orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Lehrerdämmerung

Was die neue Lernkultur in den Schulen anrichtet

Lehrer? Deren Zeit läuft ab. Gelernt wird heute eigenständig, beweglich, kreativ, weder Lehrern zuliebe noch nach Schablonen. So etwa klingt der Sirenengesang der „neuen Lernkultur“. Wie sehr dieser Weg in die Irre führt, zeigt die Streitschrift des Philosophen Christoph Türcke.
Mit der Rolle der Lehrer stehen zugleich entscheidende politische und pädagogische Grundeinstellungen zur Debatte. Wenn die Lehrer für den Erhalt und das Ethos ihres Berufs wirklich kämpfen, können sie eine Orientierungsdebatte auslösen, die an die Grundfesten der neoliberalen Welt rührt. Es geht um weit mehr als einen Schulstreit. Alles, was in Sach- und Fachkompetenzen nicht aufgeht, soll in der schönen neuen Lernwelt keinen Ort mehr haben. Menschen aber nur auf ihre Kompetenzen hin anzusehen, das heisst, sie wie Maschinen anzusehen. Lehrer zu Kompetenzbeschaffungsgehilfen zu reduzieren heisst, sie zu entwürdigen. Das müssen sie sich nicht bieten lassen. Sie sind zu ihrer Selbstdegradierung und -abschaffung nicht verpflichtet, wohl aber zur Rückbesinnung darauf, was Lehren eigentlich ist.
Portrait

Christoph Türcke war Professor für Philosophie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Im Verlag C.H.Beck ist zuletzt von ihm erschienen: Hyperaktiv! Kritik der Aufmerksamkeitsdefizitkultur (22012) und Mehr! Philosophie des Geldes (22015).

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 159
Erscheinungsdatum 29.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-68882-9
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 203/125/17 mm
Gewicht 210
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41049148
    Auf dem Weg in eine neue deutsche Bildungskatastrophe
    von Klaus Zierer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44153103
    Machonomics
    von Katrine Marçal
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 30200441
    Bildungsqualität
    von Carola Gröhlich
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.40
  • 15702591
    Der Generationen-Pakt
    von Lothar Geleitw. v. Späth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 39275352
    Können die wo fertig sind früher gehen?
    von Roland Noirjean
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 36.90
  • 47047640
    Resonanzpädagogik
    von Wolfgang Endres
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 15515934
    Zu Hartmut von Hentig "Die Schule neu denken"
    von Christina Schmitt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 23601593
    Neu in der Schulleitung
    von Annette Messner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 18819838
    Mein "Ich schaffs!" - Arbeitsbuch
    von Ben Furman
    Buch (Geheftet)
    Fr. 18.90
  • 34910860
    Erziehungsbegriff und Erziehungsverhältnis
    von Wolfgang Sünkel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lehrerdämmerung

Lehrerdämmerung

von Christoph Türcke

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
Für mich ist auch die 6. Stunde

Für mich ist auch die 6. Stunde

von Frau Freitag

(2)
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale