orellfuessli.ch

Lessing - Gesammelte Werke

Gesammelte Werke des grossen Schriftstellers und Denkers der deutschen Aufklärung, Lessing. Inhalte u. a.:
Dramen:
Minna von Barnhelm
Der junge Gelehrte
Die Juden
Der Freigeist
Emilia Galotti
Nathan der Weise
Miss Sara Sampson
Philotas
Der Misogyn
Damon, oder die wahre Freundschaft
Die alte Jungfer
Der Schatz
Samuel Henzi
D. Faust
Oden
Lieder
Fabeln
Philosophische und ästhetische Schriften:
Gespräche für Freimaurer
Die Erziehung des Menschengeschlechts
Hamburgische Dramaturgie
Laokoon
Abhandlungen über die Fabel
Über die Wahrheit
Abhandlungen von dem weinerlichen oder rührenden Lustspiele
Über das Lustspiel 'Die Juden'
Ein Vade mecum für den Hrn. Sam Gotthl. Lange
Rettungen des Horaz
Der Rezensent braucht nicht besser machen zu können, was er tadelt
Wie die Alten den Tod gebildet
Leben und leben lassen
Selbstbetrachtungen und Einfälle
Gedanken über die Herrnhuter
Das Christentum der Vernunft
Über die Entstehung der geoffenbarten Religion
Über die Wirklichkeit der Dinge ausser Gott
Durch Spinoza ist Leibniz nur auf die Spur der vorherbestimmten Harmonie gekommen
Eine Parabel
Anti-Goeze
Ernst und Falk
Dass mehr als fünf Sinne für den Menschen sein können
Gespräche über die Soldaten und Mönche
Die Religion Christi
Briefe:
Briefwechsel über das Trauerspiel
Briefe, die neueste Literatur betreffend
u. v. m.
Portrait
Gotthold Ephraim Lessing, geb. 1729 in Kamenz/Oberlausitz, kam als Pfarrerssohn und drittes von zwölf Kindern zur Welt. Nach dem Abitur studierte er zunächst Theologie, wandte sich aber bald den philologischen Fächern zu. Der Schriftsteller arbeitete als Dramaturg für das Hamburger Nationaltheater und verfasste zahlreiche berühmte Werke. Privat hatte Lessing 1777/78 sowohl den Tod seines Sohnes als auch den seiner Frau zu verkraften. Er starb am 15. Februar 1781 vereinsamt in Braunschweig. Die Uraufführung seines "Nathan" im Jahr 1783 erlebte er nicht mehr. Als bedeutendster Dichter, Denker und Kritiker der Aufklärung, dessen Genialität sogar Goethe bewunderte, gilt er heute als erster moderner Autor Deutschlands.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 2790, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960553052
Verlag Ideenbrücke Verlag
eBook
Fr. 0.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 0.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45910838
    Inselblau
    von Stina Jensen
    (8)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 38603547
    Hedwig Courths-Mahler - Folge 025
    von Hedwig Courths-Mahler
    eBook
    Fr. 2.50
  • 44929171
    Die Gräfin Charny
    von Alexandre Dumas
    eBook
    Fr. 1.90
  • 44247851
    »Das Beste, was ich über Musik zu sagen weiß«
    von Robert Walser
    eBook
    Fr. 11.50
  • 46083196
    Schachnovelle
    von Stefan Zweig
    eBook
    Fr. 3.50
  • 43785464
    Die Welt voller Wunder
    von Pearl S. Buck
    eBook
    Fr. 17.90
  • 31254250
    Frühlings Erwachen
    von Frank Wedekind
    eBook
    Fr. 2.50
  • 44931101
    Reisebilder
    von Heinrich Heine
    eBook
    Fr. 1.90
  • 56071761
    Das Herz von Afrika
    von Beverley Harper
    eBook
    Fr. 8.50
  • 45769161
    Liebe auf den ersten Schlag / Baseball-Love Reihe Bd. 1
    von Saskia Louis
    (44)
    eBook
    Fr. 5.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lessing - Gesammelte Werke

Lessing - Gesammelte Werke

von Gotthold Ephraim Lessing

eBook
Fr. 0.90
+
=
Saemtliche Werke von Gotthold Ephraim Lessing (Illustrierte)

Saemtliche Werke von Gotthold Ephraim Lessing (Illustrierte)

von Gotthold Ephraim Lessing

eBook
Fr. 2.50
+
=

für

Fr. 3.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen