orellfuessli.ch

Lonely Planet Reiseführer USA Südwesten

Mehr als 1000 Tipps für Hotels und Restaurants, Touren und Natur

(2)

Go South-West! Mit dem Lonely Planet auf eigene Faust durch die
südwestlichen Bundesstaaten der USA.
Zahlreiche Infos und Tipps im Gepäck und los geht´s ins Abenteuerland,
das seinen Ruf einer vielfältigen und aufregenden Landschaft verdankt.
Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für
Individualreisende.  Autoren geben sachkundige Hintergrundinfos zum
Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise,
beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen
Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen
Entdeckungen und Tipps. Für Globetrotter, die unabhängig unterwegs sein
wollen, gibt es neben den Sehenswürdigkeiten, die Sie auf keinen Fall
versäumen dürfen, auch viel Sehenswertes abseits der Touristenpfade:
Besuchen Sie ein einheimisches Ruinendorf der Navajo oder das Felsendorf
der Puyé, machen Sie einen Abstecher in die wilde Vergangenheit des
Südwestens zu Fort Bowie oder unternehmen Sie eine Tageswanderung auf
einem Lama. Für jeden Geschmack und Geldbeutel haben die Autoren
Unterkünfte und Restaurants zusammengestellt. Alle Reisetipps sind
unabhängig recherchiert und wurden von den Autoren mit Liebe zum Detail
zusammengetragen. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und
Detailkarten, ein Farbkapitel zu den Highlights, ein Glossar und #damit
Sie gut durch das Land kommen- einen Sprachführer. Sie möchten in den
Südwesten der USA? Ob Backpacker, Pauschalreisender oder 5-Sterne-
Tourist - mit dem Lonely Planet im Rucksack oder Handschuhfach sind Sie
garantiert bestens gerüstet.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1086
Erscheinungsdatum 03.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8297-2378-7
Reihe Lonely Planet
Verlag Mairdumont
Maße (L/B/H) 245/120/22 mm
Gewicht 511
Abbildungen mit Farbfotos und 1 farbigen Übers.-Kte. sowie 61 zweifarb. Karten und Plänen
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33987659
    Baedeker Reiseführer USA Südwesten
    von Axel Pinck
    Buch
    Fr. 39.90
  • 31249653
    Nationalparkroute USA - Südwest
    von Marion Landwehr
    (3)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 43777858
    Lonely Planet Reiseführer Kuba
    von Brendan Sainsbury
    Buch
    Fr. 31.90
  • 33979597
    MARCO POLO Reiseführer USA Südwest, Las Vegas, Colorado, New Mexico, Arizona,
    von Karl Teuschl
    Buch
    Fr. 18.90
  • 41134759
    Vis-à-Vis USA Südwesten & Las Vegas
    Buch
    Fr. 31.90
  • 38466410
    Schmidt-Brümmer, H: Reiseführer Kalifornien & Südwesten USA
    von Horst Schmidt-Brümmer
    Buch
    Fr. 31.90
  • 31620617
    RoadSide Magazine 05. Canyons
    von Dirk Böhm
    Buch
    Fr. 12.90
  • 42415232
    Lonely Planet Reiseführer St. Petersburg
    von Simon Richmond
    Buch
    Fr. 26.90
  • 41591626
    Naturschätze Südwestfalens entdecken
    von Petra Salm
    Buch
    Fr. 16.90
  • 30650985
    Nationalparkroute USA - Kalifornien
    von Marion Landwehr
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Laß uns nach Las Vegas reiten, die Sonne putzen!
von Wortschätzchen am 23.09.2015

Tony und Maureen Wheeler haben 1972 mit einer Reise und der anschließenden Idee, darüber einen Reiseführer zu schreiben, den Grundstein für den Verlag LONELY PLANET gelegt. Tonys Überzeugung, dass ein guter Reiseführer drei Dinge tun sollte: informieren, bilden und unterhalten, hat er mit diesen Büchern genial umgesetzt. Aufgeteilt ist der... Tony und Maureen Wheeler haben 1972 mit einer Reise und der anschließenden Idee, darüber einen Reiseführer zu schreiben, den Grundstein für den Verlag LONELY PLANET gelegt. Tonys Überzeugung, dass ein guter Reiseführer drei Dinge tun sollte: informieren, bilden und unterhalten, hat er mit diesen Büchern genial umgesetzt. Aufgeteilt ist der Reiseführer in die Kategorien Reiseplanung, Unterwegs, Den Südwesten verstehen und praktische Informationen. Auf mehr als 650 Seiten gibt es unfassbar viele Informationen. Da ist die Planung der Reise schon ein Erlebnis, da findet man immer wieder neue Ziele, die man bereisen möchte, da liest man sich fest, als hätte man einen spannenden Krimi in den Händen, da erfährt man wissenswertes über die Geschichte Amerikas, da lernt man die Küche des Südwestens und die Architektur ei wenig kennen. Für jedes der fünf aufgeführten Teilgebiete des Südwestens gibt es erschöpfend Auskunft über Unterkünfte, Essen, Ausgehen usw. Auch eine Reihe Fotos finden sich. Schon allein die Top 25 machen Lust auf einen Trip in die USA, aber der Lonely Planet Reiseführer bietet noch sehr viel mehr Verlockungen! Viele kleine, nützliche Karten sammeln sich im Reiseführer USA Südwesten. Ganz gleich, wohin man im Südwesten der USA reist, es gibt zu allen lohnenswerten Orten genug Informationen, dass man sich sicher und zielgerichtet darin bewegen kann. Vom Buring Man, den Canyons, den Ureinwohnern über Pueblos, Felsensiedlungen und Mormonen bis zu banalem Shopping – es ist an alles gedacht und wer nicht aufpasst, verliert sich komplett in der Lektüre bzw. dem realen Entdecken des großartigen Südwestens der USA. Auf einen Blick sind durch die gewählten Symbole alle wichtigen Kategorien leicht zu finden: Sehenswertes, Strände, Aktivitäten, Kurse, Geführte Touren, Feste & Events, Schlafen, Essen, Ausgehen, Unterhaltung, Shoppen, Praktisches & Transport. Diese finden sich in allen lonely planet Reiseführern und man kann intuitiv nachschlagen. Das ist sehr praktisch und macht die Reiseplanung angenehm und einfach. Immer wieder gibt es kleine Informationsfelder, die nützliche zusätzliche Tipps beinhalten. Man erfährt im Grunde wirklich alles! Mir persönlich gefallen ganz besonders die Informationen zu den diversen Restaurants, Diners und SnackBars. Ich esse gern und liebe den American Way of Life besonders in dieser Hinsicht. Fazit: Die Autoren dieses USA-Reiseführers, Amy C. Balfour, Greg Ward und Carolyn McCarthy, haben einen echt guten Job gemacht und bringen ihre Liebe zum Reisen und zum amerikanischen Südwesten genial zum Leser rüber. Es ist deutlich zu erkennen, dass sie die Orte alle wirklich kennen und nicht schlicht Internetinformationen zusammengetragen haben. Sehr empfehlenswert und eigentlich noch mehr als fünf Sterne wert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Laß uns nach Las Vegas reiten, die Sonne putzen!
von Wortschätzchen aus Kreis HD am 23.09.2015

Tony und Maureen Wheeler haben 1972 mit einer Reise und der anschließenden Idee, darüber einen Reiseführer zu schreiben, den Grundstein für den Verlag LONELY PLANET gelegt. Tonys Überzeugung, dass ein guter Reiseführer drei Dinge tun sollte: informieren, bilden und unterhalten, hat er mit diesen Büchern genial umgesetzt. Aufgeteilt ist der... Tony und Maureen Wheeler haben 1972 mit einer Reise und der anschließenden Idee, darüber einen Reiseführer zu schreiben, den Grundstein für den Verlag LONELY PLANET gelegt. Tonys Überzeugung, dass ein guter Reiseführer drei Dinge tun sollte: informieren, bilden und unterhalten, hat er mit diesen Büchern genial umgesetzt. Aufgeteilt ist der Reiseführer in die Kategorien Reiseplanung, Unterwegs, Den Südwesten verstehen und praktische Informationen. Auf mehr als 650 Seiten gibt es unfassbar viele Informationen. Da ist die Planung der Reise schon ein Erlebnis, da findet man immer wieder neue Ziele, die man bereisen möchte, da liest man sich fest, als hätte man einen spannenden Krimi in den Händen, da erfährt man wissenswertes über die Geschichte Amerikas, da lernt man die Küche des Südwestens und die Architektur ei wenig kennen. Für jedes der fünf aufgeführten Teilgebiete des Südwestens gibt es erschöpfend Auskunft über Unterkünfte, Essen, Ausgehen usw. Auch eine Reihe Fotos finden sich. Schon allein die Top 25 machen Lust auf einen Trip in die USA, aber der Lonely Planet Reiseführer bietet noch sehr viel mehr Verlockungen! Viele kleine, nützliche Karten sammeln sich im Reiseführer USA Südwesten. Ganz gleich, wohin man im Südwesten der USA reist, es gibt zu allen lohnenswerten Orten genug Informationen, dass man sich sicher und zielgerichtet darin bewegen kann. Vom Buring Man, den Canyons, den Ureinwohnern über Pueblos, Felsensiedlungen und Mormonen bis zu banalem Shopping – es ist an alles gedacht und wer nicht aufpasst, verliert sich komplett in der Lektüre bzw. dem realen Entdecken des großartigen Südwestens der USA. Auf einen Blick sind durch die gewählten Symbole alle wichtigen Kategorien leicht zu finden: Sehenswertes, Strände, Aktivitäten, Kurse, Geführte Touren, Feste & Events, Schlafen, Essen, Ausgehen, Unterhaltung, Shoppen, Praktisches & Transport. Diese finden sich in allen lonely planet Reiseführern und man kann intuitiv nachschlagen. Das ist sehr praktisch und macht die Reiseplanung angenehm und einfach. Immer wieder gibt es kleine Informationsfelder, die nützliche zusätzliche Tipps beinhalten. Man erfährt im Grunde wirklich alles! Mir persönlich gefallen ganz besonders die Informationen zu den diversen Restaurants, Diners und SnackBars. Ich esse gern und liebe den American Way of Life besonders in dieser Hinsicht. Fazit: Die Autoren dieses USA-Reiseführers, Amy C. Balfour, Greg Ward und Carolyn McCarthy, haben einen echt guten Job gemacht und bringen ihre Liebe zum Reisen und zum amerikanischen Südwesten genial zum Leser rüber. Es ist deutlich zu erkennen, dass sie die Orte alle wirklich kennen und nicht schlicht Internetinformationen zusammengetragen haben. Sehr empfehlenswert und eigentlich noch mehr als fünf Sterne wert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Lonely Planet Reiseführer USA Südwesten

Lonely Planet Reiseführer USA Südwesten

von Amy C. Balfour , Carolyn McCarthy , Greg Ward

(2)
Buch
Fr. 31.90
+
=
Lonely Planet Reiseführer Kalifornien

Lonely Planet Reiseführer Kalifornien

von Sara Benson

Buch
Fr. 38.90
+
=

für

Fr. 70.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale