orellfuessli.ch

Wanderhure 05. Töchter der Sünde

Roman

(7)
Die ehemalige Wanderhure Marie lebt glücklich auf Burg Kibitzstein. Ihre Kinder sind erwachsen, die Töchter bereits verheiratet, und nun soll auch ihr Sohn Falko unter die Haube. Doch Falko ist ein Heisssporn, und als er sich bei einem Turnier erbitterte Feinde macht, schickt ihn der Fürstbischof von Würzburg mit seiner Nichte Elisabeth nach Rom. Dort soll das junge Mädchen Vorsteherin in einem Nonnenkloster werden. Zwar kann Falko zunächst der Versuchung widerstehen, die Schöne zu verführen, stürzt sich jedoch in Rom in eine Affäre mit der Tochter seines Todfeindes. Damit gefährdet er die Aufgabe, die dort auf ihn wartet: Er soll den Besuch des deutschen Königs Friedrich III. und seine Kaiserkrönung vorbereiten, und die Widersacher lauern schon …
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 14.11.11
Iny Lorentz rockt den historischen Roman. In ihren Büchern ist so viel los, dass es einem ganz schwindelig wird ? spannend, ereignisreich und flott erzählt. So ist auch Töchter der Sünde. Ein weiteres geschichtsträchtiges Highlight des Münchner Autorennpaars. Es ist der fünfte Band der Wanderhuren-Saga. Liebe und Leidenschaft, Verwicklungen und Ränkespielchen auf allen Gesellschaftsebenen, Mord und Totschlag, Freundschaften und Ehen, es fehlt an nichts in diesem Roman. Manch historisches Detail wird vielleicht nicht so ausgeleuchtet, wie das bei anderen hochkarätigen Autorinnen dieses Genres der Fall ist, aber bei keiner anderen passiert so viel wie bei Iny Lorentz. Der zweite und dritte Teil der Saga wird vom Fernsehen gerade verfilmt. Wird 2012 zu sehen sein.
Portrait
Hinter dem Namen Iny Lorentz verbirgt sich ein Münchner Autorenpaar, dessen erster historischer Roman "Die Kastratin" die Leser auf Anhieb begeisterte. Mit "Die Wanderhure" gelang ihnen der Durchbruch; der Roman erreichte ein Millionenpublikum. Seither folgt Bestseller auf Bestseller. Die Romane von Iny Lorentz wurden in zahlreiche Länder verkauft. Die Verfilmungen ihrer „Wanderhuren“-Romane und zuletzt der „Pilgerin“ haben Millionen Fernsehzuschauer begeistert. Im Frühjahr 2014 bekam Iny Lorentz für ihre besonderen Verdienste im Bereich des historischen Romans den "Ehrenhomerpreis" verliehen. Die Bühnenfassung der "Wanderhure" in Bad Hersfeld hat im Sommer 2014 Tausende von Besuchern begeistert und war ein Riesenerfolg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 777
Erscheinungsdatum 04.10.2011
Serie Wanderhure 5
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-66245-8
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 221/125/53 mm
Gewicht 1045
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32134901
    Töchter der Sünde
    von Iny Lorentz
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 42462572
    Die List der Wanderhure
    von Iny Lorentz
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17572298
    Die Tochter der Wanderhure (Band 4)
    von Iny Lorentz
    (7)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 42462629
    Die steinerne Schlange
    von Iny Lorentz
    (4)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 32568416
    Das Vermächtnis der Wanderhure
    von Iny Lorentz
    Buch
    Fr. 14.90
  • 6075248
    Die Kastellanin
    von Iny Lorentz
    (10)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 14265629
    Das Vermächtnis der Wanderhure (Band 3)
    von Iny Lorentz
    (17)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 30504014
    Die Rache der Wanderhure
    von Iny Lorentz
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 11392423
    Die Kastellanin (Band 2)
    von Iny Lorentz
    (21)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 21108166
    Die Rose von Asturien
    von Iny Lorentz
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
2
0
0
0

Herrlich diese alte Zeit
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 24.10.2011

Ich hatte zuerst Bedenken, wegen dem 5. Teil. Da Marie in diesem Buch bereits 60 Jahre alt ist und sie nicht mehr wirklich die Hauptperson ist, dachte ich dieses Buch kann nicht so gut sein wie die letzten. Aber ich habe mich getäuscht. Spannend von der ersten Sekunde an.... Ich hatte zuerst Bedenken, wegen dem 5. Teil. Da Marie in diesem Buch bereits 60 Jahre alt ist und sie nicht mehr wirklich die Hauptperson ist, dachte ich dieses Buch kann nicht so gut sein wie die letzten. Aber ich habe mich getäuscht. Spannend von der ersten Sekunde an. Die Charaktere die ich in den ersten 4 Büchern so geliebt habe, werden von nicht weniger guten ersetzt. Teil fünf steht den Vorgängern in nichts nacht. Wenn die Qualität weiterhin so hochwertig bleibt, dann bräuchte diese beliebte Reihe wirklich niemals enden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Einfach abtauchen...
von Silke aus Erfurt am 03.12.2011

Töchter der Sünde Kleine Zusammenfassung der Handlung: Die ehemalige Wanderhure Marie lebt glücklich auf Burg Kibitzstein. Ihre Kinder sind erwachsen, die Töchter bereits verheiratet, und nun soll auch ihr Sohn Falko unter die Haube. Doch Falko ist ein Heißsporn, und als er sich bei einem Turnier erbitterte Feinde macht, schickt ihn... Töchter der Sünde Kleine Zusammenfassung der Handlung: Die ehemalige Wanderhure Marie lebt glücklich auf Burg Kibitzstein. Ihre Kinder sind erwachsen, die Töchter bereits verheiratet, und nun soll auch ihr Sohn Falko unter die Haube. Doch Falko ist ein Heißsporn, und als er sich bei einem Turnier erbitterte Feinde macht, schickt ihn der Fürstbischof von Würzburg mit seiner Nichte Elisabeth nach Rom. Dort soll das junge Mädchen Vorsteherin in einem Nonnenkloster werden. Zwar kann Falko zunächst der Versuchung widerstehen, die Schöne zu verführen, stürzt sich jedoch in Rom in eine Affäre mit der Tochter seines Todfeindes. Damit gefährdet er die Aufgabe, die dort auf ihn wartet: Er soll den Besuch des deutschen Königs Friedrich II. und seine Kaiserkrönung vorbereiten, und die Widersacher lauern schon... Dies ist der fünfte Teil der Wanderhuren Reihe und ich bin wieder voll und ganz begeistert. Einmal mit dem Lesen begonnen, ist es schwer wieder aufzuhören bevor das Buch zu Ende ist. Wenn jemand in meiner Umgebung mich während des Lesens versucht hatte mich anzusprechen, zum Beispiel mein Freund oder meine Eltern mussten sie dies mehrmals tun, denn ich war jedes Mal wie in einer anderen Welt. Im Großen und Ganzen ist das Buch super zu lesen oder eigentlich überhaupt ist es super zu lesen, nur traurig war für mich das Falkos Heimreise in diesem Buch auf nur 60 – 80 Seiten Platz fand und mit jeder weiteren gelesenen Seite wurde ich trauriger, weil ich wusste dass das Buch auf sein Ende zu geht. Hier noch mal kurz der Überblick zu der Reihenfolge der Reihe: 1. Die Wanderhure 2. Die Kastellanin 3. Das Vermächtnis der Wanderhure 4. Die Tochter der Wanderhure 5. Töchter der Sünde Das Lesen der Bücher hat mir besser gefallen als das Hören der Hörbücher. Mir fiel es bei dem fünften Buch nicht mehr schwer mich herein zu finden, denn es hat sich von Anfang an gelesen wie Butter auf Brot. Ich möchte noch mehr von den Kubitzsteinern lesen. Wünsche euch auch viel Spaß beim Lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Bin sehr gespannt
von einer Kundin/einem Kunden aus Grafenwöhr am 19.09.2011

Habe alle Bücher der Wanderhure Marie und Ihre Nachfolger gelesen,und beneide die begnadete Schreibweise dieser beiden Autoren.Bin sehr gespannt und freue mich über dieses neue Buch das ja erst anfang Oktober erscheint!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
blumig wie..
von einer Kundin/einem Kunden aus Buchholz in der Nordheide am 02.03.2012

..ein guter Mantel- und Degen-Film ;-) Story mit den typischen Höhen und Tiefen der üblichen Historienromane, allerdings wird der Protagonist ausnahmsweise mal nicht gefoltert und unverschuldet monatelang in einen Kerker gesteckt. Sehr angenehm zu lesen! Einen Extrapunkt gibt's dafür, dass diesmal keine Frau in Männerkleidern ihr Schicksal meistern muss...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ganz nach meinem Geschmack
von einer Kundin/einem Kunden aus Lengwil-Oberhofen am 11.01.2012

Falko ist ein liebenswerter Frauenheld, dem man nicht lange böse sein kann. Nur mit seinen Frauengeschichten gefährdet er beinahe seine Mission, den deutschen König zu schützen. Die Figuren konnte ich mir sehr gut vorstellen. Die Geschichte fesselte mich sehr stark, sodass ich zeitweise das Buch fast nicht mehr aus... Falko ist ein liebenswerter Frauenheld, dem man nicht lange böse sein kann. Nur mit seinen Frauengeschichten gefährdet er beinahe seine Mission, den deutschen König zu schützen. Die Figuren konnte ich mir sehr gut vorstellen. Die Geschichte fesselte mich sehr stark, sodass ich zeitweise das Buch fast nicht mehr aus der Hand legen konnte. Die Spannung war von Anfang an da. Auch ein Quereinsteiger in die Wanderhuren-Reihe könnte dieses Werk lesen. Aus dieser Serie hatte ich bis jetzt nur "Die Wanderhure" gelesen. Auf alle Fälle werde ich auch die weiteren Bände dieser Reihe lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Iny Lorentz setzt Bestsellerreihe fort!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.01.2012

Der Sohn der ehemaligen Wanderhure Marie reist nach Italien wo verbotene Liebschaften, skruppellose Morde und durchtriebene Intrigen vorherrschen. Falko beginnt eine Affäre mit einer italienischen Adelsdame. Aber nicht nur dieser Dame verfällt er. Und so nimmt die Geschichte rund um die Kaiserkrönung des deutschen Königs seinen lauf. Wie häufig... Der Sohn der ehemaligen Wanderhure Marie reist nach Italien wo verbotene Liebschaften, skruppellose Morde und durchtriebene Intrigen vorherrschen. Falko beginnt eine Affäre mit einer italienischen Adelsdame. Aber nicht nur dieser Dame verfällt er. Und so nimmt die Geschichte rund um die Kaiserkrönung des deutschen Königs seinen lauf. Wie häufig bei Iny Lorentz-Büchern kommt das Ende leider etwas schnell und überstürzt. Dennoch kommen Fans und auch Neulinge auf ihre Kosten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Klosterneuburg am 24.10.2011

Eine weitere tolle Fortsetzung der Wanderhure. Ist einfach lesenswert! Dieses Buch ist sehr spannend und stellenweise musste ich sogar weinen. Wer die Vorgänger gelesen hat, sollte auf jeden Fall auch dieses Buch lesen!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Wanderhure 05. Töchter der Sünde

Wanderhure 05. Töchter der Sünde

von Iny Lorentz

(7)
Buch
Fr. 28.90
+
=
Die List der Wanderhure

Die List der Wanderhure

von Iny Lorentz

(2)
Buch
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Wanderhure

  • Band 1

    4570467
    Die Wanderhure
    von Iny Lorentz
    (5)
    Buch
    Fr. 28.90
  • Band 2

    31045087
    Die Rache der Wanderhure
    von Iny Lorentz
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 3

    20422617
    Das Vermächtnis der Wanderhure (Die Wanderhure Band 3)
    von Iny Lorentz
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 4

    17572298
    Die Tochter der Wanderhure (Band 4)
    von Iny Lorentz
    (7)
    Buch
    Fr. 16.90
  • Band 5

    28941949
    Wanderhure 05. Töchter der Sünde
    von Iny Lorentz
    (7)
    Buch
    Fr. 28.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    42462572
    Die List der Wanderhure
    von Iny Lorentz
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale