orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Leseflüssigkeit fördern

Lautleseverfahren für die Primar- und Sekundarstufe

Flüssiges Lesen ist eine von mehreren Komponenten der Lesekompetenz, aber eine besonders wichtige. Nicht bei allen Kindern entwickelt sich die Leseflüssigkeit ohne zusätzliche Hilfen. Dieses Buch gibt Aufschluss darüber, warum das so ist und was man im (Deutsch-)Unterricht dagegen tun kann. Neben einer Darstellung der lesetheoretischen und -didaktischen Grundlagen von Lautleseverfahren werden wirksame und unterrichtserprobte Methoden (mit Schwerpunkt „Lautlesetandems“) zur Diagnostik und Förderung der Leseflüssigkeit vorgestellt.
Im Anhang finden Sie zahlreiche Materialien, die unmittelbar zur Diagnose und zur Förderung eingesetzt werden können:
Lückentexte zur Erfassung der Lesegeschwindigkeit
Vorlesetexte zur Anfertigung von Lautleseprotokollen und
verschiedene Vorlagen, mit denen sich individuelle Lesestatistiken erstellen lassen.
Alle Materialien befinden sich auch zum Ausdrucken auf der beigegebenen CD.
Profitieren Sie ausserdem von drei Lehrfilmen, die einen Einblick in die Förderpraxis eröffnen und den konkreten Ablauf der „Lautlesetandems“ im Unterricht veranschaulichen.
Portrait
Dr. Carola Rieckmann war lange Mitarbeiterin am Institut für deutsche Literatur und ihre Didaktik an der Goethe-Universität Frankfurt. Sie hat dort in verschiedenen Forschungsprojekten zur Leseförderung bei schwachen Leser/innen mitgewirkt. Heute arbeitet sie für die Volkshochschule Frankfurt im Projekt BASIC (Basisbildung, Soziale Integration und Chancen), das Konzepte für arbeitsplatzorientierte Alphabetisierung Erwachsener entwickelt, erprobt und evaluiert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 189
Erscheinungsdatum Februar 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7800-1073-5
Verlag Kallmeyer
Maße (L/B/H) 224/160/12 mm
Gewicht 357
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 7.417
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 40.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 40.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36651283
    Kooperatives Lesen
    von Maik Philipp
    Schulbuch
    Fr. 31.90 bisher Fr. 35.90
  • 14752743
    Lesekompetenz - Leseleistung - Leseförderung
    von Andrea Bertschi-Kaufmann
    Buch
    Fr. 42.90
  • 42462437
    Vorlesen üben mit Dialog-Geschichten Klasse 1/2
    von Katja Lenk
    Schulbuch
    Fr. 27.50
  • 28479038
    99 Tipps: Lehrergesundheit erhalten
    von Nikolaus Kirstein
    Buch
    Fr. 19.90
  • 30530035
    50 x Schülerverhalten verbessern
    von Annette Breaux
    Buch
    Fr. 23.90
  • 34090074
    Rechtschreibtraining für jeden Tag Klasse 7/8
    von Susanne Günther
    Schulbuch
    Fr. 31.90
  • 42529593
    Fragenbär - Richtig schreiben 1./2. Klasse
    von Vera Lohmann
    Buch
    Fr. 8.40
  • 34926279
    Physik einfach anschaulich
    Buch
    Fr. 29.90
  • 15771442
    Das super-schlaue Rechtschreibtraining
    von Klaus Kleinmann
    Buch
    Fr. 28.90
  • 33913280
    Soziales Lernen
    von Anna Haep
    Buch
    Fr. 19.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Leseflüssigkeit fördern

Leseflüssigkeit fördern

von Cornelia Rosebrock , Daniel Nix , Carola Rieckmann , Andreas Gold

Buch
Fr. 40.90
+
=
Grundlagen der Lesedidaktik

Grundlagen der Lesedidaktik

von Cornelia Rosebrock

Buch
Fr. 24.90
+
=

für

Fr. 65.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale