orellfuessli.ch

Lampedusa

Begegnungen am Rande Europas

Lampedusa – eine kleine italienische Insel im Mittelmeer.
Klein genug, dass man sie getrost immer wieder vergessen
konnte in Rom und in Brüssel – wären da nicht Zehntausende
von Bootsflüchtlingen aus Afrika, die in den
letzten Jahren dort angekommen sind. Wann immer eine
besondere Tragödie zu vermelden ist, richten die Medien
reflexartig ihre Spots auf die Insel, tragen diese Bilder von
der Peripherie in die Mitte Europas – und wenden sich
genauso schnell wieder ab. Von Lampedusa und den Lampedusani
erfahren wir nichts.
Der Ethnologe Gilles Reckinger hat sich mehr Zeit genommen
und die Menschen von Lampedusa haben ihm
viel von sich erzählt. Von denen, die weggingen und denen, die
zurückkamen, von ihren eigenen Lebensträumen, von den
täglichen Widrigkeiten, den Versorgungslücken, der Langeweile.
Von dem Wunsch, der Insel den Rücken zu kehren
und der Unmöglichkeit, woanders zu leben. Die Lampedusani
zeichnen ihre Insel als einen Ort der Übergänge.
Und was uns aus der Ferne erstaunt, wird durch Reckingers
Buch verständlich: Die Begegnung mit dem Fremden
lässt wenig Raum für rassistische Projektionen.
Portrait

Dr. Gilles Reckinger, 1978 in Luxemburg geboren, studierte Kulturanthropologie,
Europäische Anthropologie und Soziologie. Er ist
Dokumentarfilmer und Lehrbeauftragter an verschiedenen Universitäten
und berät den Europäischen Bund für Bildung und Wissenschaft.
Er beschäftigt sich mit Themen wie Prekarität, Ausgrenzung, Migration
und europäischem Grenzregime. Das vorliegende Buch wurde mit dem
Theodor-Körner-Preis ausgezeichnet.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 228
Erscheinungsdatum 18.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7795-0440-5
Verlag Peter Hammer Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 205/137/22 mm
Gewicht 323
Abbildungen mit zahlreichen schwarzweissen Fotos
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45312915
    Frühstück mit Elefanten
    von Gesa Neitzel
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 45351924
    Arthur
    von Mikael Lindnord
    Buch (Geheftet)
    Fr. 23.90
  • 45243848
    Eine Million Minuten
    von Wolf Küper
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44075862
    Laufen. Essen. Schlafen.
    von Christine Thürmer
    (4)
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 14570990
    In die Wildnis
    von Jon Krakauer
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44153315
    Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr...
    von Per J. Andersson
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 16351623
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (165)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45400209
    111 Gründe, Dänemark zu lieben
    von Maritta G. Demuth
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 33718674
    Tausche Alltag gegen Leben
    von Franziska Schmitt
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 37822282
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lampedusa

Lampedusa

von Gilles Reckinger

Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
+
=
Der Friseur von Harare

Der Friseur von Harare

von Tendai Huchu

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 55.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale