orellfuessli.ch

Loriots Peter Und Der Wolf (Deluxe Edt.)

Es spielt das English Chamber Orchestra

Der absolute Klassiker aus dem Repertoirebereich Klassik fÃŒr Kinder ist zurÃŒck!LORIOTS "Peter und der Wolf" und "Der Karneval der Tiere" erscheint in neuem Design als Deluxe Edition mit HochprÃEURgung und Glanzlackierung im Cover und einem 24-seitigen Beiheft. Erstmals sind hier neben einem fÃŒr Kinder leicht verstÃEURndlichen EinfÃŒhrungstext die vollstÃEURndigen Loriot-Texte zum Mitlesen und Genießen abgedruckt.Neu Remastert glÃEURnzen die Aufnahmen der Deutschen Grammophon erneut mit ÃŒberzeugenden Interpretationen hervorragender Orchester, Solisten und Dirigenten wie, dem English Chamber Orchestra, dem Pianisten Julius Katchen, dem Dirigenten Daniel Barenboim u.a.
Portrait
Loriot, eigentlich Bernhard Victor Christoph-Carl von Bülow, kurz Vicco von Bülow, wurde am 12. November 1923 in Brandenburg (Havel) geboren. Von Bülow wuchs bei Grossmutter und Urgrossmutter in Berlin auf, bis die Familie 1938 nach Stuttgart zog. Dort besuchte er ein humanistisches Gymnasium, das er 1941 mit Notabitur verliess.
Er begann in der Familientradition eine Offizierslaufbahn, es folgte ein dreijähriger Militäreinsatz an der Ostfront in Russland. Nach dem Krieg arbeitete er kurzzeitig als Holzfäller in Niedersachsen, 1946 legte er das Abitur ab. Von 1947 bis 1949 studierte er Malerei und Grafik an der Kunstakademie (Landeskunstschule) in Hamburg. Nach dem Abschluss legte er erste Arbeiten als Werbegrafiker vor und erfand das charakteristische "Knollennasenmännchen".
Ab 1950 war von Bülow als Cartoonist zunächst für das Hamburger Magazin "Die Strasse", im Anschluss für den "Stern" tätig. Seit dieser Zeit verwendete er den Künstlernamen Loriot, die französische Bezeichnung des Pirols, des Wappentiers der von Bülows.
1967 wechselte Loriot das Medium: Er moderierte zunächst die Fernsehsendung "Cartoon", die er auch als Autor und Co-Regisseur verantwortete. Loriots anfänglich reine Moderation wurde zunehmend zu einem eigenständigen humoristischen Element der Sendung. Zudem brachte Loriot bald eigene Zeichentrickfilme ein. 1976 entstand die fünfteilige Fernsehserie "Loriot".
Eine besondere Liebe verband Loriot auch mit der klassischen Musik und der Oper. Ausserdem war er Autor, Regisseur und Hauptdarsteller der beiden Filme: "Pappa ante Portas" und "Ödipussi".
Loriot erhielt etliche Fernseh-, Film- und anderer Kulturpreise ("Telestar" (1986), "Critici in erba" (1986), "Goldene Leinwand"). 2004 erhielt er den "Jacob-Grimm-Preis" für seinen Einsatz um die deutsche Sprache und 2007 wurde er mit dem "Wilhelm-Busch-Preis" für sein Lebenswerk ausgezeichnet. 2011 verstarb Vicco von Bülow.
Sergej Prokofjew, geboren 1891 in der Ukraine. Sergei Sergejewitsch Prokofjew schrieb bereits als Fünfjähriger erste Kompositionen. Mit zwölf Jahren trat er ins St. Petersburger Konservatorium ein und machte sich als Komponist und Pianist bald einen Namen. Sergei Sergejewitsch Prokofjew war zwei Mal verheiratet; seine zweite Ehefrau war Mira Mendelson. Am 5. März 1953 starb er in Moskau.
Daniel Barenboim, 1942 in Argentinien geboren, ist einer der bekanntesten Musiker der Welt. Seit seinem siebten Lebensjahr feiert er als Pianist grosse Erfolge und hat sich vor allem als Dirigent bedeutender Orchester weltweit Renommee verschafft. Seit 1992 ist er Generaldirektor der Deutschen Staatsoper in Berlin. Mit dem West-östlichen Diwan-Orchester, das junge Menschen aus Israel und arabischen Ländern zusammenführt, gibt er regelmässig umjubelte Konzerte in aller Welt, mit denen er auch stets grosse politische Aufmerksamkeit erregt. 2007 verlieh ihm das japanische Kaiserhaus den als Nobelpreis der Künste bezeichneten "Praemium Imperiale" für seine Leistungen im Bereich der Musik sowie für seine Bereicherung der Weltgemeinschaft.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Loriot
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 25.11.2011
EAN 0028948058044
Genre Oper
Verlag Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Spieldauer 73 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 102600
    Der Nußknacker. CD
    von Peter I. Tschaikowski
    Hörbuch (CD)
    Fr. 12.90
  • 28877396
    Das Käthchen von Heilbronn
    von Heinrich von Kleist
    (1)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90
  • 6901152
    Prokofieffs "Peter und der Wolf"
    von Albrecht Trebies
    Hörbuch (CD)
    Fr. 21.90
  • 42359439
    Der Mann ohne Eigenschaften
    von Robert Musil
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 68.00
  • 43007670
    Wir können alles sein, Baby
    von Julia Engelmann
    (16)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90
  • 42415509
    Pippi Langstrumpf (2 CD)
    von Astrid Lindgren
    Hörbuch (CD)
    Fr. 17.90
  • 18421535
    Nuhr die Ruhe
    von Dieter Nuhr
    (3)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 24.90
  • 45308488
    Der geheime Garten
    von Frances Hodgson Burnett
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90
  • 35322920
    Emma (Sonderedition)
    von Jane Austen
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 40974218
    Jugend ohne Gott
    von Ödön von Horváth
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Loriots Peter Und Der Wolf  (Deluxe Edt.)

Loriots Peter Und Der Wolf (Deluxe Edt.)

Hörbuch (CD)
Fr. 31.90
+
=
Laurel & Hardy

Laurel & Hardy

von Christian Blees

Hörbuch (CD)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 55.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale