orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Lesereise Oslo

Auf der Suche nach Ibsens Badewanne

Norwegens Hauptstadt ist eine kleine, verschlafene Stadt im Norden Europas, die auf den ersten Blick hinsichtlich Schönheit, Grösse und Vielfalt nicht mit ihren skandinavischen Geschwistern konkurrieren kann. Anne Helene Bubenzer und Gabriele Haefs haben einen zweiten Blick gewagt und dabei viel Bemerkenswertes und Kurioses entdeckt. Sie berichten vom ungewöhnlichen Schicksal der Badewanne Henrik Ibsens, von unbekannten Schätzen in den Kellern der Nationalgalerie und von den Problemen, die entstehen, wenn man mitten in der Stadt einen Eisberg bauen will. Sie begleiten junge Mütter und freche Skandaljournalisten durch ihre Stadt und schauen hinter die Fassaden von Königsschloss und Gleichberechtigungsgesellschaft. Oslo ist wie eine heimliche Geliebte: Sie enthüllt die unglaublichen Geschichten, die geheimen Leidenschaften und die atemberaubenden Ausblicke nur dem, der sie wirklich kennenlernen will …
Portrait
Anne Helene Bubenzer, geboren 1973 in Hüttental/Siegen, studierte in Freiburg i. Br. und Oslo Skandinavistik, Anglistik und Germanistik und war mehrere Jahre als Lektorin in Publikumsverlagen tätig. Sie lebt heute in Hamburg, wo sie als freie Autorin, Lektorin und Übersetzerin sowie als Moderatorin von literarischen Veranstaltungen mit skandinavischen Autoren arbeitet.
Dr. Gabriele Haefs studierte in Bonn und Hamburg Sprachwissenschaft. Seit 25 Jahren übersetzt sie u.a. aus dem Dänischen, Englischen, Niederländischen und Walisischen. Sie wurde dafür u.a. mit dem Gustav- Heinemann-Friedenspreis und dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet, 2008 mit dem Sonderpreis für ihr übersetzerisches Gesamtwerk. 2011 wurde Gabriele Haefs als Königlich Norwegische Ritterin des St.Olavs Ordens in der Norwegischen Botschaft in Berlin ausgezeichnet u.a. für ihre Übersetzungen, für die Vermittlung von norwegischen Büchern nach Deutschland sowie für das Knüpfen von Kontakten im Kulturbereich ganz allgemein.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 132
Erscheinungsdatum 01.02.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85452-973-6
Reihe Picus Lesereisen
Verlag Picus
Maße (L/B/H) 210/115/15 mm
Gewicht 215
Auflage 1. Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17580921
    Lesereise Rom
    von Klaus Brill
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42672745
    Grado abseits der Pfade
    von Michael Dangl
    Buch
    Fr. 21.90
  • 16351623
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (19)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 40994801
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42489723
    Flaschenpostgeschichten
    von Oliver Lück
    Buch
    Fr. 14.90
  • 26277815
    Gebrauchsanweisung für Island
    von Kristof Magnusson
    (3)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45272670
    Von Casanova bis Churchill
    von Barbara Piatti
    Buch
    Fr. 52.00
  • 45165682
    Frauen, Fische, Fjorde
    von Anne Siegel
    Buch
    Fr. 22.90
  • 45164997
    Gebrauchsanweisung für das Engadin
    von Angelika Overath
    Buch
    Fr. 22.90
  • 44187077
    Im Wald
    von Torbjørn Ekelund
    Buch
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lesereise Oslo

Lesereise Oslo

von Anne Helene Bubenzer , Gabriele Haefs

Buch
Fr. 21.90
+
=
Lesereise Finnland. Das letzte Postamt diesseits des Polarsterns

Lesereise Finnland. Das letzte Postamt diesseits des Polarsterns

von Helge Sobik

Buch
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale