orellfuessli.ch

Lucretia Borgia - Vollständige deutsche Ausgabe

Ein fesselndes Drama des Autors von: Les Misérables / Die Elenden, Der Glöckner von Notre Dame, Maria Tudor, 1793 und mehr

Dieses eBook: "Lucretia Borgia - Vollständige deutsche Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Lucrezia Borgia (1480-1519) war eine italienisch-spanische Renaissancefürstin und die uneheliche Tochter Papst Alexanders VI. mit seiner Geliebten Vanozza de' Cattanei. Die von Zeitgenossen als hübsch und lebenslustig beschriebene Lucrezia wurde nach dem Aufstieg ihrer berüchtigten Familie Nutzniesserin, vor allem aber Instrument der Politik ihres Vaters. Die Familie Borgia verkörpert noch heute wie keine andere die Machtgier und moralische Korruption des Papsttums der Renaissance, und Lucrezia Borgia behielt über Jahrhunderte hinweg den Ruf einer verruchten Giftmischerin, Ehebrecherin und Blutschänderin mit ihrem Vater und Bruder Cesare.
Victor Hugo verfasste sein Drama Lucretia Borgia, das frei auf dem Leben und Mythos der historischen Person Lucrezia Borgia basiert, im Jahr 1833. Es wurde alsbald von Felice Romani zu einem Libretto für Donizettis Oper verarbeitet. Als das Stück im Jahr 1840 für eine Aufführungsserie im Théâtre des Italiens in Paris vorbereitet wurde, erwirkte Victor Hugo eine gerichtliche Verfügung, die die weitere Verwendung seines Stückes als Vorlage untersagte. Das Textbuch wurde daraufhin umgeschrieben, die italienischen Figuren wurden zu Türken, und die Vorstellungen wurden unter dem Titel La Rinegata fortgesetzt.
Lucrezia Borgia war eine italienisch-spanische Renaissancefürstin und die uneheliche Tochter Papst Alexanders VI. mit seiner Geliebten Vanozza de' Cattanei. Sie war die Schwester von Cesare, Juan und Jofré Borgia.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9788026819172
Verlag E-artnow
eBook
Fr. 1.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38938226
    Vom Vatikan verfolgt
    von Felix Demant-Eue
    eBook
    Fr. 16.90
  • 36646817
    Mehr als nur ein Seitensprung
    von Christine Lenke
    eBook
    Fr. 2.50
  • 39364541
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (45)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 21907434
    Hiobs Brüder
    von Rebecca Gablé
    (65)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 47872150
    Schwert und Krone - Meister der Täuschung
    von Sabine Ebert
    eBook
    Fr. 19.50
  • 46070933
    Das Erbe der Wintersteins
    von Carolin Rath
    (23)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 48779073
    Medici - Die Macht des Geldes
    von Matteo Strukul
    eBook
    Fr. 5.90
  • 45394885
    Das Gold der Raben / Myntha Bd.3
    von Andrea Schacht
    (3)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33827731
    Töchter der Lagune
    von Silvia Stolzenburg
    eBook
    Fr. 5.50
  • 34375482
    Die Braut des Herzogs
    von Sophia Farago
    (20)
    eBook
    Fr. 5.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lucretia Borgia - Vollständige deutsche Ausgabe

Lucretia Borgia - Vollständige deutsche Ausgabe

von Victor Hugo

eBook
Fr. 1.00
+
=
Elisabeth I.

Elisabeth I.

von Cornelia Wusowski

eBook
Fr. 8.90
+
=

für

Fr. 9.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen