orellfuessli.ch

Lieb Vaterland magst ruhig sein

Die erregend abenteuerliche Geschichte eines Mannes mit dunkler Vergangenheit, hineingestossen in die infernalische Weit des Geheimdienstes von Ost und West; ein buntes Panorama Berlins im Jahre 1964, diesseits und jenseits der Mauer; eine Darstellung der Minner, die Fluchttunnels von Ost nach West planten, finanzierten und bauten - all das bringt dieser Roman mit seinem vielschichtigen, dramatischen Geschehen.
Johannes Mario Simmel hat dieses Buch geschrieben, um uns wachzurütteln, um uns zu zeigen, dass die Schaffung universeller Menschlichkeit das höchste Ziel ist, dem alles Planen und Wirken dienen sollte.
Portrait
Johannes Mario Simmel, 1924 in Wien geboren, gehörte mit seinen brillant erzählten zeit- und gesellschaftskritischen Romanen und Kinderbüchern zu den international erfolgreichsten Autoren der Gegenwart.
Seine Bücher erscheinen in 40 Ländern, ihre Auflage nähert sich der 73-Millionen-Grenze. Der Träger des Österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse wurde 1991 von den Vereinten Nationen mit dem Award of Excellence der Society of Writers ausgezeichnet.
»Simmel hat wie kaum ein anderer zeitgenössischer Autor einen fabelhaften Blick für Themen, Probleme, Motive«, sagte Marcel Reich-Ranicki über den Schriftsteller.
Johannes Mario Simmel verstarb am 1. Januar 2009 im Alter von 84 Jahren in der Schweiz.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 608, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783426419298
Verlag Droemer eBook
eBook
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 7.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20423198
    Joseph und seine Brüder
    von Thomas Mann
    eBook
    Fr. 24.50
  • 33716811
    Die im Dunkeln sieht man nicht
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 26777037
    Und Jimmy ging zum Regenbogen
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33716766
    Niemand ist eine Insel
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33716760
    Bis zur bitteren Neige
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33716799
    Alle Menschen werden Brüder
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 26777020
    Hurra, wir leben noch
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33716770
    Liebe ist die letzte Brücke
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33716753
    Doch mit den Clowns kamen die Tränen
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 33716808
    Ein Autobus, groß wie die Welt
    von Johannes M. Simmel
    eBook
    Fr. 7.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lieb Vaterland magst ruhig sein

Lieb Vaterland magst ruhig sein

von Johannes M. Simmel

eBook
Fr. 7.50
+
=
Im Tal der Kolibris

Im Tal der Kolibris

von Danielle Stevens

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 18.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen