orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Lächeln gegen die Kälte

Geschichten aus dem Himalaya

Ich fahre immer wieder in den Himalaya. Und immer wieder führt der Weg durchs Khumbu, die Heimat der Sherpa. Hinauf zum Gokyo Lake und Gokyo Peak, hinein zum Parchamo Peak, Island Peak oder ins Basislager des Mount Everest. Für mich sind all die Wege schon wohlbekannt. Trotzdem: Jede Reise ist anders und Nepal verändert sich ... Für mich, da ich Nepal seit über dreissig Jahren regelmässig bereise, ist jeder Aufenthalt auch eine Heimkehr – ein Nachschauen wie es den Menschen geht …“
Rudolf Alexander Mayr

„Nachschauen, wie es den Menschen geht“ – unter diesem Motto könnte man die Geschichten aus dem Himalaya zusammenfassen, die der Innsbrucker Schriftsteller und ehemalige Extrembergsteiger Rudolf Alexander (Rudi) Mayr in diesem Buch erzählt. Die welthöchsten Gipfel spannen dabei den weiten Raum auf, in dem wir Menschen begegnen, deren Leben von diesen Bergen bestimmt wird: Nepalesen, Sherpa, Hunza und Tibeter, die nicht nur in den Bergen leben, sondern auch von den Bergen – und von denen, die dorthin reisen, um eine Gegenwelt zu ihrem Alltag zu suchen.
Es sind zeitlose, atmosphärisch dichte Momentaufnahmen, teils mit leiser Lakonie, teils mit warmer, melancholisch gefärbter Empathie erzählt, die persönliche Schicksale widerspiegeln, die Besonderheiten von Land und Leuten erleben lassen und, gerade weil sie den Boden der Tatsachen nicht verlassen, auf subtile Art und Weise immer wieder unbegreifbare Realitäten spürbar machen.
Portrait
RUDOLF ALEXANDER („RUDI“) MAYR, geb. 1956 in Tirol, bereist seit mehr als 30 Jahren regelmässig als Bergsteiger, Expeditions- und Trekkingreiseleiter Nepal und den Himalaya. Der ehemalige Extrembergsteiger lebt heute als Schriftsteller und Immobilienentwickler in Innsbruck. Zuletzt veröffentlichte er die Erzählung „Am Ende der Nacht“ (Haymon Verlag, 1988), „Das Kriegsloch. Auf den Spuren eines Gletschermythos” (Panico Verlag, Stuttgart, 2000) sowie den Reiseroman „Durch Patagonien zum Fitz Roy” (wt-Buchteam, Garching/Alz, 2002). www.rudi-mayr.at
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 01.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7022-3337-2
Verlag Tyrolia Verlagsanstalt Gm
Maße (L/B/H) 205/126/22 mm
Gewicht 367
Abbildungen 13 farbige Abbildungen
Auflage 2. Auflage (um die Geschichte "Das große Beben" erweitert - Sept. 2016)
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38636682
    Herbstwindnotizen
    von Helga Szentivanyi
    Buch
    Fr. 21.90
  • 32127274
    Fettnäpfchenführer Japan
    von Kerstin Fels
    (2)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 39940592
    Kim und Struppi
    von Christian Eisert
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45255320
    Japan für die Hosentasche
    von Francoise Hauser
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2833376
    In eisige Höhen
    von Jon Krakauer
    (14)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 40986489
    Couchsurfing im Iran
    von Stephan Orth
    (4)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 39271261
    Gebrauchsanweisung für Thailand
    von Martin Schacht
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 43074458
    The Longest Way
    von Christoph Rehage
    Buch
    Fr. 16.90
  • 45278532
    Highlights Iran
    von Priska Mag. Seisenbacher
    Buch
    Fr. 37.90
  • 1909168
    Sieben Jahre in Tibet
    von Heinrich Harrer
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lächeln gegen die Kälte

Lächeln gegen die Kälte

von Rudolf Alexander Mayr

Buch
Fr. 24.90
+
=
Die beste Entscheidung unseres Lebens

Die beste Entscheidung unseres Lebens

von Philipp Rusch

(4)
Buch
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale