orellfuessli.ch

Lasst die Kinder träumen

Warum Phantasie wichtiger ist als Wissen

Ein Plädoyer gegen elterlichen Förderwahn

Immer mehr Eltern möchten alles dafür tun, ihre Kinder möglichst früh möglichst breit kognitiv zu bilden. Aber für die kindliche Entwicklung ist genau das eben nicht entscheidend, sondern die Fähigkeit, offen und kreativ zu denken. Das magisch-phantastische Denken von Kindern ist die altersgemässe Form, die Welt zu begreifen und ihre Intelligenz zu entwickeln. Mit ihrer Phantasie besitzen sie eine Sprache, die Erwachsene allzu oft nicht verstehen. Aber im richtigen Umgang damit liegt ein grösseres Potential für die Persönlichkeitsbildung als in intellektueller Frühförderung. Eltern sollten deshalb das natürliche Denken ihrer Kinder fördern und ihnen Raum für Phantasie und Kreativität schaffen. Dieses Buch will dabei helfen, dass sie einen besseren Zugang zu der fantastischen Welt ihrer Kinder finden und die Möglichkeiten erkennen, die darin schlummern.
Rezension
"Jan-Uwe Rogge: Der Mann, dem Eltern vertrauen!" (Hamburger Abendblatt)
Portrait
Jan-Uwe Rogge gilt als Deutschlands erfolgreichster Erziehungsexperte. Er ist Familien- und Kommunikationsberater sowie Buchautor. Seit Jahrzehnten liefert er Antworten auf Fragen, die Eltern bewegen. Er hält Vorträge und führt Seminare im In- und Ausland durch. Seine Bücher sind Klassiker der Elternliteratur und Bestseller, sie wurden in mehr als 20 Sprachen übersetzt. Er ist als Experte regelmässiger Gast in zahlreichen Rundfunk- und Fernsehsendungen. Rogge lebt in der Nähe von Hamburg.



Angelika Bartram hat sich mit witzig-phantastischer Unterhaltung in Theater, Hörfunk und Fernsehen einen Namen gemacht. Sie ist Begründerin des phantastischen Erlebnistheaters, arbeitete für die Sesamstrasse und schrieb zusammen mit Jan-Uwe Rogge diverse Titel, die alle bei rotfuchs erschienen sind. Ausserdem entwickelte die Kölner Autorin das phantastische Erzähltheater.


… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 30.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62725-5
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 190/123/22 mm
Gewicht 264
Auflage 2. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6098279
    Widerstandsfähig und selbstbewusst
    von Katharina Zimmer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 30542617
    Der große Erziehungs-Check
    von Jan Uwe Rogge
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 32165886
    Kinder wollen Antworten
    von Jan Uwe Rogge
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 37399132
    Starke Kinder
    von Ingeborg Saval
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 39204348
    Nein aus Liebe
    von Jesper Juul
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 39989069
    Vier Werte, die Kinder ein Leben lang tragen
    von Jesper Juul
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 14608285
    Von wegen aufgeklärt!
    von Jan Uwe Rogge
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42546562
    Wenn die Tyrannenkinder erwachsen werden
    von Martina Leibovici-Mühlberger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 17438254
    Warum unsere Kinder Tyrannen werden
    von Michael Winterhoff
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2915883
    Kinderjahre
    von Remo H. Largo
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lasst die Kinder träumen

Lasst die Kinder träumen

von Angelika Bartram , Jan Uwe Rogge

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Kinder lieben Rituale

Kinder lieben Rituale

von Bela Bingel

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 39.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale