orellfuessli.ch

Locke & Key 06. Alpha & Omega

Bd. 6: Alpha & Omega

(1)

Nach allerhand Mord, Lug und Trug sowie zahlreichen finsteren Geheimnissen aus Gegenwart und Vergangenheit steht die letzte Schlacht um Keyhouse an! Der Abschluss eines hypnotisierenden Comic-Meisterwerks zwischen Spukhaus-Story, Geistergeschichte, Psycho-Horror und Dark Fantasy!
Mit LOCKE & KEY präsentiert Panini das Comic-Debüt des talentierten Horror- und Fantasyautors Joe Hill in einer exklusiven Paperback-Ausgabe! Stephen Kings Sohn Joe Hill ist längst aus dem Schatten seines berühmten Vaters herausgetreten und gilt als einer der erfolgreichsten Nachwuchsautoren des Genres. In der zwischen Splatter, Psycho-Horror und Fantasy angesiedelten Geschichte spielen mystische Türen in einem unheimlichen Haus eine wichtige Rolle. Türen, die nur mit bestimmten Schlüsseln geöffnet werden können und hinter denen sich grosse und düstere Geheimnisse verbergen.

Portrait
Joe Hill wurde 1972 in Neuengland geboren. Nach dem College begann er mit dem Schreiben. Für seine Kurzgeschichten, die in zahlreichen Zeitschriften und Anthologien erschienen, wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem "Ray Bradbury Fellowship" und dem "Bram Stoker Award". 2006 erhielt er u.a. den renommierten "World Fantasy Award". Er lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in New Hampshire.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 200
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 30.06.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86201-540-5
Verlag Panini
Maße (L/B/H) 259/169/20 mm
Gewicht 615
Originaltitel Locke & Key: Alpha & Omega
Illustratoren Gabriel Rodriguez
Buch (Taschenbuch)
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 25.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17596835
    Locke & Key 01
    von Joe Hill
    (4)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 39176511
    Feuerwehrmann Sam: Malbuch
    (1)
    Buch
    Fr. 6.90
  • 44314676
    Pokémon - Die ersten Abenteuer 01
    von Hidenori Kusaka
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45290997
    Pokémon: Die ersten Abenteuer 05
    von Hidenori Kusaka
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45291009
    Spice & Wolf 13
    von Isuna Hasekura
    Buch
    Fr. 11.90
  • 35374926
    Pokémon Schwarz und Weiss 01
    von Hidenori Kusaka
    (1)
    Buch
    Fr. 5.40
  • 44315353
    Pokémon - Die ersten Abenteuer 02
    von Hidenori Kusaka
    Buch
    Fr. 11.90
  • 39176548
    Feuerwehrmann Sam: 1001 Sticker
    Buch
    Fr. 11.40
  • 45291004
    Pokémon X und Y 04
    von Hidenori Kusaka
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45291005
    Pokémon: Die ersten Abenteuer 04
    von Hidenori Kusaka
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Joe Hills schlüssiges Ende
von breedstorm am 04.07.2014

Locke & Key 6: Alpha & Das Warten hat ein Ende. Mit Band 6 wurde Locke & Key, die derzeit beste IDW-Serie von Autor Joe Hill und dem Zeichner Gabriel Rodriguez beendet. Ein Jahr und neun Monate mußten wir auf den finalen Band warten, aber das Ergebnis ist klasse! Rückblick: Familie Locke... Locke & Key 6: Alpha & Das Warten hat ein Ende. Mit Band 6 wurde Locke & Key, die derzeit beste IDW-Serie von Autor Joe Hill und dem Zeichner Gabriel Rodriguez beendet. Ein Jahr und neun Monate mußten wir auf den finalen Band warten, aber das Ergebnis ist klasse! Rückblick: Familie Locke gehört das Keyhouse, ein Landhaus in Lovecraft, Massachusetts . Der Vater der Bilderbuchfamilie, ein Lehrer, wird gleich im ersten Kapitel in seinem Wohnhaus von einem scheinbar verrückten Schüler umgebracht, weswegen sich die Mutter mit ihren Kindern Tyler, Kinsey und Bode in das Keyhouse zurück zieht. Nun muß die Familie mit dem Tod des Vaters fertig werden, doch merkwürdige Dinge ereignen sich auf dem Grundstück. So findet der kleinste Sohn Bode eine Tür, die ihn körperlos werden läßt, sobald er sie durchschreitet. Und was lebt dort in dem alten Brunnen, und spricht zu Bode? Schnell stellte sich heraus, daß ein böses Lebewesen Besitz von verschiedenen, im Haus versteckten Schlüsseln ergreifen will, die alle magische Fähigkeiten haben. Es gibt Schlüssel, mit denen man an jeden Ort der Welt reisen kann, wenn man sich das Ziel nur vorstellen kann, ein anderer verwandelt die Hautfarbe oder das Geschlecht, wieder ein anderer läßt einen förmlich in den Kopf der Menschen sehen, wo man Gedanken und Erinnerungen heraus oder herein nehmen kann. Die Möglichkeiten sind schier unendlich. Bald stellt sich für den Leser heraus, daß Zack, ein Junge der schon mit dem getöteten Vater in den 80ern befreundet war, für das Unheil verantwortlich ist. Doch die Familie ahnt nichts davon, und freundet sich sogar mit dem Übeltäter an. So werden Geheimnisse mit Zack geteilt, während er die Geschwister in anderen Formen angreift. Zuletzt schaffte es Zack, den Körper des kleinen Bode zu übernehmen – und damit die Kontrolle über alle Schlüssel. Handlung: In einem furiosen Finale kommt es zum Showdown der Familie Locke mit Zack, doch sie sind nicht nicht die einzigen, die in Gefahr schweben. Der gesamte Anschlußjahrgang hat sich zum Feiern in die Höhle am Meer zurück gezogen, doch die Feierstimmung hält nicht lange an. Werden die Kinder aus den Fehler ihres Vaters in der Vergangenheit lernen, und gegen das Böse bestehen können? Wer überlebt, und lohnt es sich überhaupt zu überleben? Fazit: Joe Hill schafft es, den Leser bis zum Ende in den Bann zu ziehen. Die inzwischen lieb gewonnenen Charaktäre agieren dabei vollkommen natürlich, und man fiebert mit, wenn ihnen Böses geschieht – und davon gibt es beim Finale eine Menge. Dazu gibt es klärende Dialoge, und herzzerreißende Szenen. Kein Erzählstrang wird vergessen, kein Charakter übersehen. Daran sollte sich die ein oder andere Szenegröße ein Beispiel nehmen. Klasse auch die Anspielungen, die in die Handlung verwoben werden. So wurde eine Homage an Stephen Kings Erstlingswerk „Carrie“ ebenso integriert wie Anspielungen auf Transmetropolitan. Es war klar, daß Hill nicht enttäuschen würde, aber hier wird wirklich jeder Fan der Serie glücklich sein. Apropos glücklich: jeder, der die Serie noch nicht gelesen hat, kann sich glücklich schätzen, diese Perle der modernen sequentiellen Kunst noch vor sich zu haben - und das ohne die Wartezeiten auf den nächsten Band ertragen zu müssen. Eine fabelhafte, in sich schlüssige und nicht unnütz in die Länge gezogene Serie liegt vor euch. Die Verfilmung der Serie ist ja zunächst leider gescheitert, aber ich hoffe daß Joe Hill und gern auch der Zeichner Gabriel Rodriguez viele Comics erschaffen werden. Wem die Serie gefallen hat, dem sei auch „Das Cape“ an Herz gelegt, eine Serie, die ebenfalls auf Joe Hill basiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Locke & Key 06.  Alpha & Omega

Locke & Key 06. Alpha & Omega

von Joe Hill , Gabriel Rodriguez

(1)
Buch
Fr. 25.90
+
=
Locke & Key 05

Locke & Key 05

von Joe Hill

(1)
Buch
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 49.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale