orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Literatur - Kultur - Ideengeschichte: Vom Mittelalter bis heute

"Literatur - Kultur - Ideengeschichte: Vom Mittelalter bis heute" untersucht an ausgewählten Beispielen drei tragende Säulen jeder Gesellschaft: Literatur, Kultur und Ideengeschichte. Zusammen formen sie das gesellschaftspolitische Zusammenleben. Sie prägen darüber hinaus geschichtliche Epochen und zeichnen sich für deren konstituierende Merkmale verantwortlich. Die Aufsätze behandeln ein weites Spektrum an Themen: Wie im Mittelalter dem Kaiser ein Kaufmann als positives Exemplum entgegengestellt wurde, wie Arthur Schnitzler in seinen Werken die Sexualmoral des Expressionismus verarbeitete und wie die politische Ideengeschichte der Aufklärung das abendländische Denken bis heute prägt. Dr. Stefan Schweizer ist Autor zahlreicher Bücher. Er lebt und arbeitet in Stuttgart.
Portrait

Dr. Stefan Schweizer: Studium der Politikwissenschaft und Germanistik von 1994 bis 2001 an den Universitäten Tübingen und Stuttgart. Von 2001 bis 2002 Erstellung der Dissertation "Politische Steuerung selbstorganisierter Netzwerke", erschienen 2003 im Nomos Verlag. Seit 2004 Arbeit an "Anthropologie der Romantik", erscheint Frühjahr 2008 im Schöningh Verlag. Autor zahlreicher Publikationen in den Bereichen Wissenschaftstheorie, Wissenschaftsgeschichte, Literatur- und Kulturwissenschaften. Tätigkeit als Studienrat und Lehrbeauftragter am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Stuttgart (BS) im Fach Geschichte/Gemeinschaftskunde und Koordinierungstätigkeiten im Bereich Wissensmanagement (Praxissemester). Lehrbeauftragter am Institut für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft der Universität Stuttgart.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 140
Erscheinungsdatum 21.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86741-764-8
Verlag Europäischer Hochschulverlag
Maße (L/B/H) 210/148/14 mm
Gewicht 302
Buch (Taschenbuch)
Fr. 45.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 45.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32117482
    Das moderne Weltsystem I-IV
    von Immanuel Wallerstein
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 124.90
  • 18969067
    Ideengeschichte als politische Aufklärung
    von Stefan Vogt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.40
  • 47878346
    Die Getriebenen
    von Robin Alexander
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47827119
    Sie werden lachen
    von Stefan Schwarz
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 46197273
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90 bisher Fr. 35.90
  • 47871929
    Sie kam aus Mariupol
    von Natascha Wodin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 37420937
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (126)
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 28967492
    Als ich unsichtbar war
    von Martin Pistorius
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40026050
    Duden - Die deutsche Rechtschreibung
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (14)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Literatur - Kultur - Ideengeschichte: Vom Mittelalter bis heute

Literatur - Kultur - Ideengeschichte: Vom Mittelalter bis heute

von Stefan Schweizer

Buch (Taschenbuch)
Fr. 45.40
+
=
Vergleichende Verhaltensforschung

Vergleichende Verhaltensforschung

von K. Lorenz

Buch (Taschenbuch)
Fr. 68.90
+
=

für

Fr. 114.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale