orellfuessli.ch

Locked in

Wach auf, wenn du kannst - Roman

(39)
Du denkst, sie hört dich nicht. Aber du täuschst dich.
Alex Dale ist eine brillante Journalistin. Doch sie hat ein Alkoholproblem. Mehr als ein paar Stunden am Tag hält sie ohne Drink nicht aus, beruflich hangelt sie sich von einem Freelance-Job zum nächsten. Bei der Recherche für einen Artikel stösst sie auf den Fall von Amy Stevenson, die seit vielen Jahren im Koma liegt. Und plötzlich erwacht Alex’ untrüglicher journalistischer Spürsinn wieder. Sie ahnt, dass Amy ein Geheimnis hat. Aber wer soll einer Alkoholikerin schon glauben?
Rezension
"Ein messerscharfer, rasanter Plot und faszinierend komplexe Figuren. Seit GIRL ON THE TRAIN hat mich kein Roman so beeindruckt." Tess Gerritsen
Portrait
Holly Seddon wuchs im Südwesten Englands auf und lebt mittlerweile mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Amsterdam. Sie arbeitete fünfzehn Jahre lang in verschiedenen Nachrichtenredaktionen. Als freie Journalistin schreibt sie für Magazine, Tageszeitungen und Onlinemedien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 14.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-41922-3
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 208/140/43 mm
Gewicht 569
Originaltitel Try Not To Breathe
Buch (Paperback)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44252767
    Wer war Alice
    von T. R. Richmond
    (36)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 44245409
    Meine scheißkranke Familie
    von Dan Marshall
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 41789101
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (187)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 42465701
    Und am Morgen waren sie tot / Jan Römer Bd.2
    von Linus Geschke
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32166023
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Hans Rosenfeldt
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42462623
    Germany / Frank Decker Bd.2
    von Don Winslow
    (12)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 42435661
    Lügengrab
    von Hendrik Berg
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44239472
    Endgültig
    von Andreas Pflüger
    (74)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44185436
    Eskapaden
    von Martin Walker
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 46475302
    The Chemist – Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannende Wochenendlektüre“

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

Alex recherchiert in dem Wachkoma-Fall Amy, der ihr Leben ganz schön auf den Kopf stellt und an persönliche Grenzen stossen lässt.
Nicht nur was ihre für sie selbst noch nicht abgeschlossene Beziehung zu ihrem Exmann betrifft, sondern auch ihr Alkoholproblem, das ihren Alltag komplett beherrscht und bestimmt.
Erst dachte ich, es klingt
Alex recherchiert in dem Wachkoma-Fall Amy, der ihr Leben ganz schön auf den Kopf stellt und an persönliche Grenzen stossen lässt.
Nicht nur was ihre für sie selbst noch nicht abgeschlossene Beziehung zu ihrem Exmann betrifft, sondern auch ihr Alkoholproblem, das ihren Alltag komplett beherrscht und bestimmt.
Erst dachte ich, es klingt alles etwas klischeehaft. Nach dem Motto: "Das kenn ich doch aus x anderen Thrillern bereits"
Und doch: Irgendwie hat es zu der Figur gepasst und war von den ersten Seiten an spannend! Auch die innere Amy hat mir gefallen, war von der Autorin gut gemacht und hat eine spannende Seite aufgetan.
Ich war dann auch schnell damit durch und hatte danach ein gutes Gefühl :)
Ich denke, für hartgesottene Krimi/Thrillerfans eher nichts, aber für Leser von "Ich darf nicht schlafen" oder "Liebste Tess" ist das sicherlich was.
Im Grossen und ganzen also:
Ein guter, einfacher und kurzweiliger Thriller, perfekt für ein spannendes Wochenende.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 41789101
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (187)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 44881062
    Dark Memories - Nichts ist je vergessen
    von Wendy Walker
    (91)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 39262438
    Gone Girl - Das perfekte Opfer
    von Gillian Flynn
    (113)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37135221
    Cry Baby - Scharfe Schnitte
    von Gillian Flynn
    (39)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 44252763
    I Saw a Man
    von Owen Sheers
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 32174290
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von Steve Watson
    (189)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2998309
    Lauf, Jane, lauf!
    von Joy Fielding
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44252808
    Neuntöter
    von Ule Hansen
    (35)
    Buch (Paperback)
    Fr. 24.90
  • 45030154
    Im dunklen, dunklen Wald
    von Ruth Ware
    (109)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 40952601
    Die Falle
    von Melanie Raabe
    (117)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44200975
    Die Witwe
    von Fiona Barton
    (18)
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 44252665
    Fremdes Leben
    von Petra Hammesfahr
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
39 Bewertungen
Übersicht
23
15
1
0
0

Ungewöhnliches Buch
von Karlheinz aus Frankfurt am 29.04.2017

Eine Reporterin die Probleme mit ihrem Alkoholkonsum hat trifft im Rahmen ihrer Recherchen auf eine Komapatientin, die seit fünfzehn Jahren im Koma liegt. Die damals Fünfzehnjährige wurde brutal misshandelt und einfach liegen gelassen. Der Fall konnte nie gelöst werden und die Reporterin möchte mehr über die Frau erfahren und... Eine Reporterin die Probleme mit ihrem Alkoholkonsum hat trifft im Rahmen ihrer Recherchen auf eine Komapatientin, die seit fünfzehn Jahren im Koma liegt. Die damals Fünfzehnjährige wurde brutal misshandelt und einfach liegen gelassen. Der Fall konnte nie gelöst werden und die Reporterin möchte mehr über die Frau erfahren und da die Polizei alle Ermittlungen eingestellt hat, ermittelt sie auf eigene Rechnung. Es handelt sich um den Debütroman der Autorin und ich muss sagen, dass dieser mich vollkommen überzeugen konnte. Der Schreibstil vermittelt von den ersten Seiten an Spannung ist schnell zu lesen und gleichzeitig sehr unterhaltsam. Es gibt mehrere Sichtweisen aus deren die Handlung vorangetrieben wird, diese sind deutlich mit den Überschriften aus welcher Sichtweise heraus und welchen Zeitraum sie betreffen gekennzeichnet. Dadurch können Rückblicke einfach eingestreut werden und es entsteht ein ganzheitliches Bild, genauso wie immer wieder durch kurze Einblicke die Spannung aufgebaut und gesteigert wird. Die Handlung ist klar strukturiert mit einem roten Faden und dennoch immer einigen kleinen überraschenden Wendungen. Der kurzweilige Lesespaß wird durch verschiedene Themen aufgewertet, so dass eine gewisse Tiefe entsteht. So geht es um die Themen Alkoholkonsum und Koma, vor allem letzteres ist sehr anschaulich beschrieben, vielleicht nicht immer ganz realistisch, aber so, dass es zum Gesamtkonzept passt. Die Protagonistin ist eine ungewöhnliche Person mit eigenen Problemen und sehr menschlich dargestellt. Die weiteren Protagonisten sind genauso gelungen darstellt, ausgewogen mit den Stärken und Schwächen, wie aus dem richtigen Leben gerissen. Fazit: Eine richtige Entdeckung für mich und ein frühes Highlight im Jahr 2016. Deshalb eine absolute Kaufempfehlung von mir und verdiente fünf Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ewig 15
von einer Kundin/einem Kunden am 25.01.2017

Amy liegt seit 15 Jahren im Koma, nachdem sie schwer misshandelt wurde. Alex, Anfang 30, ist Journalistin und hat massive Alloholprobleme. Als sie über die Wachkomastation schreiben soll, trifft sie auf Amys Schicksal und will den "alten Fall" aufklären. Sehr spannend und lebensnah.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hat mich gefesselt!
von MsChili am 20.12.2016

Locked in von Holly Seddon ist im Jahr 2016 im Heyne Verlag erschienen und handelt von Alex Dale, einer Journalistin, die aufgrund ihres Alkoholproblems ihren Job verloren hat. Seitdem versucht sie verzweifelt sich über Wasser zu halten. Bei der Recherche zu einem neuen Artikel stößt sie auf den Fall... Locked in von Holly Seddon ist im Jahr 2016 im Heyne Verlag erschienen und handelt von Alex Dale, einer Journalistin, die aufgrund ihres Alkoholproblems ihren Job verloren hat. Seitdem versucht sie verzweifelt sich über Wasser zu halten. Bei der Recherche zu einem neuen Artikel stößt sie auf den Fall von Amy Stevenson, ein Mädchen das schon lange im Koma liegt. Dieser Fall hat es Alex angetan und sie macht einige interessante Entdeckungen.. Ich durfte dieses Buch ausleihen und ich war positiv überrascht. Anfangs hätte ich eine etwas andere Geschichte erwartet, auch das Amy mehr im Fokus steht. Doch der Aufbau mit Alex und einigen anderen Personen hat mir auch sehr gut gefallen. Die verschiedenen Charaktere haben so alle ihre kleinen Geheimnisse und mir hat es gefallen, wie die Geschichten miteinander verwerbt sind. Auch Amy ist wichtig, denn sie ist das Opfer und man erfährt auch einiges aus ihrer Sicht. Dieser Perspektivenwechsel und auch die Zeitsprünge waren gut gegliedert und man wusste immer, wo man gerade ist. Im Lauf der Geschichte kristallisiert sich ein Verdacht heraus, aber mir war fast bis zum Ende nicht klar, wer der Täter ist. Das Ende war ein wenig schnell abgehandelt, aber der Rest der Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Eine interessante Geschichte, die ein bisschen anders gestaltet war als gedacht, mir aber dennoch gefallen hat!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Locked in

Locked in

von Holly Seddon

(39)
Buch (Paperback)
Fr. 18.90
+
=
Über uns der Himmel, unter uns das Meer

Über uns der Himmel, unter uns das Meer

von Jojo Moyes

(47)
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 40.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale