orellfuessli.ch

Liebste Tess

Kriminalroman

(19)
So raffiniert war Spannung noch nie verpackt! Ein Roman als langer Brief, der mit einem sensationellen Ende aufwartet. »Liebste Tess« - damit beginnt der Brief, den Bee an ihre Schwester richtet, deren Tod sie heftig aus der Bahn geworfen hat. Die Polizei behauptet, Tess habe sich umgebracht, aber Bee ist sich sicher, dass sie ermordet wurde. Bei dem Versuch, den Mörder ihrer Schwester zu finden, verrennt sie sich katastrophal. Tess und Bee sind ein ungleiches Schwesternpaar. Es trennen sie nicht nur etliche Jahre, sondern auch ihre Lebensart und -einstellung. Dennoch vergeht kein Tag, an dem die Kunststudentin und die Karrierefrau sich nicht mindestens mailen. Umso grösser ist der Schock, als Bee erfährt, dass Tess tot im Hyde Park gefunden wurde. Bees tiefe Trauer mischt sich mit Wut, als ihre Versuche, die Polizei von ihrer »absurden« Selbstmordtheorie abzubringen, scheitern. Verzweifelt tritt sie die Flucht nach vorn an. In einem langen, ergreifenden Abschiedsbrief an ihre Schwester schildert Bee, wie sie auf eigene Faust ermittelt. Dabei kommt sie nicht nur der Wahrheit immer näher, sondern auch sich selbst - bis sie einen grossen Fehler macht.
Portrait
Rosamund Lupton studierte in Cambridge und arbeitete als Werbetexterin sowie Rezensentin für die Literary Review. Sie schrieb zahlreiche Drehbücher für Film und Fernsehen. Ihr Romandebüt Liebste Tess (Hoffmann und Campe 2010) wurde in England mit über 500.000 verkauften Exemplaren zum Überraschungerfolg und stand auf allen Bestsellerlisten. Sie lebt mit ihrer Familie in London.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.11.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783455307108
Verlag Hoffmann und Campe Verlag GmbH
Verkaufsrang 14.820
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46335888
    Lautlose Nacht
    von Rosamund Lupton
    eBook
    Fr. 14.90
  • 31204357
    Ostfriesenangst / Ann Kathrin Klaasen Bd.6
    von Klaus-Peter Wolf
    (22)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40942313
    Eisige Schatten
    von Jørn Lier Horst
    eBook
    Fr. 14.50
  • 40904808
    Die Sterntaler-Verschwörung
    von Jan Seghers
    eBook
    Fr. 11.50
  • 26688222
    Sag niemals STIRB
    von Tess Gerritsen
    eBook
    Fr. 9.50
  • 44401525
    Die Schwester
    von Joy Fielding
    (34)
    eBook
    Fr. 18.90
  • 25992172
    Rein wie der Tod
    von Kjell Ola Dahl
    (1)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 24604789
    Scarpetta Factor
    von Patricia Cornwell
    (12)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 46475301
    Gefrorener Schrei / Cassie Maddox Bd.6
    von Tana French
    (19)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 31695111
    Schwarzer Schmetterling
    von Bernard Minier
    (27)
    eBook
    Fr. 11.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41800354
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (186)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 24268711
    Tiefe Wunden / Oliver von Bodenstein Bd.3
    von Nele Neuhaus
    (61)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34698572
    Mörderische Schärennächte
    von Viveca Sten
    (10)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25804370
    Lauf, Jane, lauf!
    von Joy Fielding
    (52)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 29779134
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von S.J. Watson
    (189)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
14
4
1
0
0

Tipp!!
von einer Kundin/einem Kunden am 14.06.2013

Mord? Mord oder Selbstmord? Diese Frage stellt man sich bei diesem Buch. Ein sehr spannender Krimi in Briefform geschrieben. Man rätselt selbst die ganze Zeit während des Lesens was da passiert sein könnte. Sehr toller Krimi!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
"Spannung pur!"
von einer Kundin/einem Kunden am 10.11.2010

Liebste Tess... Der Beginn eines Briefes an eine Selbstmörderin, die keine ist. Und ein Handlungsstrang, der ohne viel Action, lautes Getöse und Hollywoodeffekten eine Spannung aufbaut, die einen einfach immer weiterlesen und doch noch eine Seite umblättern läßt. Die düstere Stimmung im verregneten London, die richtig gut wiedergegeben wird und einem Schluß, mit dem... Liebste Tess... Der Beginn eines Briefes an eine Selbstmörderin, die keine ist. Und ein Handlungsstrang, der ohne viel Action, lautes Getöse und Hollywoodeffekten eine Spannung aufbaut, die einen einfach immer weiterlesen und doch noch eine Seite umblättern läßt. Die düstere Stimmung im verregneten London, die richtig gut wiedergegeben wird und einem Schluß, mit dem man ganz und gar nicht gerechnet hat. Ich war wirklich einfach nur überrascht von diesem Roman, der den Wert eines menschlichen Lebens und die heutigen Mittel der Gentechnik in ein neues Licht rückt. Lassen auch Sie sich gefangen nehmen und von diesem Buch überzeugen. Wie gesagt, ich bin es schon.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Brief als Krimi
von S21_VielLeserin aus Geesthacht am 03.11.2010
Bewertet: Kunststoff-Einband

Ein Brief als Krimi, geht das überhaupt? Ich bekam dies Buch geschenkt und war erst skeptisch, es hat sich aber als echtes Geschenk bewahrheitet. Von Anfang bis Ende spannend, wohl auch weil es so ruhig erzählt wird. Gerne mehr in dieser Art.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Liebste Tess

Liebste Tess

von Rosamund Lupton

(19)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Außer sich

Außer sich

von Rosamund Lupton

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen