orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Lesereise Finnland. Das letzte Postamt diesseits des Polarsterns

Das letzte Postamt diesseits des Polarsterns

Früher konnten die Kinder in Lappland mit den Geistern spielen, die Erwachsenen mit den Tieren sprechen,
ihre Schamanen zwischen den Welten wandern. Und für manche Menschen ist es in den dünn besiedelten Weiten Nordfinnlands noch heute so. Maarit Paadar ist Samin und erinnert sich an die Zeit, als Mensch und Natur noch eine Einheit bildeten. Diesseits des Polarsterns gab es keine Minuten und Stunden, nur Jahreszeiten – lange dunkle Winter und kurze, dafür lebensfrohe Sommer, wenn die Sonne sogar im Süden des Landes für zwanzig Stunden am Himmel steht.
Helge Sobik hat Maarit Paadar in Inari, 350 Kilometer nördlich des Polarkreises, besucht und ihre Geschichte
aufgeschrieben. Er berichtet von den letzten Schamanen des Nordens, ist mit Rentierzüchtern in Lapplands Winter unterwegs. Und er besucht den echten Weihnachtsmann in Rovaniemi, wo der alte Herr täglich Sprechstunde abhält und Autogrammkarten signiert. Hightech und grösster Wohlstand neben einsamer Wildnis, Weltkultur in der Hauptstadt Helsinki neben Geisterglauben im Norden, rund zweihunderttausend Seen, endlose Wälder und viel Platz bis zum nächsten Nachbarn, aber versorgt von einem flächendeckenden Handynetz – Finnland ist ein grosses Abenteuer mit geringem Risiko.
Portrait
Helge Sobik, 1967 in Lübeck geboren, schreibt seit zwanzig Jahren Auslandsreportagen. Seine Beiträge erscheinen unter anderem in der »Süddeutschen Zeitung«, der Zürcher »SonntagsZeitung«, im »Standard«
und in Magazinen wie der »Vogue«. Im Picus Verlag erschienen seine Lesereisen zu Kanada, Westkanada, Tunesien, Costa Blanca und Dubai, die Reportage Persischer Golf sowie der Reportagenband »Irgendwo im
Nirgendwo«. Sobik wurde mehrfach mit Journalistenpreisen ausgezeichnet, zuletzt 2008 mit dem internationalen Journalistenpreis des Fomento de Turismo de Mallorca.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 132
Erscheinungsdatum 05.07.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85452-982-8
Reihe Picus Lesereisen
Verlag Picus
Maße (L/B/H) 206/116/20 mm
Gewicht 218
Auflage 1. Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26456576
    Lesereise Schweden
    von Rasso Knoller
    Buch
    Fr. 21.90
  • 32145002
    Gebrauchsanweisung für Norwegen
    von Ebba D. Drolshagen
    Buch
    Fr. 21.90
  • 15499829
    Bären, Lachse, wilde Wasser
    von Andreas Kieling
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 21108817
    Lesereise Nordseeküste. An der Waterkant zwischen Ems und Elbe
    von Wolfgang Stelljes
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 21108768
    Lesereise Norwegen. Elche, Fjorde, Königskinder
    von Nina Freydag
    Buch
    Fr. 21.90
  • 26456595
    Reportage Japan
    von Judith Brandner
    Buch
    Fr. 21.90
  • 38039817
    Fettnäpfchenführer Finnland
    von Gudrun Söffker
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 39271227
    Gebrauchsanweisung für Finnland
    von Roman Schatz
    Buch
    Fr. 21.90
  • 18853399
    Das Blockhaus am Denali
    von Dieter Kreutzkamp
    Buch
    Fr. 21.90
  • 43761717
    Wortwalz
    von Jessica Schober
    Buch
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lesereise Finnland. Das letzte Postamt diesseits des Polarsterns

Lesereise Finnland. Das letzte Postamt diesseits des Polarsterns

von Helge Sobik

Buch
Fr. 21.90
+
=
Ein ganz neues Leben

Ein ganz neues Leben

von Jojo Moyes

(63)
Buch
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 50.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale