orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Leute (zurecht) machen

Making up People

Auf knapp 20 Seiten fasst Ian Hacking, Professor für Philosophie an der University of Toronto, hier die Kerngedanken seines Philosophierens in einer Stringenz zusammen, die in der Welt der zeitgenössischen Philosophie als Seltenheit dastehen dürfte.
Portrait
Ian Hacking ist 1936 in Vancouver, Kanada, geboren und beschäftigt sich mit Sprachphilosophie. Gewissermassen interpoliert er zwischen klassischem Nominalismus und Realismus und erhält eine Position, die er "Dynamischen Nominalismus" nennt - ein philosophischer Ansatz, der dem prozessualen Verständnis vieler unserer persönlichen und gesellschaftlichen Lebensgewohnheiten neuen Elan verleihen kann.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Seitenzahl 24
Erscheinungsdatum 2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-933974-09-9
Verlag Axel Dielmann Verlag
Maße (L/B/H) 211/137/7 mm
Gewicht 42
Illustratoren Urs van der Leyn
Buch (Geheftet)
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Erscheint in neuer Auflage
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich
Premium Card
Fr. 9.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38682034
    Kurze Reisen ins Land des Volkes
    von Jacques Ranciere
    Buch
    Fr. 29.40
  • 16432515
    Der unwissende Lehrmeister
    von Jacques Ranciere
    Buch
    Fr. 31.90
  • 11527679
    Historische Ontologie
    von Ian Hacking
    Buch
    Fr. 47.90
  • 2962083
    Poetik
    von Aristoteles
    (2)
    Buch
    Fr. 8.40
  • 33793838
    Drei Fragen
    von Jorge Bucay
    Buch
    Fr. 12.90
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 14221735
    Wege der Wissenschaft
    von Alan F. Chalmers
    Buch
    Fr. 31.90
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44965247
    Auf leisen Sohlen ins Gehirn
    von George Lakoff
    Buch
    Fr. 25.90
  • 3050763
    Kritik der reinen Vernunft
    von Immanuel Kant
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Leute (zurecht) machen

Leute (zurecht) machen

von Ian Hacking

Buch
Fr. 9.90
+
=
Sokrates. Apologie der Pluralität

Sokrates. Apologie der Pluralität

von Hannah Arendt

Buch
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 26.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen