orellfuessli.ch

Loge der Lust

Erotischer Roman. Originalausgabe

(4)
Die junge unerfahrene Polizistin Teena McLight lernt bei einem Verhör den charismatischen Earl of Cunningham kennen. Dieser behauptet, nach einer Party mit sexuellen Ausschweifungen von einer Lady mit pinkfarbenen Perücke beraubt worden zu sein. Schon bald führt eine erste Spur zu einer Geheimloge, die Lustspiele veranstalten soll. Teena wird als Lockvogel eingesetzt und in die Loge eingeschleust. Dort wird sie von einem Maskierten lustvoll überfallen. Teena geniesst das Liebespiel mit ihm. Aber der Maskierte hat sie erkannt und droht sie vor den Logenmitgliedern und ihren Kollegen zu enttarnen, wenn sie sich nicht bereit erklärt, ihm auch weiterhin zur Verfügung zu stehen...
Portrait
Sandra Henke lebt glücklich verheiratet in der Nähe von Düsseldorf. Mit ihren hocherotischen Liebesromanen hat sie bereits vielfach Amazon-Bestsellerpositionen erklommen. Der Roman "Loge der Lust" ist sowohl 2007 als auch 2008 einer der erfolgreichsten Erotikromane deutschlandweit und gilt inzwischen als ein Klassiker des Genres.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 428
Erscheinungsdatum 01.08.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89941-391-5
Verlag MIRA Taschenbuch
Maße (L/B/H) 185/129/35 mm
Gewicht 371
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 28.197
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15262493
    Opfer der Lust
    von Sandra Henke
    (6)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 43737535
    Schneewittchen und die Kunst des Tötens
    von Luci van Org
    (1)
    Buch
    Fr. 13.40
  • 30193032
    Alphaluchs
    von Sandra Henke
    Buch
    Fr. 19.90
  • 18689186
    Die Mädchenakademie
    von Sandra Henke
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42318006
    Das Geheimnis meines Meisters
    von Sandra Henke
    (1)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 42546400
    Dunkle Lügen
    von Alessandra Torre
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30571418
    Die Zähmung der Wildkatze
    von Jazz Winter
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 39146090
    Scott, S: Isabelles TageBuch | Erotischer Roman
    von Sandra Scott
    Buch
    Fr. 15.90
  • 43219261
    Erotissima
    von Greta Leander
    (2)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 33796731
    Das Lustroulette
    von Sandra Henke
    Buch
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
1

Schöne erotische Story!
von Darja Behnsch Schriftstellerin am 14.04.2008

Sandra Henke hat es blendend verstanden, mich mit ihrem niveauvollen, hocherotischen Schreibstil in die Geschichte zu entführen. Und da ich selbst auch schreibe, weiß ich, wie sehr man sich über jede Art von Lob freut, vor allem aber wie sehr es einen freut, wenn man es geschafft hat, den... Sandra Henke hat es blendend verstanden, mich mit ihrem niveauvollen, hocherotischen Schreibstil in die Geschichte zu entführen. Und da ich selbst auch schreibe, weiß ich, wie sehr man sich über jede Art von Lob freut, vor allem aber wie sehr es einen freut, wenn man es geschafft hat, den Leser in die Welt des Schriftstellers eintauchen zu lassen...;-) ... Auch hatte ich immer das Gefühl, hautnah dabei zu sein. Ich konnte Henkes Romanfiguren teilweise richtiggehend spüren. Henke hat mich bis zum Schluss mit ihrer spannenden Erzählweise zu unterhalten gewusst. Ein erotischer Roman mit sehr viel Niveau, das muss ich schon sagen. Sandra Henke entreißt einen mit einer Leichtigkeit in ihre fantastische Story. Gekonnt schafft sie es mit derselben Leichtigkeit, vor allem aber mit ihrer lebendigen Schreibweise, den Leser - wie gesagt - mit den Romanfiguren fühlen zu lassen. Teena war mir von Anfang an sehr sympathisch, sie ging so richtig schön in ihrer Rolle auf. "Loge der Lust" kann ich jedem ohne mit der Wimper zu zucken empfehlen. Ein wirklicher Hochgenuss! Und wer sich selbst überzeugen möchte, sollte nicht zögern und den Roman sofort bestellen. Es lohnt sich! Darja Behnsch

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
7 0
erotisch von Anfang bis Ende
von Manja aus Unterweid am 18.06.2010

Wie gewohnt eine kleine Zusammenfassung zu „Loge der Lust“: Frisch von der Polizeischule tritt Teena McLight ihre erste Stelle im ländlichen Gardenrye an. doch so verschlafen und ruhig das Städtchen zunächst auch auf sie wirkt, ist es keineswegs und schon bald gerät Teenas behütetes Leben vollkommen aus den Fugen. Gleich in... Wie gewohnt eine kleine Zusammenfassung zu „Loge der Lust“: Frisch von der Polizeischule tritt Teena McLight ihre erste Stelle im ländlichen Gardenrye an. doch so verschlafen und ruhig das Städtchen zunächst auch auf sie wirkt, ist es keineswegs und schon bald gerät Teenas behütetes Leben vollkommen aus den Fugen. Gleich in ihrem ersten Fall, bei dem es um Raub geht, wird sie in eine Geheimloge eingeschleust, deren Mitglieder in völliger Freizügigkeit alle Arten von Liebesspiel zelebrieren. Doch Teenas Undercover – Einsatz geht schief. Sie wird dort von einem Maskierten enttarnt und von ihm verführt. Unerfahren und voll unterdrückter Lust, verfällt sie ihm und führt schon bald ein Doppelleben. Sie will den Fall, der sie zwangsläufig in die Loge und zu sexuellen Ausschweifungen zurückführt, unbedingt zusammen mit ihren Kollegen lösen. Gleichzeitig kommt sie jedoch nicht von dem Mann mit der Maske los, dessen wahre Identität sie langsam zu erahnen beginnt und der ebenfalls ein doppeltes Spiel zu spielen scheint…. Für mich war es nicht mein erster erotischer Roman, aber auch nicht mein letzter. Die Erotik war richtig zu spüren, auf jeder Seite dieses Buches. Am besten ihr bildet euch eure eigene Meinung!!!!!!!! Viel Spaß beim Lesen!!!!!!!!!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
Leider nur mittelmäßig...
von Marinas Bücherwelt am 06.09.2008

Die junge Polizistin Teena McLight beginnt ihre Polizeilaufbahn in einem kleinen Ort in England. Doch kaum ist sie dort angekommen, als sie die leidenschaftliche Roz kennen lernt, mit der sie bald neue erotische Spiele und prickelnde Momente erlebt. Auch ihr Berufsleben wird sehr interessant: Der männliche Earl of Cunningham... Die junge Polizistin Teena McLight beginnt ihre Polizeilaufbahn in einem kleinen Ort in England. Doch kaum ist sie dort angekommen, als sie die leidenschaftliche Roz kennen lernt, mit der sie bald neue erotische Spiele und prickelnde Momente erlebt. Auch ihr Berufsleben wird sehr interessant: Der männliche Earl of Cunningham wurde von einer Frau mit einer pinkfarbenen Perücke überfallen und ausgeraubt. Eine heiße Spur führt Teena in eine geheimnisvolle Loge, die fantasievolle sexuelle Spiele spielen... Ich habe mich sehr auf diesen Roman von Sandra Henke gefreut, doch ist er leider nur mittelmäßig. Die Geschichte wirkt zu konstruiert und ist sehr unrealistisch Ich konnte bei den Personen nicht warm werden, jedoch muss ich positiv erwähnen, dass sich das Buch sonst sehr gut lesen lässt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Teena - jung, unschuldig und leidenschaftlich sucht
von GiPi am 01.06.2012

Teena, Anfang 20, fertig mit der Polizeiausbildung tritt nun ihren neuen Job im nördlichen England an, geflohen vor den reichen und einflussreichen Eltern sucht sie nun den Weg in die Eigenständigkeit und auch in ein sexuell ausgefüllteres Leben, als sie es bisher hatte. Aufgrund der guten Rezensionen habe ich dieses... Teena, Anfang 20, fertig mit der Polizeiausbildung tritt nun ihren neuen Job im nördlichen England an, geflohen vor den reichen und einflussreichen Eltern sucht sie nun den Weg in die Eigenständigkeit und auch in ein sexuell ausgefüllteres Leben, als sie es bisher hatte. Aufgrund der guten Rezensionen habe ich dieses Buch gekauft, doch die Hauptfiguren bleiben allesamt blass und eher farblos. Teena ist jung und hat sich in ihrer Zeit bis zum Abschluss der Polizeischule nicht richtig ausleben können. Anfänglich vergnügt sie sich noch allein und in den ungünstigsten Situationen selbst, öffentlicher Parkplatz, im Büro nachdem sie den Kollegen vorgestellt worden ist oder auf der Bürotoilette, bis sie in ihrer neuen Wahlheimat eine neue Nachbarin findet, die sie auf andere Art und Weise in die Leidenschaft einführt. Die Handlung überzeugt nicht wirklich und bleibt die ganze Geschichte lang eher flach, zumal eine Fixierung auf analen Geschlechtsverkehr und Liebesspiele zwischen zwei Frauen besteht, was auf Dauer eher fade ist und der Geschichte nicht hilfreich ist. Doch Teena belastet zusätzlich der neue Fall, den sie als Polizistin aufklären will, jedoch von ihrem Vorgesetzten nicht einbezogen wird. Grundlage bildet ein Überfall mit einer Frau in pinkfarbener Perücke. Diese Perücke bringt Teena einmal mehr in eine andere Welt der Sexualität, doch die Beschreibungen und Hintergründe dieser Loge kommen viel zu kurz. Alles in allem hat mich dieser Roman nicht überzeugt und irgendwann habe ich angefangen bestimmt Passagen und Seiten einfach zu überblättern, da es mir zu "fad" war, da die Charaktere und Handlungen viel zu künstlich erzeugt wirken anstatt den Leser mitzureißen, auch wenn der Anspruch innerhalb dieses Genres wesentlich geringer ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
geht so
von einer Kundin/einem Kunden am 01.02.2012
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ein von Anfang bis Ende spannender Krimalthriller. Hier ist nichts wie es Anfangs scheint. Der gut gemachte Thriller spielt in Deutschland wo ein Auftragskiller/Serienmörder sein Unwesen treibt. Doch ist dieser Mörder wirklich der tatsächliche Bösewicht? Dieser Krimi blickt hinter die Kulissen des organisierten Verbrechens mit Drogen und Menschen-und Kinderhandel... Ein von Anfang bis Ende spannender Krimalthriller. Hier ist nichts wie es Anfangs scheint. Der gut gemachte Thriller spielt in Deutschland wo ein Auftragskiller/Serienmörder sein Unwesen treibt. Doch ist dieser Mörder wirklich der tatsächliche Bösewicht? Dieser Krimi blickt hinter die Kulissen des organisierten Verbrechens mit Drogen und Menschen-und Kinderhandel und zeigt auch das Polizei/BKA und Behörden nicht immer mit legalen Mitteln arbeiten. zu weit hergeholt .... ???? Preis/Leistungsverhältnis bei 580 Seiten gut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Loge der Lust

Loge der Lust

von Sandra Henke

(4)
Buch
Fr. 12.90
+
=
Meister der Lust

Meister der Lust

von Sandra Henke

(2)
Buch
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 25.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale