden habe ich auch ein paar Namen aus der irdischen Welt entdeckt, die ich kenne. Zum Beispiel der Film "Notting Hill". Nie wieder werde ich den Film sehen können, ohne dabei an Julian, Emma und Malcom denken zu können. Ach so. Malcom Fade ist der Oberste Hexenmeister von Los Angeles und mit Magnus Bane, Tessa Grey und Catarina Loss befreundet. Offenbar schwärmt er für Liebesfilme wie den hiesigen. Apropos Liebesfilme... naja. Ich will es mal so ausdrücken, es gibt einige Liebesbeziehungen, einige potentielle OTPs und einige Verstrickungen und Verwirrungen. Ohne jetzt zu viel zu verraten, kann ich euch versichern, dass sich die Hoffnungen der Leser vermischen. Ich habe zum Beispiel mit einer Freundin gesprochen, die ein anderes mögliches und eigentlich auch wunderbar zusammenpassendes Paar toll fand, das dann auf einmal Teil der Liebesgeschichte von meinen Lieblingen war. Wie gesagt, es ist einfach eine komplette Verwirrung, die durch die immer neuen Charaktere immer interessanter und vollständiger wird! Ich möchte euch wirklich nicht zu viel verraten, aber ein paar kleine Punkte habe ich noch. Da wären dann auch noch die Charaktere aus den anderen Reihen und es ist wunderbar, wie Cassandra Clare es schafft, all ihre Geschichten, ihre Charaktere und deren Lebzeiten miteinander zu verknüpfen, sodass schlussendlich beinahe eine Geschichte entsteht - eine WELT. Der Leser trifft also all seine Freunde wieder und erfährt, wie es ihnen in der Zwischenzeit ergangen ist, was sie so treiben und was sie als nächstes tun werden! Die Spannung steigt und die Freude ist einfach ein unglaubliches Gefühl! Schließlich noch zu den Gefühlen, den Charaktereigenschaften, die erwähnt werden. Denn, wie oben schon einmal kurz erzählt, haben die Schattenjäger einen unschlagbaren Humor, der den Leser immer und immer wieder zum Lachen bringen kann. Genauso, wie man Tränen lachen kann, kann man auch mit Tränen in den Augen weinen. Dieses Buch, diese Geschichte, hat es geschafft, beides bei mir zu bewirken. Also, ich denke, damit ist geklärt, dass es Cassandra Clare genauso wunderbar gelungen ist, die Gefühle aufs Papier und in die Geschichte zu bringen, wie sie es geschafft hat, ihre Charaktere aus den vergangenen Büchern noch einmal zum Leben zu erwecken - bildlich gesprochen... Nach all dem, dem Aufwühlen, den Ausrastern und all den anderen Dingen, die dieses Buch mit mir angestellt hat. Aber nach all dem, gebe ich diesem wunderbaren Buch 5 Sterne. Was auch sonst? Das Buch ist einfach toll! Aber ich muss euch trotzdem noch einmal vorwarnen. Klar, ihr solltet dieses Buch unbedingt lesen. Wirklich, unbedingt! Aber nehmt euch vor dem Ende in Acht. Offen gestanden habe ich, glaube ich, noch nie solch einen Cliffhanger erlebt. Oder, eigentlich ist es nicht nur einer... Immerhin gibt es einen kleinen Lichtblick am Ende des Tunnels; der zweite Band "Lord of Shadows" soll bald auf Englisch erscheinen. Ich wünsche euch ganz, ganz, ganz viel Spaß beim Lesen - und entschuldige mich hiermit dafür, dass die Rezension so extrem lang geworden ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fantastisches Buch...
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 28.12.2016

Wer noch mehr in Cassandras Herz zereissende Welt der heldenhaften Schattenhafte Eintauchen will, ist das ein Muss! Die Liebe zwischen Parabatei und ein Freund der aus Liebe Feind wird. Emma will herrausfinden, wer ihre Eltern umgebracht hat. Der Rat möchte nicht nachforschen, meint weil sie während des "Dark War"... Wer noch mehr in Cassandras Herz zereissende Welt der heldenhaften Schattenhafte Eintauchen will, ist das ein Muss! Die Liebe zwischen Parabatei und ein Freund der aus Liebe Feind wird. Emma will herrausfinden, wer ihre Eltern umgebracht hat. Der Rat möchte nicht nachforschen, meint weil sie während des "Dark War" umgebracht wurden, kann niemand anderes den Mord begann haben. Deshalb meint sie die Ermittlung selbst in die Hand...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Lady Midnight

Lady Midnight

von Cassandra Clare

(37)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Legenden der Schattenjäger-Akademie

Legenden der Schattenjäger-Akademie

von Sarah Rees Brennan

(11)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 33.90
+
=

für

Fr. 62.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Dunklen Mächte

  • Band 1

    44252814
    Lady Midnight
    von Cassandra Clare
    (37)
    Fr. 28.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    62292342
    Lord of Shadows
    von Cassandra Clare
    Fr. 26.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale