orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Laienspiel. Kommissar Kluftinger 04

Kluftingers neuer Fall. Ausgezeichnet mit dem Corine - Internationaler Buchpreis, Kategorie Weltbild Leserpreis 2008 und dem MIMI (Krimi-Publikumspreis) 2009

(8)
Vom Tanzkurs bis zum erschossenen Terroristen - dem Allgäuer Kult-Kommissar Kluftinger bleibt in seinem neuen Fall nichts erspart.
Lodenbacher, der Chef von Kommissar Kluftinger, tobt. Ausgerechnet bei ihnen im schönen Allgäu hat sich ein Unbekannter auf der Flucht vor der österreichischen Polizei erschossen. Verdacht: er plane einen terroristischen Anschlag. Bloss wo? Nun muss Kluftinger nicht nur mit Spezialisten des BKA, sondern auch noch mit den Kollegen aus Österreich zusammenarbeiten. Doch das ist nicht sein Hauptproblem. Er soll mit seiner Frau Erika und dem Ehepaar Langhammer einen Tanzkurs absolvieren. Dabei hat er gar keine Zeit, denn er steckt mitten in den Endproben für die grosse Freilichtspiel-Inszenierung von "Wilhelm Tell"...
Kluftingers neuer Fall vom Allgäuer Autoren-Duo Volker Klüpfel und Michael Kobr.
Rezension
"Klüpfel & Kobr erzählen mit komödiantischem Überschwang, Intelligenz und Vitalität.", Spiegel Online 20151120
Portrait
Volker Klüpfel, geboren 1971 in Kempten, aufgewachsen in Altusried, studierte Politologie und Geschichte. Er war Redakteur in der Kultur-/ Journal-Redaktion der Augsburger Allgemeinen und wohnt in Augsburg. Mit seinem Co-Autor Michael Kobr ist er seit der Schulzeit befreundet. Nach ihrem Überraschungserfolg »Milchgeld« erschienen zahlreiche weitere Kluftinger-Krimis, die unter anderem mit dem Bayerischen Kunstförderpreis 2005 in der Sparte Literatur, mit der Corine 2008 und 2008 und 2009 mit der MIMI, dem Krimi-Publikumspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet wurden.

Michael Kobr, geboren 1973 in Kempten, studierte Romanistik und Germanistik, ist Lehrer und wohnt mit seiner Frau und seinen Töchtern im Allgäu. Mit seinem Co-Autor Volker Klüpfel ist er seit der Schulzeit befreundet. Nach ihrem Überraschungserfolg »Milchgeld« erschienen zahlreiche weitere Kluftinger-Krimis, die unter anderem mit dem Bayerischen Kunstförderpreis 2005 in der Sparte Literatur, mit der Corine 2008 und 2008 und 2009 mit der MIMI, dem Krimi-Publikumspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet wurden.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 01.03.2008
Serie Kluftinger 4
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-05073-9
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 214/120/34 mm
Gewicht 506
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17438708
    Laienspiel. Kommissar Kluftinger 04
    von Volker Klüpfel
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17438676
    Rauhnacht. Kommissar Kluftinger 05
    von Volker Klüpfel
    (53)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 11428391
    Erntedank. Kommissar Kluftinger 02
    von Volker Klüpfel
    (20)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 26400019
    Schutzpatron. Kommissar Kluftinger 06
    von Volker Klüpfel
    (28)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 40891182
    Wolfsschlucht / Wallner & Kreuthner Bd. 6
    von Andreas Föhr
    (4)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (48)
    Buch
    Fr. 23.90 bisher Fr. 28.90
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (8)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 45312950
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (128)
    Buch
    Fr. 25.90 bisher Fr. 31.90
  • 45244169
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (20)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 45230325
    Himmelhorn / Kommissar Kluftinger Bd.9
    von Volker Klüpfel
    (6)
    Buch
    Fr. 28.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40409423
    Felsenfest / Kommissar Jennerwein Bd.6
    von Jörg Maurer
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 18775939
    Hochsaison
    von Jörg Maurer
    (41)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 16350781
    Föhnlage / Kommissar Jennerwein Bd.1
    von Jörg Maurer
    (18)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35058573
    Schwarze Piste / Kreuthner und Wallner Bd.4
    von Andreas Föhr
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35058821
    Totensonntag / Wallner & Kreuthner Bd. 5
    von Andreas Föhr
    (9)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 17587245
    Alpendöner
    von Willibald Spatz
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40401322
    Ostfriesenwut / Ann Kathrin Klaasen Bd.9
    von Klaus-Peter Wolf
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28846200
    Schweinskopf al dente
    von Rita Falk
    (18)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 40891182
    Wolfsschlucht / Wallner & Kreuthner Bd. 6
    von Andreas Föhr
    (4)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 37429831
    Platzhirsch / Kommissarin Irmi Mangold Bd.5
    von Nicola Förg
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15527952
    Ostfriesengrab / Ann Kathrin Klaasen Bd.3
    von Klaus-Peter Wolf
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32174284
    Ostfriesenmoor
    von Klaus-Peter Wolf
    (25)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
4
3
1
0
0

Regt zum Nachdenken an
von einer Kundin/einem Kunden am 18.04.2008

"Laienspiel" ist ein sehr gutes Buch. Gepaart mit den wunderbar humorvollen Szenen, die mich bereits bei den drei Vorgängern immer wieder zum unkontrollierten Lachen gebracht haben, wird hier ein sehr ernstes Thema behandelt und zwar in einer Weise, die sehr nachdenklich macht. Wie Klufti und seine Kollegen habe ich... "Laienspiel" ist ein sehr gutes Buch. Gepaart mit den wunderbar humorvollen Szenen, die mich bereits bei den drei Vorgängern immer wieder zum unkontrollierten Lachen gebracht haben, wird hier ein sehr ernstes Thema behandelt und zwar in einer Weise, die sehr nachdenklich macht. Wie Klufti und seine Kollegen habe ich "Terrorismus" bisher auch überwiegend als etwas gesehen, was doch irgendwie ein ganzes Stück von uns erntfernt ist. Dabei ist das Szenario in dem Buch mehr als vorstellbar. Gut gefallen haben mir neben dem Plot an sich und natürlich den herrlich lustigen Szenen auch die ernsthaften Gespräche zwischen Klufti und Faruk Yildrim. Auch daraus konnte ich eine Menge lernen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Immer besser
von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2008

Noch besser als die drei Vorgänger. Figuren und Humor der beiden offenbar immer noch steigerbar. Unbedingt Lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach klasse , Klufti ist der Hit
von Cornelia aus Mandelbachtal am 01.04.2008

Wieder ein toller humorvoller Krimi aus dem Allgäu, aber auch spannend , da der Krimi Bezug nimmt auf die EM 08 ( will nicht zuviel verraten ) unbedingt JETZT lesen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wieder ein wunderbarer Allgäu-Krimi.
von einer Kundin/einem Kunden am 29.03.2008

Dieses Buch ist einfach wieder einsame Spitze. Nach den besten Erfahrungen mit Milchgeld, Erntedank und Seegrund habe ich mich mit großer Freude auf dieses Buch gestürzt und nicht mehr losgelassen.Man erwischt sich während des Lesens immer wieder beim schmunzeln und lachen Ein sehr humorvolles und spannends Buch. Einfach sehr... Dieses Buch ist einfach wieder einsame Spitze. Nach den besten Erfahrungen mit Milchgeld, Erntedank und Seegrund habe ich mich mit großer Freude auf dieses Buch gestürzt und nicht mehr losgelassen.Man erwischt sich während des Lesens immer wieder beim schmunzeln und lachen Ein sehr humorvolles und spannends Buch. Einfach sehr empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Terror im Allgäu
von Dorothee Jaschke aus Reutlingen am 23.07.2011

Die Verwirrungen um einen terroristischen Anschlag fordern viel Einsatz und Dramatik, zum Teil wirkt es sehr konstruiert, aus meiner Sicht nicht der beste Kluftinger, aber trotzdem lesenswert. Immer witziger wird der Schlagabtausch zwischen Kommissar Kluftinger und seinem Nachbarn Langhammer. Egal ob beim Tanzkurs oder beim der Freilichtspiel!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller Allgäu-Krimi
von einer Kundin/einem Kunden am 06.11.2010

Tolles Buch mit sympathischem Kluftinger als Hauptfigur. Habe immer wieder während des Lesens schmunzeln müssen. Das Thema Terrorismus hat einen nicht erschlagen, sondern war interessant.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Band 4
von Blacky am 20.02.2010

Beschreibung Kommissar Kluftingers Chef tobt. Ausgerechnet im schönen Allgäu hat sich ein Unbekannter auf der Flucht vor der österreichischen Polizei erschossen. Verdacht: Er war Drahtzieher eines geplanten Anschlags. Nun muss Kluftinger mit dem BKA und den Kollegen aus Österreich zusammenarbeiten. Doch das ist nicht sein Hauptproblem, er steckt in den Endproben... Beschreibung Kommissar Kluftingers Chef tobt. Ausgerechnet im schönen Allgäu hat sich ein Unbekannter auf der Flucht vor der österreichischen Polizei erschossen. Verdacht: Er war Drahtzieher eines geplanten Anschlags. Nun muss Kluftinger mit dem BKA und den Kollegen aus Österreich zusammenarbeiten. Doch das ist nicht sein Hauptproblem, er steckt in den Endproben für die große Freilicht-Inszenierung von »Wilhelm Tell« Dieses Buch bietet aufgrund des "Falles" schon Spannung von Anfang bis Ende. Genau so interressant ist es aber auch, Kluftingers Privatleben mitzuerleben. Diese kleinen Kabbeleien zwischen ihm seiner Frau und auch seiner Mutter sind ein richtiges "Schmankerl". Das ganze endet mit einem fulminanten Schluss und obwohl der Fall danach eindeutig abgeschlossen ist, freut man sich schon auf den nächsten Band, um zu erfahren wie es mit Kluftinger und seinem Umfeld weitergeht. Nachdem ich "Seegrund" gelesen hatte, habe ich mich in diesem Fall für die Hörbuchversion entschieden. Was mir besonders gut gefallen hat, ist, dass die Autoren selbst lesen. Da sie das im Allgäuer Dialekt tun, kommt die ganze Geschichte noch typischer rüber, als wenn man das Buch liest. Reihenfolge der "Kluftinger-Bücher": 1. Milchgeld 2. Erntedank 3. Seegrund 4. Laienspiel 5. Rauhnacht

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
na ja, geht so
von Klaus Kling aus Gevelsberg am 25.06.2008

es geht ja wohl nicht um einen kriminalfall, sondern um die Darstellung des Herrn "Klufti" die ist besten gelungen, auch lustig. Aber das ganze Szenario mit dem Terrorismus ist ja wohl an den Haaren herbeigezogen und mehr als lächerlich. Klufti ok, in der Tanzschule oder im Schuhgeschäft. ... es geht ja wohl nicht um einen kriminalfall, sondern um die Darstellung des Herrn "Klufti" die ist besten gelungen, auch lustig. Aber das ganze Szenario mit dem Terrorismus ist ja wohl an den Haaren herbeigezogen und mehr als lächerlich. Klufti ok, in der Tanzschule oder im Schuhgeschäft. Aber noch ein Buch im dem Umfeld ,, nein danke

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Regionalkrimi...
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 28.06.2011
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

der irgendwie auch keiner ist. Klufti ermittelt im Terrormilieu. Manchmal wirkt es befremdlich und genau so empfindet es Klufti wohl auch. Und das ist es was den Krimi gut macht. Das Spüren des fremden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Die Spannung steigt mit dem Countdown!
von einer Kundin/einem Kunden am 10.03.2013
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

"Laienspiel", der vierte Kriminalfall von Kommisar Kluftinger, ist ein grandioses Lesevergnügen, das in rasantem Tempo einem furiosem Finale zuläuft. Geschickt verweben die Autoren aktuelle terroristische Bedrohungen mit Schillers Drama "Wilhelm Tell", bei welchem Kluftinger in einer Allgäuer Freilichtaufführung als Schauspieler mitwirkt. Das Buch ist überaus fesselnd, je weiter die... "Laienspiel", der vierte Kriminalfall von Kommisar Kluftinger, ist ein grandioses Lesevergnügen, das in rasantem Tempo einem furiosem Finale zuläuft. Geschickt verweben die Autoren aktuelle terroristische Bedrohungen mit Schillers Drama "Wilhelm Tell", bei welchem Kluftinger in einer Allgäuer Freilichtaufführung als Schauspieler mitwirkt. Das Buch ist überaus fesselnd, je weiter die Handlung fortschreitet. Natürlich sind auch in diesem Band die Protagonisten der vorherigen Bände mit von der Partie, allen voran Dr. Langhammer, Kluftingers Sohn, Kluftingers Frau, Kluftingers Mutter und die Kollegen von der Polizei. Schade nur, dass die Autoren es auch dieses Mal nicht unterlassen können, Kluftinger in seinem Privatleben erneut als schwitzenden, unsportlichen, käsefüssigen, unwissenden Deppen hinzustellen: wie schon bei den vorherigen Büchern ist mir diese Darstellung Kluftingers zu überstrapaziert. Weniger wäre m. E. eindeutig mehr! Denn so ensteht der Eindruck, dass sich die Autoren in der Darstellung Kluftingers jedes Mal von Neuem mit schenkelklopfenden Possen überbieten wollen. Aber nun gut, man kann ja auch über diese Passagen getrost hinweglesen. Und die ganze Geschichte ist auch sonst schon dramatisch genug - ein wahres Lesevergnügen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Auch dieser Teil der Kluftingereihe lohnt sich. Dieses Mal muss sich der Kommissar auf seine ganz eigene Art mit dem, in "sein Allgäu", einziehenden Terrorismus zu tun.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Klufti im Dauerstress,Terroristenalarm und seine Mitwirkung beim Wilhelm Tell,fast svhon zuviel des Guten. Für Fans !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Die Kriminalfälle des Kommissar Kluftinger, immer ein großes Vergnügen. Diesmal zu den Themen: Theater, Terrorismus und Tanzkurs.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Sehr guter vierter Klufti. Witzig, witzig, witzig. Und auch die Spannung kommt nicht zu kurz, der Fall ist wieder höchst kniffelig. Klasse.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Mal wieder ein sehr spannender und lustiger Regionalkrimi rund um Kultkommissar Kluftinger !!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Terror im Allgäu
von einer Kundin/einem Kunden aus Hünxe am 22.07.2015
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Der bisher beste Kluftinger für mich. Gelegentlich war ich etwas gelangweilt während der vorherigen Fälle, zu viel Topatschigkeit und Geplänkel, zu wenig Krimi. Hier stimmt aber alles, endlich zeigt Klufti was er kann. Sehr gut!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Klasse Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Biebergemünd am 19.11.2013
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Fesselnd von Anfang bis Ende, man mag das Buch ungern aus der Hand legen, da es so spannend ist, Kuflinger halt

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr zu empfehlen
von Tabea Vogt am 19.10.2013
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Auch Kluftingers 4. Fall ist wieder top geschrieben. Habe das Buch innert 2 Tagen gelesen. Die beiden Autoren schreiben unglaublich gut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kluftinger in Nöten
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 24.09.2011
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Jetzt hat es Klufti erwischt.Nicht nur daß Erika ihn zum Tanzkurs schleppt,nein,er trifft dort auch noch auf seine schräge Kollegin,die mit ihm bereits einen Fall gelöst hat.Und dann trifft der Terror im Allgäu ein.Ein dichter,spannend erzählter Krimi.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kruzifixnochamal!
von Theresa Graner am 03.07.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

In seinem vierten Fall hat Klufti es mit einer Terrorbedrohung zu tun. Internationaler Terror und Allgäu, was für ein Schmarrn! Aber so einfach ist es leider nicht. Die Angelegenheit wird so bedrohlich, dass das BKA ebenfalls vor Ort ist. Der Countdown bis zu Katastrophe läuft und Kluftingers teilweise ungewöhnlichen... In seinem vierten Fall hat Klufti es mit einer Terrorbedrohung zu tun. Internationaler Terror und Allgäu, was für ein Schmarrn! Aber so einfach ist es leider nicht. Die Angelegenheit wird so bedrohlich, dass das BKA ebenfalls vor Ort ist. Der Countdown bis zu Katastrophe läuft und Kluftingers teilweise ungewöhnlichen Ermittlungsmethoden sind gefragt. Der vierte Klufti ist gerade deshalb so interessant, weil ein aktuelles Thema, der internationale Terrorismus, dem Leser am Beispiel des beschaulichen Allgäus nahe gebracht wird. Totale Spannung bis zur allerletzten Seite!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Laienspiel. Kommissar Kluftinger 04

Laienspiel. Kommissar Kluftinger 04

von Volker Klüpfel , Michael Kobr

(8)
Buch
Fr. 21.90
+
=
Seegrund. Kommissar Kluftinger 03

Seegrund. Kommissar Kluftinger 03

von Volker Klüpfel

(12)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Kluftinger

  • Band 1

    25960646
    Milchgeld. Kommissar Kluftinger 01
    von Volker Klüpfel
    (11)
    eBook
    Fr. 10.50
  • Band 2

    25960622
    Erntedank. Kommissar Kluftinger 02
    von Volker Klüpfel
    (5)
    eBook
    Fr. 10.50
  • Band 3

    25960667
    Seegrund. Kommissar Kluftinger 03
    von Volker Klüpfel
    (3)
    eBook
    Fr. 10.50
  • Band 4

    14953551
    Laienspiel. Kommissar Kluftinger 04
    von Volker Klüpfel
    (8)
    Buch
    Fr. 21.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    25960686
    Rauhnacht. Kommissar Kluftinger 05
    von Volker Klüpfel
    (10)
    eBook
    Fr. 10.50
  • Band 6

    30616392
    Schutzpatron. Kommissar Kluftinger 06
    von Volker Klüpfel
    (7)
    Buch
    Fr. 14.90
  • Band 7

    37363040
    Herzblut
    von Volker Klüpfel
    (4)
    Buch
    Fr. 15.90
  • Band 8

    39179114
    Grimmbart
    von Volker Klüpfel
    (12)
    Buch
    Fr. 28.90
  • Band 9

    45189897
    Himmelhorn
    von Volker Klüpfel
    Hörbuch
    Fr. 44.90

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale