orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Leaving Berlin

Thriller

Berlin 1949 – der neue atemberaubende Spionagethriller von Bestsellerautor Joseph Kanon
Berlin 1949: Die Stadt liegt immer noch in Trümmern. Der Kalte Krieg hat begonnen, der Westteil der Stadt kann nur noch durch eine Luftbrücke versorgt werden. Im Ostteil formiert sich die DDR als sozialistischer Staat. Schwarzmarkt und Spionage sind an der Tagesordnung. Selbst die Kultur ist zu einem ideologischen Schlachtfeld geworden. Der Schriftsteller Alex Meier war 1933 vor den Nazis in die USA geflohen und hat dort Fuss gefasst. Doch das McCarthy-Regime hat seine politische Vergangenheit durchleuchtet und ihn aus den USA ausgewiesen. Er geht nach Ostberlin, wo sich auch Bertold Brecht, Helene Weigel und Ruth Berlau niedergelassen haben. Die CIA bietet ihm die Chance auf eine Rückkehr in die USA, wenn er seine Schrift stellerkollegen ausspioniert. Doch die Sache läuft aus dem Ruder, als Alex erfährt, dass er die Frau verraten soll, die er einst über alle Massen geliebt hat und in Deutschland zurücklassen musste …
Rezension
"Atmosphärisch genau rekonstruiert, clever und ideologieresistent." Die Zeit
Portrait
Joseph Kanon, geboren 1946 in Pennsylvania, studierte am Trinity College in Cambridge und leitete u.a. viele Jahre einen renommierten amerikanischen Verlag, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete.


Sein Roman "Die Tage vor Los Alamos" wurde 1997 mit dem Edgar Award für das beste Debüt ausgezeichnet, ihm folgten mit "Der verlorene Spion" und "In den Ruinen von Berlin" (verfilmt unter dem Titel "The Good German"), "Stadt ohne Gedächtnis" und "Die Istanbul Passage", vier ebenfalls viel beachtete Werke. Kanon lebt mit seiner Frau, der Literaturagentin Robin Straus, in New York.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 12.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-10179-7
Verlag Bertelsmann
Maße (L/B/H) 221/144/43 mm
Gewicht 714
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42466047
    Wolfshunger / Bernie Gunther Bd.9
    von Philip Kerr
    Buch
    Fr. 16.90
  • 42415241
    Alias Toller
    von Ulrich Effenhauser
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42452390
    Mörderische Brandung / Cass Lynch Bd. 1
    von Marsali Taylor
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42492558
    Die Unschuld stirbt, das Böse lebt
    von Paul Mendelson
    (3)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42432770
    Der Henker von Wien
    von Gerhard Loibelsberger
    (6)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 32418333
    Zorneskalt
    von Colette McBeth
    (7)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 42435519
    Deadline
    von Renée Knight
    (14)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 45244083
    Deadline
    von Renée Knight
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42465146
    Die Toten von St. Pauli
    von Robert Brack
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42436549
    Mörderischer Freitag / Frieda Klein Bd.5
    von Nicci French
    (5)
    Buch
    Fr. 22.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Leaving Berlin

Leaving Berlin

von Joseph Kanon

Buch
Fr. 28.90
+
=
Gun Street Girl

Gun Street Girl

von Adrian McKinty

(18)
Buch
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 50.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale