orellfuessli.ch

Laelius de amicitia / Laelius über die Freundschaft

Lateinisch / Deutsch

'Der nimmt doch wohl die Sonne aus der Welt, der die Freundschaft aus dem Leben nimmt.' – so Laelius. Ausgehend von der Frage, wie dieser denn den Tod seines guten Freundes Scipio Africanus ertrage, entwickelt Cicero einen lebendigen Dialog darüber, was wahre Freundschaft ausmache, einen echten Freund auszeichne.
Das im Jahr vor seinem Tod verfasste Werk hat Cicero – dem Thema angemessen – seinem eigenen guten Freund Atticus gewidmet.
Portrait
Marcus Tullius Cicero (106-43 v. Chr.) römischer Staatsmann, Redner und Philosoph, studierte Recht, Rhetorik, Literatur und Philosophie in Rom. Sein Durchbruch als Anwalt und Politiker gelang ihm 70 v. Chr. im Prozess gegen Verres, 64 v. Chr. wurde er gegen Catilina zum Konsul gewählt. Als dieser einen Staatsstreich zum Sturz der Regierung organisierte, deckte Cicero die Verschwörung auf und liess Angehörige der Gruppe hinrichten. Nach einjährigem Exil wurde er von Pompeius nach Rom zurückgerufen. Cicero wurde am 7. Dezember 43 v. Chr. ermordet.
Marion Giebel, geb. 1939 in Frankfurt a. M., studierte Klassische Philologie und Germanistik und promovierte 1965. Sie arbeitete als Verlagslektorin und Herausgeberin antiker und deutscher Literatur, war danach freiberuflich tätig als Autorin, Übersetzerin und als Herausgeberin zweisprachiger kommentierter Ausgaben der Reden Ciceros, Quintilians, Suetons u. a. Regelmässige Rundfunksendungen sowie Volkshochschultätigkeit gehören ebenso zu ihren Tätigkeiten. Marion Giebel lebt bei München.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Marion Giebel
Seitenzahl 165
Erscheinungsdatum 04.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019293-1
Reihe Reclam Universal-Bibliothek 19293
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/95/15 mm
Gewicht 90
Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 9.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29376089
    De legibus / Über die Gesetze
    von Marcus Tullius Cicero
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 53.90
  • 2843341
    Apologie des Sokrates / Kriton
    von Platon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 5.90
  • 15205551
    Das Gastmahl
    von Platon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.90
  • 3070180
    Sämtliche Werke 04
    von Platon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 2962083
    Poetik
    von Aristoteles
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 4430014
    Die offene Gesellschaft und ihre Feinde I. Studienausgabe
    von Karl R. Popper
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 17364744
    Wege zu sich selbst
    von Marc Aurel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.90
  • 3044245
    Sämtliche Werke 2
    von Platon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 45510855
    Der Staat
    von Platon
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.40
  • 18741409
    Von der Seelenruhe / Vom glücklichen Leben
    von Lucius Annaeus Seneca
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 9.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Laelius de amicitia / Laelius über die Freundschaft

Laelius de amicitia / Laelius über die Freundschaft

von Cicero

Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.40
+
=
Laelius de amicitia

Laelius de amicitia

von Cicero

Schulbuch (Set mit diversen Artikeln)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 24.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale