orellfuessli.ch

Logan's Run - Flucht ins 23. Jahrhundert

Geniesse das heute, denn morgen bist du dran! Im Jahr 2274 müssen sich die Menschen von der verwüsteten Umwelt abkapseln und unter der Glasglocke einer gewaltigen Metropole leben. Dort sorgen Computer und Roboter für alle nötigen Serviceleistungen - die Menschen können sich ganz ihren Neigungen hingeben. Allerdings nur bis zum "Letzten Tag". Und der kommt mit dem 30. Geburtstag, an dem alle Bewohner auf dem so genannten Karussell ihren Trip in die Ewigkeit antreten müssen - angeblich, um wiedergeboren zu werden. Erstmals kam im Kino eine per Laser generierte Holografie zum Einsatz, die in diesem postapokalyptischen Epos für die angemessene Science-Fiction-Atmosphäre sorgt. Sie wurde prompt mit einem Oscar® für besondere Leistungen im Bereich der visuellen Effekte honoriert. Michael York spielt den Sandmann Logan 5, der im Auftrag der Behörden Flüchtlinge ausschaltet, die dem Karussell entkommen wollen. Doch Logan ist selbst fast 30. Und er sorgt dafür, dass ihn niemand erwischt.
RezensionBild
Technische Daten:
Codec: VC-1 Video Advanced Profile 3
Bitrate: 18739 kbps
Auflösung: 1080p / 23,976 fps / 16:9
LOGAN\'S RUN besitzt auf dieser Blu-ray Disc von Warner Home Video das Bildformat 2,40:1. Die Präsentation entspricht dem, was man von einem Film dieses Alters erwarten darf. Die Schärfe ist überwiegend gut mit einer feinem Detailzeichnung sowie deutlich und sauber herausgearbeitetem Filmkorn. Auf der anderen Seite gibt es auch immer mal wieder weniger scharfe Einstellungen oder bei Effekt-Shots eine starke Zunahme des Rauschens zu Ungunsten der Schärfewerte. Die Konturendarstellung wirkt allerdings tadellos klar und nicht künstlich überschärft. Auch der bei Warner-Titeln öfters mal zu beobachtende Schärfefilter wurde hier nicht oder nur marginal eingesetzt. Die Kompression arbeitet darüber hinaus sehr sauber und produziert keine hässlichen Blockartefakte. Die Farben erscheinen gut gesättigt und ziemlich bunt. Nur vereinzelt wirken die Töne leicht matt. Auch der Kontrastumfang kann mit einer ausgewogenen Balance ohne Überstrahlen, aber mit einem recht tiefen Schwarz punkten, so dass für eine so alte Produktion eine bemerkenswerte Durchzeichnung geboten wird. Schmutz sowie analoge Defekte findet man auf dem Ausgangsmaterial fast nicht mehr, dafür ist der Bildstand allerdings nicht der ruhigste.
RezensionTon
Verfügbare Tonspuren:
Englisch: Dolby TrueHD Audio / 5.1 / 48 kHz / 1698 kbps / 16-bit (AC3 Embedded: 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB)
Spanisch: Dolby Digital Audio / 5.1 / 48 kHz / 640 kbps / DN -4dB
Englisch: Dolby Digital Audio / 1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
Französisch: Dolby Digital Audio / 1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
Deutsch: Dolby Digital Audio / 1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
In Sachen Sound wird HD-Audio nur für Freunde des englischen Originals in Form von Dolby TrueHD 5.1 geboten. Die deutsche Synchronisation liegt dagegen nur in schnödem Dolby Digital 1.0 (Mono) vor und klingt ach deutlich schlechter als das Original. Der Sound ist zwar durchweg recht klar, allerdings auch sehr flach ohne jegliche Dynamik oder Differenzierung. Zudem werden die Höhen stärker betont, wodurch der Bass sowie die unteren Mitten vernachlässigt werden und alles relativ kraftlos klingt. Verzerrungen sind allerdings nicht auffällig und auch die Dialoge bleiben jederzeit gut verständlich. Der englische Upmix bietet einen wesentlich harmonischeren und wärmeren Klang mit besserer Trennung der Klangebenen, obwohl auch hier im Bassbereich nichts los ist. Der hintere wird mit sehr dezenten Umgebungsklängen sowie Musik versorgt, vermag aber kaum Räumlichkeit aufzubauen. Auch hier sind Dialoge aber absolut problemlos zu verstehen und teilweise wirklich erstaunlich gut, da direktional auf den Frontlautsprechern verteilt abgemischt wie zum Beispiel die Stimme des Computers.
RezensionBonus
Untertitel sind in Deutsch, Englisch sowie diversen weiteren Sprachen vorhanden. Begleitet wird LOGAN\'S RUN optional von einem nicht übersetzten Audiokommentar von Regisseur Michael Anderson, Hauptdarsteller Michael York sowie Kostümdesigner Bill Thomas. Die drei Protagonisten wurden anscheinend separat aufgenommen, denn es findet keine Konversation statt und die Statements über das Skript, diverse Produktionsstadien oder das Casting sind zwar interessant, aber auf Dauer etwas eintönig und nicht sonderlich auf das jeweilige Geschehen fokussiert. Das neun Minuten lange Making Of \"A Look into the 23rd Century\" stammt aus der Entstehungszeit von LOGAN\'S RUN und ist ein klassisches Werbe-Feature mit entsprechend geführten Interviews sowie ein paar Ausschnitten vom Set. Ebenfalls noch vorhanden ist der Trailer zum Film.
Zitat
LOGAN\'S RUN - FLUCHT INS 23. Jahrhundert ist ein Science-Fiction-Abenteuerfilm aus dem Jahr 1976 von Regisseur Michael Anderson (GEHEIMAKTION CROSSBOW). Entfernt erinnert die Handlung an Michael Bays DIE INSEL. Der Film spielt in einer postapokalyptischen Zukunft des Jahres 2274, in welcher die Menschen in einer rieseigen Kuppelstadt leben, da die Annahme herrscht, dass die Aussenwelt unbewohnbar ist. Um die Bevölkerungszahl konstant zu halten, erhält jede Person einen Lebenszyklus von 30 Jahren. An dessen Ende muss sich jeder in das so genannte Karussell begeben, wo der Lebenszyklus endet. Logan 5 (Michael York, AUSTIN POWERS 1-3) ist ein Sandmann (quasi ein Polizist), der die so genannten Runner jagt. Das sind Leute, die am Leben hängen und sich nicht freiwillig melden. Um die Widerstandsgruppe der Runner zu infiltrieren, lässt Logan 5 seine Lebensuhr nach vorne verstellen, um als Runner getarnt die Gruppe zu sprengen. Allerdings gestaltet sich die Wiedereingliederung problematischer als gedacht und als er sich in die hübsche Runnerin Jessica 6 (Jenny Agutter, AMERICAN WEREWOLF) verliebt, wird aus dem Undercover-Runner alsbald ein echter...
Die Zukunftsvision sorgt auch heute noch für spannende Science-Fiction-Unterhaltung... wenn man über die mittlerweile doch ziemlich altbackenen Spezialeffekte hinwegsehen kann. Alleine die Sequenz mit dem Roboter in der Eishöhle dürfte heutzutage eher für Erheiterung denn Spannung oder gar Grusel sorgen. Das Finale erinnert etwas an die biblische Schöpfungsgeschichte, worauf auch die Charaktergestaltung hinweist. Die Zukunfts-Welt wird allerdings atmosphärisch dicht umgesetzt und die Aussenwelt mit netten Kulissen glaubwürdig dargestellt. An Hand der bunten Farbgebung der körperbetonten Kostüme und Kulissen mit vielen Rundungen sowie verbautem Glas erkennt man zweifellos die 1970er Jahre wieder. Die Darsteller spielen exzellent und mit Peter Ustinov (QUO VADIS) sowie Farrah Fawcett (DREI ENGEL FÜR CHARLIE) sind auch die Nebenrollen hervorragend besetzt. Insgesamt ist LOGAN\'S RUN ein optisch sicherlich bereits etwas angestaubtes Science-Fiction-Abenteuer, welches aber auch heute noch eine gute Spannungskurve sowie hohes Unterhaltungspotenzial mit sich bringt.
Die Blu-ray Disc von Warner Home Video zeigt den Film in dem Alter angemessener technischer Qualität, während Bonusmaterial Mangelware darstellt.
Auszeichnung
1977- Oscar:
- Beste visuelle Effekte
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 15.01.2010
Regisseur Michael Anderson
Sprache Französisch, Deutsch, Spanisch, Englisch (Untertitel: Französisch, Spanisch)
EAN 5051890012074
Genre Science Fiction/Fantasy
Studio Warner Bros. Entertainment
Originaltitel Logan's Run
Spieldauer 118 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 1.0 , Englisch: Dolby True HD 5.1, Englisch: Dolby Digital 5.1, Spanisch: Dolby Digital 5.1, Französisch: Dolby Digital 1.0
Film (Blu-ray)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 22432548
    THX 1138 - Director`s Cut
    Film
    Fr. 16.90
  • 18976822
    Die Klapperschlange - Digitally Remastered
    (1)
    Film
    Fr. 14.90
  • 29365983
    Stargate Atlantis - Complete Box
    (4)
    Film
    Fr. 79.90
  • 17241446
    Robin Hood - König der Diebe
    Film
    Fr. 16.90
  • 16435826
    Pretty Woman
    (1)
    Film
    Fr. 14.90
  • 14226667
    Passwort: Swordfish
    Film
    Fr. 16.90
  • 14478478
    Erbarmungslos
    Film
    Fr. 16.90
  • 17645674
    Payback (Kinoversion & Director's Cut) (Blu-ray)(FSK 18)
    (1)
    Film
    Fr. 11.90
  • 15524364
    Dirty Harry
    (1)
    Film
    Fr. 16.90
  • 27078484
    Soylent Green
    Film
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Logan's Run - Flucht ins 23. Jahrhundert

Logan's Run - Flucht ins 23. Jahrhundert

mit Michael York , Richard Jordan , Jenny Agutter , Roscoe Lee Browne , Farrah Fawcett

Film
Fr. 17.90
+
=
Fahrenheit 451

Fahrenheit 451

(1)
Film
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale