orellfuessli.ch

Lob des Fahrrads

Radfahrer sind die neuen Flaneure, mit der Nase im Wind erfreuen sie sich am Duft der Kastanienbäume. Unbemerkt gleiten sie in eine poetische Geographie und stellen verwundert fest, dass die Stadt dazu da ist, angeschaut zu werden. Nicht nur in Kopenhagen und Amsterdam, auch in Frankfurt und Paris prägt das Fahrrad wieder das Strassenbild. Fasziniert beobachtet der Ethnologe Marc Augé die Auswirkungen dieser veritablen Fahrradrevolution. Er beschwört das freiheitstrunkene Glück des Kindes, das in die Pedale tretend die Kraft seines Körpers spürt. Wehmütig denkt er zurück an die heroischen Tage der Tour de France, als Radrennen Volkskult war. Und er blickt voller Enthusiasmus auf die Chancen der weltweiten Fahrradbewegung. Feinsinnig preist Augé eine ganz reale Utopie: den Humanismus des Radfahrens.
Portrait
Marc Augé, der Begründer einer Ethnologie des „Nahen“, war viele Jahre Präsident der Pariser École des Hautes Études en Sciences Sociales. Im Verlag C.H.Beck sind von ihm erschienen: Nicht-Orte (42014) und Tagebuch eines Obdachlosen (2012).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 104, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783406690297
Verlag C.H.Beck
Illustratoren Philip Waechter
eBook (ePUB)
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43992431
    Bildband
    von Melany Isabeau
    eBook
    Fr. 22.90
  • 37621767
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (32)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 41087419
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    eBook
    Fr. 18.90
  • 45069842
    Haut nah
    von Yael Adler
    eBook
    Fr. 16.50
  • 44401950
    Das Seelenleben der Tiere
    von Peter Wohlleben
    eBook
    Fr. 18.90
  • 46326396
    Die Menschheit schafft sich ab
    von Harald Lesch
    eBook
    Fr. 27.50
  • 46286198
    Das trügerische Gedächtnis
    von Julia Shaw
    eBook
    Fr. 25.50
  • 33945268
    Der Wald - ein Nachruf
    von Peter Wohlleben
    eBook
    Fr. 10.90
  • 20422390
    Nachrichten aus einem unbekannten Universum
    von Frank Schätzing
    (4)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 30656475
    Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lob des Fahrrads

Lob des Fahrrads

von Marc Auge

eBook
Fr. 11.00
+
=
Einmal Scheidung mit alles!

Einmal Scheidung mit alles!

von Katharina Grabner-Hayden

eBook
Fr. 19.00
+
=

für

Fr. 30.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen