orellfuessli.ch

Lucas

Roman. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2006, Kategorie Preis der Jugendjury und mit dem Buxtehuder Bullen 2006. Nominiert für den Gustav-Heinemann-Friedenspreis 2006, den Guardian Children's Fiction Award und die Carnegie Medal

(15)

Deutscher Jugendliteraturpreis 2006
Eine Geschichte über Liebe und Hass - und alles, was dazwischen liegt.Im Rückblick schreibt Caitlin die Geschichte des letzten Sommers auf - des Sommers, in dem Lucas auf ihre Insel kam und in dem die Welt ihrer Kindheit zerbrach. Während sie selbst vom ersten Moment an fasziniert ist von jenem Fremden, der schön ist und geheimnisvoll, von nirgendwoher zu kommen scheint und sich jeder Einordnung entzieht, reagieren die meisten Inselbewohner misstrauisch und vorurteilsvoll. Caitlin freundet sich mit Lucas an und beginnt sich sogar in ihn zu verlieben. Zugleich muss sie miterleben, wie ihm die Erwachsenen alle krummen Dinger in die Schuhe schieben wollen, die in der Gegend passieren, und wie die tonangebende Jugendclique ihn verspottet und verfolgt. Auch Caitlin selbst zieht nun Hass auf sich und gerät in Gefahr. Und es kommt immer schlimmer: Eben noch galt Lucas schlicht als unerwünschter Herumtreiber, dann unterstellt man ihm, er habe ein kleines Mädchen belästigt, das er in Wirklichkeit vorm Ertrinken gerettet hat. Als auf der Insel eine junge Frau ermordet in den Dünen gefunden wird, ist für Caitlin erschütternd klar, was passieren wird. Hat sie eine Chance, Lucas vor der gnadenlosen Hetzjagd zu schützen, die nun beginnt?Ausgezeichnet mit dem Buxtehuder BullenAusgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2006 (Jugendjury)Nominiert für den Gustav-Heinemann-FriedenspreisAuf der Empfehlungsliste der Besten 7 (Deutschlandfunk/Focus) im Juni 2005Eule des Monats Juli 2005, verliehen vom Bulletin für Kinder- und Jugendliteratur

Portrait

Kevin Brooks, geboren 1959, wuchs in einem kleinen Ort namens Pinhoe in der Nähe von Exeter/Südengland auf. Er studierte in Birmingham und London. Sein Geld verdiente er lange Zeit mit Gelegenheitsjobs. Seit dem überwältigenden Erfolg seines Debütromans ›Martyn Pig‹ ist er freier Schriftsteller.

Für seine Arbeiten wurde er mit renommierten Preisen ausgezeichnet, u.a mehrfach mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis sowie der Carnegie Medal für "Bunker Diary". Seit einiger Zeit schreibt er auch Kriminalromane für Erwachsene.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 447
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 01.04.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-70913-2
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 193/138/32 mm
Gewicht 477
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 19.969
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32174335
    Simpel
    von Marie-Aude Murail
    (2)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 19832928
    Such dir was aus, aber beeil dich! Kindsein in zehn Kapiteln
    von Nadia Budde
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 39188338
    Dann mach ich eben Schluss
    von Christine Feher
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 29974070
    Der Weg des Schwertes / Samurai Bd.2
    von Chris Bradford
    (1)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 3009546
    Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade draus
    von Virginia Euwer Wolff
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 1963908
    Zwischen zwei Scheiben Glück
    von Irene Dische
    Buch
    Fr. 17.90
  • 21087813
    Mutige Menschen (Schulausgabe)
    von Christian Nürnberger
    Buch
    Fr. 14.90
  • 11427829
    Stern ohne Himmel
    von Leonie Ossowski
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 869366
    Lise, Atomphysikerin
    von Charlotte Kerner
    Buch
    Fr. 11.90
  • 39163043
    Eine wie Alaska
    von John Green
    (6)
    Buch
    Fr. 23.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 26149578
    Der Sommer, als ich schön wurde
    von Jenny Han
    (25)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 33166273
    The Bunker Diary
    von Kevin Brooks
    Buch
    Fr. 16.90
  • 16307410
    Eine wie Alaska
    von John Green
    (17)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 11398568
    Candy
    von Kevin Brooks
    (6)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 32174663
    Lucian
    von Isabel Abedi
    (14)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 45305977
    Isola
    von Isabel Abedi
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30512067
    Vergissdeinnicht
    von Cat Clarke
    (2)
    eBook
    Fr. 6.00
  • 45030661
    Eleanor & Park
    von Rainbow Rowell
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 41026686
    Ich bin kein anderer
    von Clay Carmichael
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 26456280
    Der Märchenerzähler
    von Antonia Michaelis
    (51)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 30531349
    Kaputte Suppe
    von Jenny Valentine
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 2821269
    Herr der Fliegen
    von William Golding
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
12
3
0
0
0

Mir fehlen die Worte....
von einer Kundin/einem Kunden am 16.08.2008

Ich kann nicht viel mehr als WOW zu diesem Buch sagen ^^.... Kevin Brooks beschreibt mit so viel Liebe und Gefühl die Verbindung von zwei Menschen wie ich es vorher noch nicht erlebt habe... Die Personen werden in so überzeugender Weise dargestellt das man sich ohne probleme in sie... Ich kann nicht viel mehr als WOW zu diesem Buch sagen ^^.... Kevin Brooks beschreibt mit so viel Liebe und Gefühl die Verbindung von zwei Menschen wie ich es vorher noch nicht erlebt habe... Die Personen werden in so überzeugender Weise dargestellt das man sich ohne probleme in sie hineinversetzen kann.. ^^ ich kann das Buch nur weiter entfehlen... da es mich selbst nach dem 3 mal lesen noch zu tränen gerührt hat ^^

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Eins meiner Lieblingsbücher!
von Twins am 25.07.2008

Das Buch ist schon ab der ersten Seite spannend. Es ist herzergreifend, lustig, traurig und alles Andere! Ich konnte nicht aufhören zu lesen und wollte immer mehr herausfinden wer Lucas überhaupt ist... Einfach ein MUSS!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Einfach Genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Neckargemünd am 08.07.2013

Das beste Buch von Kevin Brooks! Einfach zum Mitfiebern. Ein wunderschönes Buch, toll geschrieben. Dieses Buch von Kevin Brooks muss man gelesen haben ! Unbedingt rein lesen!! Es lohnt sich auf jeden fall!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das schönste Jugendbuch, das ich je gelesen habe!
von Kezia Kriegler am 03.07.2013

Nur ein kurzer Blick aus seinen Augen und Caits Leben verändert sich fortan... ...denn Lucas ist kein gewöhnlicher Junge. Niemand weiß, wo er her kommt, was er auf der Insel verloren hat und wo er hin will. Niemand kennt sein Versteckt. Er spricht mit kaum jemandem, aber schon nach wenigen... Nur ein kurzer Blick aus seinen Augen und Caits Leben verändert sich fortan... ...denn Lucas ist kein gewöhnlicher Junge. Niemand weiß, wo er her kommt, was er auf der Insel verloren hat und wo er hin will. Niemand kennt sein Versteckt. Er spricht mit kaum jemandem, aber schon nach wenigen Stunden nach seiner Ankunft misstraut ihm so gut wie jeder auf der Insel. Nur Cait nicht, denn sie glaubt, den merkwürdigen Jungen zu verstehen. Und Lucas, dessen Vergangenheit geheimnisvoll ist und sehr tragisch sein muss, sieht in dem jungen Mädchen ein Licht, das auf der Insel für ihn scheint. Sie freunden sich an, aber das entpuppt sich als Fehler, denn schon bald sorgt das Misstrauen gegenüber Lucas dazu, dass die gesamte Insel ihn jagt. Jeder von ihnen hat sich zum Ziel gesetzt, ihn wieder von der Insel zu vertreiben, und Cait und Lucas wissen genau: Die Inselbewohner werden dafür über Leichen gehen... Dieses Buch hat mich von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen und ich konnte nicht mehr aufhören, darin zu lesen! Eine so zerbrechliche junge Liebe, die irgendwo zwischen Wunsch und Realität schwebt, wurde noch nie so wunderschön traurig erzählt! Kevin Brooks Meisterwerk "Lucas" ist aber nichts für schwache Nerven! Viele Stunden am Stück habe ich nicht nur mit Lesen verbracht, sondern auch damit, mir die Tränen abzuwischen. Lucas hat noch viele Tage in meinen Gedanken nachgewirkt...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einzelgänger vs. Gruppenzwang
von Jana Leuker aus Coesfeld am 16.05.2013

Kevin Brooks erzählt in "Lukas" die Geschichte des 15 jährigen Einzelgängers, welcher ohne Ziel durch die Gegend streift und mal hier, mal dort lebt und Geld verdient. Als Cait ihn kennen lernt, ist sie fasziniert von dem geheimnisvollen Jungen, doch die restliche Bevölkerung der kleinen Insel, versucht den Eindringling... Kevin Brooks erzählt in "Lukas" die Geschichte des 15 jährigen Einzelgängers, welcher ohne Ziel durch die Gegend streift und mal hier, mal dort lebt und Geld verdient. Als Cait ihn kennen lernt, ist sie fasziniert von dem geheimnisvollen Jungen, doch die restliche Bevölkerung der kleinen Insel, versucht den Eindringling mit allen Mitteln zu vertreiben. Die Angst vor Unbekanntem treibt die Gesellschaft zu weit und ehe es zu spät ist geschieht ein großes Unglück. Ein Jugendbuch, welches die Folgen von Gruppenzwang verdeutlicht wie kein Zweites. Eine geniale und eindringliche Geschichte! Unbedingt zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wie viel zählt die Meinung Einzelner gegenüber einer Gruppe?
von einer Kundin/einem Kunden am 09.05.2012

Kevin Brooks berichtet hier über Menschen, die ihre eigene Meinung hinter die der Gruppe stellen... er zeigt auf zu was solch eine Gruppe fähig ist, wenn sie sich erst einmal auf etwas konzentriert hat. Gleichzeitig schafft er es aber auch eine anrührende, rätselhafte und spannende Begegnung zwischen 2 jungen Menschen... Kevin Brooks berichtet hier über Menschen, die ihre eigene Meinung hinter die der Gruppe stellen... er zeigt auf zu was solch eine Gruppe fähig ist, wenn sie sich erst einmal auf etwas konzentriert hat. Gleichzeitig schafft er es aber auch eine anrührende, rätselhafte und spannende Begegnung zwischen 2 jungen Menschen aufzuzeigen die einen so schnell nicht mehr los lässt und einen zum nachdenken bringt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Unglaublich
von einer Kundin/einem Kunden am 15.04.2010

Dieses Buch ist mit so viel Gefühl und Spannung geschreiben, dass ich es jedem nur ans Herz legen kann es zu lesen. Auch wenn ich die Altersempfehlung nicht verstehen kann(12-13 Jahre), da ich 16 bin und mich dieses Buch zu Tränen gerührt hat. Ein Muss für jeden Bücherschrank.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eines meiner Lieblingsbücher
von einer Kundin/einem Kunden am 30.09.2009

Im Rückblick schreibt Caitlin die Geschichte des letzten Sommers auf - des Sommers, in dem Lucas auf ihre Insel kam und in dem die Welt ihrer Kindheit zerbrach. Während sie selbst vom ersten Moment an fasziniert ist von jenem Fremden, der schön ist und geheimnisvoll, von nirgendwoher zu kommen... Im Rückblick schreibt Caitlin die Geschichte des letzten Sommers auf - des Sommers, in dem Lucas auf ihre Insel kam und in dem die Welt ihrer Kindheit zerbrach. Während sie selbst vom ersten Moment an fasziniert ist von jenem Fremden, der schön ist und geheimnisvoll, von nirgendwoher zu kommen scheint und sich jeder Einordnung entzieht, reagieren die meisten Inselbewohner misstrauisch und vorurteilsvoll. Das tolle Buch von Kevin Brooks gehört zu meinen absoluten Lieblingbücher! Eine etwas traurige Liebesgeschichte mit überraschendem Ende.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
klasse buch
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2007

Einfach ein muss!! Die GEschichte ist durchgehend spannend mit einem Ende das , obwohl man es ahnt erschütternd ausgeht . Man leidet mit den personen mit, und kann das Buck keine Sekunde aus der Hand legen!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Genial!
von yukona aus Mainz am 12.08.2007

"Lucas" gehört auf jeden Fall zu meinen Lieblingsbüchern! Genial geschrieben, spannend und eindrucksvoll beschreibt Kevin Brooks die Gefühle einer Jugendlichen, die auf dem Weg des Erwachsenwerdens auf Lucas trifft, der sie von Anfang an fasziniert und der anders als alle ihr bekannten Personen zu sein scheint. Das Buch bietet abwechslungsreiche... "Lucas" gehört auf jeden Fall zu meinen Lieblingsbüchern! Genial geschrieben, spannend und eindrucksvoll beschreibt Kevin Brooks die Gefühle einer Jugendlichen, die auf dem Weg des Erwachsenwerdens auf Lucas trifft, der sie von Anfang an fasziniert und der anders als alle ihr bekannten Personen zu sein scheint. Das Buch bietet abwechslungsreiche Themen, ist voller Gefühle und macht beim Lesen so viel Spaß, das man es nicht aus der Hand legen mag. Es ist nicht so einfach gestrickt, tiefgründig und trotzdem so gut nachvollziehbar fesselt es einen total! Also: 100% empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach nur klasse!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 03.05.2007

Wir mussten es in der Schule lesen! Ich habe mir erst gedacht, was ist das für ein komisch Buch. Aber jemehr du in die Rolle der Cait rein kommst, um so spannender wirds.... Schade das, dass Buch so schnell zu ende geht! Ist echt ein Buch zu träumen........ Ich kann... Wir mussten es in der Schule lesen! Ich habe mir erst gedacht, was ist das für ein komisch Buch. Aber jemehr du in die Rolle der Cait rein kommst, um so spannender wirds.... Schade das, dass Buch so schnell zu ende geht! Ist echt ein Buch zu träumen........ Ich kann es einfach nur jedem Empfehlen. Den "Deutscher Jugendliteratur Preis" hat das Buch mit recht bekommen!!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lucas - geheimnisvoll und faszinierend
von einer Kundin/einem Kunden am 09.11.2009

Ein geheimnisvoller fremder Junge taucht aus dem Nichts auf einer Insel vor der englischen Küste auf. Cait ist vollkommen fasziniert von dem rätselhaften Fremden. Während sich zwischen ihr und Lucas etwas Zartes, Schönes entspinnt sind die anderen Inselbewohner ihm alles andere als wohlgesinnt. Sie hängen ihm eine Schandtat nach... Ein geheimnisvoller fremder Junge taucht aus dem Nichts auf einer Insel vor der englischen Küste auf. Cait ist vollkommen fasziniert von dem rätselhaften Fremden. Während sich zwischen ihr und Lucas etwas Zartes, Schönes entspinnt sind die anderen Inselbewohner ihm alles andere als wohlgesinnt. Sie hängen ihm eine Schandtat nach der nächsten an und am Ende gerät auch Cait in eine Hetzjagd um Leben und Tod. Wow, dieser Jugendroman ist atmosphärisch so dicht, dass man wirklich mittendrin ist. Eine tolle Geschichte über Liebe und Hass, fesselnd und geheimnisvoll. Unbeding lesen!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schön
von Bücherfee aus Ulm am 29.10.2006

Dieses Buch ist gut geschrieben, es erzählt eine unglaubliche Geschichte. Schade dass so lange um den heißen Brei herumgeredet wird, aber wenn die Dinge erstmal ins Rollen gekommen sind, ist das Buch fesselnd bis zur letzten Seite. Schade, dass es so enden muss...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Roman vom feinsten
von kathi90 aus Bochum am 18.06.2006

Hier wird die Geschichte von dem Jungen Lucas erzählt! Was uns erzählt wird, lässt uns schaudern, es ist schockierend und rührend zu gleich! Das Buch fesselt einen und es ist bezaubernd mitzuerleben, wie tief und innig und bedingungslos eine Freundschaft sein kann, besonders auf der Grundlage wie sie Cait... Hier wird die Geschichte von dem Jungen Lucas erzählt! Was uns erzählt wird, lässt uns schaudern, es ist schockierend und rührend zu gleich! Das Buch fesselt einen und es ist bezaubernd mitzuerleben, wie tief und innig und bedingungslos eine Freundschaft sein kann, besonders auf der Grundlage wie sie Cait und Lucas erleben müssen. Kevin Brooks beschreibt genauso aber auch hinterhältige und skrupellose Menschen! Durch und durch ein Buch über Liebe und auf der anderen Seite Hass! Dadurch, dass das Buch am Anfang sich etwas hinzieht, also etwas langweilig ist, "nur" 4 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Absolut klasse herzerwärmend und zereißend
von einer Kundin/einem Kunden aus hattingen am 23.03.2006

lucas ist ein wunderschön geschriebener roman den man auf alle fälle lesen sollte man kann sehr gut mit cait mitfühlen was sie empfindet und wie es ihr geht obwohl lucas ein fremder ist fühlt sie sich sofort zu ihm hingezogen. den rest der geschichte müssen sie schon selbst herausfinden.... lucas ist ein wunderschön geschriebener roman den man auf alle fälle lesen sollte man kann sehr gut mit cait mitfühlen was sie empfindet und wie es ihr geht obwohl lucas ein fremder ist fühlt sie sich sofort zu ihm hingezogen. den rest der geschichte müssen sie schon selbst herausfinden. dieser roman ist trotz seines schlimmen endes absolut lesenswert und sehr gut geschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Meiner Meinung nach eines der schönsten Jugendbücher. Die Themen sind Fremdenhass, Aufwachsen, erste Liebe und Verlust. Einfach nur bereichernd.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Mein erstes Buch, welches ich von Kevin Brooks gelesen habe und ich war direkt in einen Bann gezogen. Brooks Stil ist einzigartig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

X-fach preisgekrönt und das zu Recht : "Lukas" ist für Jugendliche ein provozierendes,berührendes (Lehr-)Stück über Gruppendruck,Courage und erste Liebe,großartig,(Konfirmation!!)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Super Verarbeitung des Mobbing und Ausgrenzung- themas

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Lucas

Lucas

von Kevin Brooks

(15)
Buch
Fr. 17.90
+
=
Saeculum

Saeculum

von Ursula Poznanski

(11)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale