orellfuessli.ch

Lebensweltorientierte Soziale Arbeit

Aufgaben der Praxis im sozialen Wandel

Der Autor legt mit diesem Band eine persönliche Kommentierung, Erweiterung und Akzentuierung des Konzepts der Lebensweltorientierung vor und erprobt es an Problemen einzelner Arbeitsfelder in der Sozialen Arbeit. Er entwirft ein Spektrum vom kritischen Potential und von den Perspektiven des Konzepts, das Anreiz für produktive Diskussionen in der Praxis sein kann.
Lebensweltorientierung oder Alltagsorientierung, dieses Konzept bezeichnet die Richtung von Reformanstrengungen und meint den Bezug auf die Lebensverhältnisse der Adressaten, auf die sozialen und regionalen Strukturen und die Hilfe zur Lebensbewältigung. Der 8. Jugendbericht hat Bilanz und Perspektiven der Jugendhilfe unter dem Titel der Lebensweltorientierung verhandelt. Die nachfolgende Diskussion erfordert, das Konzept transparent zu machen und produktiv auszugestalten. Der Autor war massgeblich am 8. Jugendbericht beteiligt und legt mit diesem Band seine persönliche Kommentierung, Erweiterung und Akzentuierung des Konzepts der Lebensweltorientierung vor. Gleichzeitig erprobt er es an Problemen einzelner Arbeitsfelder in der Sozialen Arbeit: an der mobilen Strassenarbeit, der Familienerziehung, der Erziehung in Pflegefamilien, am Übergang von der Familie zum Heim für Behinderte, an sozialer Beratung und Fragen der ambulanten Versorgung alter Menschen. Dadurch entwirft er ein Spektrum vom kritischen Potential und von den Perspektiven des Konzepts der Lebensweltorientierung, das Anreiz für produktive Diskussionen in der Praxis sein kann.

Rezension
"Der Band ist ein Zeitdokument, ein wichtiges Standardwerk der Disziplin und der Profession der Sozialen Arbeit [...]" Dr. Claudia Daigler, socialnet.de, 25.8.2015
Portrait

Hans Thiersch ist emeritierter Professor für Erziehungswissenschaften und Sozialpädagogik an der Universität Tübingen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 252
Erscheinungsdatum 01.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7799-1298-9
Reihe Edition Soziale Arbeit
Verlag Juventa Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 205/126/17 mm
Gewicht 305
Auflage 9. Auflage.
Verkaufsrang 6.681
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16229224
    Frühpädagogik heute
    von Dagmar Kasüschke
    Buch
    Fr. 42.90
  • 2936257
    Einführung in die Pädagogik bei Verhaltensstörungen
    von Clemens Hillenbrand
    Buch
    Fr. 41.90
  • 14090518
    Einführung in die Heil- und Sonderpädagogik
    von Monika A. Vernooij
    Buch
    Fr. 38.90
  • 42433398
    Einführung in die Sozialisationstheorie
    von Klaus Hurrelmann
    Buch
    Fr. 34.90
  • 30698825
    Wörterbuch Soziale Arbeit
    Buch
    Fr. 86.00
  • 30338190
    Grundriss Soziale Arbeit
    Buch
    Fr. 108.00
  • 37622325
    Spiegelungen. Lebensweltorientierung und Lebensbewältigung
    von Hans Thiersch
    Buch
    Fr. 27.90
  • 30499931
    Gesprächsführung in der Sozialen Arbeit
    von Wolfgang Widulle
    Buch
    Fr. 31.90
  • 42433469
    Soziale Arbeit und Lebensweltorientierung: Handlungskompetenz und Arbeitsfelder
    von Hans Thiersch
    Buch
    Fr. 52.00
  • 13960517
    Die unerträgliche Leichtigkeit der Kunst
    von Michael Berg
    Buch
    Fr. 39.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lebensweltorientierte Soziale Arbeit

Lebensweltorientierte Soziale Arbeit

von Hans Thiersch

Buch
Fr. 23.90
+
=
Systemische Modelle für die Soziale Arbeit

Systemische Modelle für die Soziale Arbeit

von Wolf Ritscher

Buch
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 59.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale