orellfuessli.ch

Lasst Kinder wieder Kinder sein

Oder: Die Rückkehr zur Intuition

Die Rückkehr zur Intuition – damit Kinder wieder Kinder sein dürfen


- Der neue Winterhoff: Aufruf zu einem Befreiungsschlag!


- Die Rückkehr zu innerer Ruhe und intuitivem Verhalten


- Raus dem alltäglichen Hamsterrad – ein Ratgeber nicht nur für Eltern


Der erfahrene Kinderpsychiater Michael Winterhoff hat in seinen erfolgreichen »Tyrannen«-Büchern das Problem gestörter Beziehungen zwischen Erwachsenen und Kindern intensiv analysiert und Lösungskonzepte vorgestellt. In seinem neuen Buch nun wendet sich Winterhoff den Erwachsenen zu, indem er fragt, warum diese eigentlich nicht mehr in der Lage sind, eine gesunde Beziehung zu anderen Menschen – und damit auch zu (ihren) Kindern – aufzubauen.


Für Winterhoff liegt das Kernproblem darin, dass der Mensch seine innere Ruhe verloren hat. Der tägliche Overkill mit Negativ-Nachrichten erzeugt eine Art Massentraumatisierung: Der Mensch wird rastlos, handelt nicht mehr ruhig und zielgerichtet, findet keinen Weg mehr aus dem sich stetig beschleunigenden Hamsterrad. Psychisch defizitäre, auf Dauer gehetzte Menschen werden die Grundpfeiler unseres Zusammenlebens nicht mehr tragen können. Dabei zerstört Winterhoff zwar das Trugbild der grenzenlosen Freiheit, in der wir uns heute wähnen, weist aber Wege aus dem Dilemma. Aus seiner Analyse entwickelt er Alternativen, die eine Rückkehr zum intuitiven Verhalten ermöglichen – auch und vor allem gegenüber Kindern, damit Kinder wieder Kinder sein dürfen.


Portrait
Dr. Michael Winterhoff, geboren 1955, Dr. med., ist Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Pschotherapie in Bonn. In seinen bisherigen sehr erfolgreichen Büchern analysiert er gesellschaftliche Entwicklungen mit Schwerpunkt auf den gravierenden Folgen veränderter Eltern-Kind-Beziehungen für die psychische Reifeentwicklung junger Menschen und bietet Wege aus diesen Beziehungsstörungen an. Winterhoff lebt und arbeitet in Bonn.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.09.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641056025
Verlag Gütersloher Verlagshaus
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32256082
    Prävention stressbedingter Depressionen
    von W. Neumann
    eBook
    Fr. 24.40
  • 40931290
    Der Liebes-Code
    von Dirk W. Eilert
    eBook
    Fr. 10.00
  • 29839104
    Warum gehen, wenn du tanzen kannst
    von Anne Stappen
    eBook
    Fr. 8.90
  • 44401833
    Ich will mich ändern, aber wie?
    von Eva Senges
    eBook
    Fr. 16.90
  • 34048643
    Meine Lieblingsneurose
    von Lilly Brennan
    eBook
    Fr. 4.90
  • 31161197
    Stress am Arbeitsplatz
    von Marcel Allenspach
    eBook
    Fr. 24.90
  • 43496513
    Wie das Gehirn heilt
    von Norman Doidge
    eBook
    Fr. 27.90
  • 39690362
    Der verlorene Zwilling
    von Evelyne Steinemann
    eBook
    Fr. 15.90
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34081750
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (11)
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lasst Kinder wieder Kinder sein

Lasst Kinder wieder Kinder sein

von Michael Winterhoff

eBook
Fr. 10.90
+
=
Warum unsere Kinder Tyrannen werden

Warum unsere Kinder Tyrannen werden

von Michael Winterhoff

(1)
eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen