orellfuessli.ch

Live At St.Severin

Orgel und Klarinette. Ausgezeichnet mit dem "Preis der deutschen Schallplattenkritik - Bestenliste 1/2006".

Mit Giora Feidman und dem Organisten Matthias Eisenberg haben sich zwei Ausnahmemusiker getroffen. Ihre unterschiedliche Herkunft, ihr jeweils musikalisches Zuhause verkörpert zwei religiöse Welten, die der christlichen und die der jüdischen Religion. Im Frühjahr 2000 wurde die Idee eines gemeinsamen Konzertes geboren. Die beiden Künstler trafen sich das erste Mal in der St. Severin Kirche in Keitum auf Sylt, in der Matthias Eisenberg seit mehreren Jahren das Publikum faszinierte. Bei der ersten gemeinsamen Probe, als Matthias Eisenberg die ersten Akkorde klingen liess, wurde klar, zwei Seelen hatten sich getroffen. Das Thema wurde Programm: Zwei Religionen - eine Sprache: Musik. Es gelingt den beiden Vollblutmusikern, auf höchstem musikalischem Niveau eine Botschaft zu übermitteln. Beide Religionen und Weltanschauungen werden hier auf einfache und daher beeindruckende Weise, mit höchstem Kunstsinn zusammengeschweisst. Folk, Klezmer, zeitgenössische Kompositionen und Werke von Johann Sebastian Bach werden zu einer unzertrennlichen Einheit. Sie gehen musikalisch und ideell eine Verbindung ein, die alle Grenzen sprengt. Die Musik wird auf dem Hintergrund der unterschiedlichen Kulturen zu einem Erlebnis, das Räume in unseren Herzen öffnet. Diese CD ist eine Wiederauflage durch das Label Pianissimo Musik.
Portrait
Giora Feidman, 1936 in Argentinien geboren, lernte von Kind an die Klarinette und wuchs, wie schon sein Vater, in einer spezifisch jüdischen Musiktradition auf. Die volksmusikalischen Überlieferungen und seine frühen Erfahrungen mit Publikum, wenn er auf den traditionell mehrtägigen Hochzeiten spielte, sind seine Wurzeln. Sein Vater lehrte ihn aber auch die klassische Musik. Mit 21 Jahren bereits wurde Giora Feidman in das Israel Philharmonic Orchester berufen. Er blieb jedoch der Volksmusik verbunden, sammelte traditionelle Melodien und liturgische Gesänge. Nach 18 Jahren in der Philharmonie machte er sich dann auf die Reise - als Klezmer. Er zieht nach New York und feiert Triumphe als Solist. "King of Klezmer" und: "Der israelische Wunderklarinettist" - so feiern ihn die Medien. In Deutschland ist er die Entdeckung bei der Aufführung des Theaterstücks "Ghetto" 1984/85. Immer wieder wirkt er in Theaterstücken, Musicals, Opern und Filmen mit. Zusammen mit Itzak Perlman spielt er die Musik zu Steven Spielbergs Holocaust-Film "Schindlers Liste" ein, die 1994 mit dem "Oscar" ausgezeichnet wird. Er tritt in "Comedian Harmonists" auf und in "Jenseits der Stille". 1995 macht er mit der Neuvertonung des Stummfilm-Klassikers "Golem" Furore und 2005 mit seinem Stück "Nothing But Music", einer Inszenierung in zehn poetischen Bildern. Mit all diesen Projekten ist der Musiker Giora Feidman zum Botschafter geworden, der Brücken zwischen Völkern und Kulturen baut. Bei der Feierstunde zum Gedenken an die Millionen Opfer des Nationalsozialismus bringt er im Januar 2000 im Plenarsaal des Deutschen Bundestages zusammen mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker Ora Bat Chaims Komposition "Love" zur Uraufführung. Und im August 2005 lädt ihn Papst Benedikt XVI ein, zur Vigil auf dem Weltjugendtag in Köln aufzuspielen - vor mehr als 800.000 Zuhörern. Heute ist der Virtuose Feidman eine Persönlichkeit der Zeitgeschichte. 2001 verleiht man ihm in Berlin in Würdigung seiner besonderen Verdienste um die Aussöhnung zwischen Deutschen und Juden das Grosse Bundesverdienstkreuz am Bande.
Matthias Eisenberg wurde 1956 in Dresden geboren. Bereits seit dem 9. Lebensjahr trat er als Organist an verschiedenen Kirchengemeinden seiner Heimat auf. Fünf Jahre lang war er Mitglied des Dresdner Kreuzchores. Das Studium absolvierte Matthias Eisenberg an der Hochschule für Musik in Leipzig. 1980 berief das Gewandhaus Leipzig den jungen Organisten. Gleichzeitig wurde er Cembalist des Bachorchesters. 1986 übersiedelte Matthias Eisenberg in die Bundesrepublik und wirkte als Kirchenmusiker in Frankfurt. Hannover und Keitum auf Sylt. Seit November ist er Kantor und Organist in Zwickau. Neben Konzertreisen um die Welt, fungierte er als Fachberater für Orgelneubauten. Als Ausnahmekünstler ist er sowohl für seine zahlreichen klassischen Einspielungen als auch für Improvisationen berühmt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 29.07.2011
EAN 4260184040339
Genre Jazz
Hersteller Edel
Spieldauer 57 Minuten
Komponist Giora/Eisenberg, Matthias Feidman
Musik (CD)
Fr. 25.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 25.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17563109
    Clarinetango
    von Giora Feidman
    Musik
    Fr. 27.90
  • 28750078
    Klezmundo
    von Giora Feidman
    Musik
    Fr. 25.40
  • 30087646
    Friedvolle Gedanken-Peaceful Minds
    von Ole Therstad
    Musik
    Fr. 9.90
  • 43685518
    Klezmer Bridges
    von Rastrelli Cello Quartett
    Musik
    Fr. 25.40
  • 26176250
    Gipfelblick
    von Sächsischer Bergsteigerchor Kurt Schlosser Dresden
    Musik
    Fr. 25.40
  • 29714265
    Love-Feidman Plays Ora Bat Chaim
    von Giora Feidman
    Musik
    Fr. 25.40
  • 30637470
    Very Klezmer
    von Giora Feidman
    Musik
    Fr. 25.40
  • 46107938
    Day Breaks
    von Norah Jones
    Musik
    Fr. 22.90 bisher Fr. 28.40
  • 46437477
    Day Breaks (Deluxe Edt.)
    von Norah Jones
    Musik
    Fr. 31.90
  • 45393499
    The Good Life
    von Till Brönner
    Musik
    Fr. 24.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Live At St.Severin

Live At St.Severin

von Giora Feidman , Matthias Eisenberg

Musik
Fr. 25.40
+
=
Garen bei Niedrigtemperatur

Garen bei Niedrigtemperatur

Buch
Fr. 6.40
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale