orellfuessli.ch

Lob des Irrtums

Warum es ohne Fehler keinen Fortschritt gibt

Warum wir gewinnen, wenn wir uns irren


Unsere Entscheidungen sind gesteuert von Emotionen und Denkfaulheit. Wir denken schlampig, fehlerhaft und irrational, aber dafür kreativ und effizient. Doch unser Selbstbild ist das pure Gegenteil: Wir sehen uns gern am Ende der Irrtumsepoche und scheuen Fehler wie der Teufel das Weihwasser. Jürgen Schaefer hält uns den Spiegel menschlicher Fehlerintoleranz vor, folgt deren Ursachen und Konsequenzen. Mit den Erkenntnissen der Fehlerforschung erläutert er das faszinierende Versuch-und-Irrtum-Spiel der Evolution, die Experimentierlust alles Lebendigen. Denn ohne Fehler entsteht keine Vielfalt, ohne Fehltritt kein Gleichgewicht, ohne erlebten Irrtum kein Mut für Neues. Schaefer erzählt von berühmten Irrtümern, von überlebensgefährlicher Sucht nach Perfektion und vom Potenzial einer fehlerfreundlichen Umgebung. Damit wird Scheitern in Natur, Gesellschaft, Wirtschaft und Biografie als Basis des Erfolgs sichtbar.


Rezension
"Ein empfehlenswertes Buch."
Portrait
Jürgen Schaefer, geboren 1965, hat als Journalist lange in New York und Havanna gelebt. Heute bereist er als Redakteur der Zeitschrift GEO vor allem Südamerika und die USA. 2011 erschien sein erstes Buch „Genie oder Spinner“
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641125707
Verlag C. Bertelsmann Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38546390
    Zwischen Schicksal und Freiheit
    von Wunibald Müller
    eBook
    Fr. 15.90
  • 37909828
    Konzentriert Euch!
    von Daniel Goleman
    eBook
    Fr. 13.50
  • 39773798
    Klüger als wir denken: Wozu Tiere fähig sind
    von Juliane Bräuer
    eBook
    Fr. 19.90
  • 44089382
    DOG Management. Überraschend einfach führen
    von Ulv Philipper
    eBook
    Fr. 24.90
  • 38685516
    Rotkäppchen und der Stress
    von Manfred Spitzer
    eBook
    Fr. 21.90
  • 37316688
    Der islamische Faschismus
    von Hamed Abdel-Samad
    (6)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 42449010
    Die Manns
    von Tilmann Lahme
    eBook
    Fr. 25.50
  • 45303535
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel van Schaik
    eBook
    Fr. 24.50
  • 47061004
    »Ich kann's nicht lassen«
    von Otto Schenk
    eBook
    Fr. 20.50
  • 45303550
    Licht aus dem Osten
    von
    eBook
    Fr. 33.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lob des Irrtums

Lob des Irrtums

von Jürgen Schaefer

eBook
Fr. 10.90
+
=
Mayday! Feuer an Bord

Mayday! Feuer an Bord

eBook
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 23.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen