orellfuessli.ch

Licht und Schatten der Öffentlichkeit

Zu Voraussetzungen und Folgen der digitalen Innovation

Öffentlichkeit ist keine Erfindung der Moderne, sondern eine Elementarbedingung der menschlichen Zivilisation. Sie ist auf das Engste mit dem Aufbau von Institutionen, vor allem mit der Entfaltung des Rechts sowie mit dem Siegeszug der Künste und der Wissenschaften verbunden. Dass sie neben ihren grossen Vorzügen auch Gefahren in sich birgt, zeigt allein die Unverzichtbarkeit des Privaten, das unter Bedingungen der digital verstärkten Öffentlichkeit gänzlich neuen Gefährdungen ausgesetzt ist.
Portrait
Volker Gerhardt, geboren 1944, ist seit 1992 Professor für Philosophie an der HU Berlin. Seit 1998 Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Zahlreiche Herausgeberschaften und Aufsätze zur Ethik, Politik und Ästhetik sowie zur Philosophie Nietzsches, Kants und Platons. Zum Thema erschien 2012: »Öffentlichkeit. Die politische Form des Bewusstseins«, München (C.H. Beck). Im Picus Verlag erschien seine Wiener Vorlesung »Licht und Schatten der Öffentlichkeit. Zu Voraussetzungen und Folgen der digitalen Innovation«.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 88, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783711752246
Verlag Picus
eBook
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40021471
    Die Logik der Tat
    von Alexander Horn
    eBook
    Fr. 11.50
  • 56039471
    Kann man noch Christ sein, wenn man an Gott zweifeln muss?
    von Heiner Geissler
    eBook
    Fr. 7.50
  • 47929401
    Inside Islam
    von Constantin Schreiber
    eBook
    Fr. 16.50
  • 47872222
    Ist der Islam noch zu retten?
    von Mouhanad Khorchide
    eBook
    Fr. 19.50
  • 33964966
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    eBook
    Fr. 11.50
  • 48779897
    Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche
    von Hannes Jaenicke
    eBook
    Fr. 18.90
  • 45401940
    Stadt der Lügen
    von Ramita Navai
    eBook
    Fr. 20.90
  • 46472157
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    eBook
    Fr. 11.50
  • 63919594
    Der neue Bürgerkrieg
    von Ulrike Guérot
    eBook
    Fr. 8.50
  • 61683957
    Das fossile Imperium schlägt zurück
    von Claudia Kemfert
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Licht und Schatten der Öffentlichkeit

Licht und Schatten der Öffentlichkeit

von Volker Gerhardt

eBook
Fr. 7.50
+
=
Hillbilly-Elegie

Hillbilly-Elegie

von J. D. Vance

eBook
Fr. 20.50
+
=

für

Fr. 28.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen