orellfuessli.ch

Lust

(1)

Zwei erotische Novellen in einem Band

- Die Erforschung der Lust- Mayra Weir wohnt erst seit kurzem in San Francisco und sucht händeringend einen Job. Als Single greift sie immer wieder auf Erotikspielzeug zurück und wird bei einem ihrer Einkäufe von der sympathischen Leah Moning zur Teilnahme an einer Studie zur Erforschung der Lust überredet. Schon am nächsten Morgen erwacht Mayra in einem Institut und kann sich nicht einmal daran erinnern, wie sie an diesen seltsamen, abgeschotteten Ort gekommen ist. Die Türen sind verriegelt, vor den Fenstern befinden sich Gitter. Die Mitarbeit an dem Projekt hatte sich die Probantin anders vorgestellt ... 

- Die Sekte der Lust - Nachdem die Erforschung der Lust abgeschlossen ist, steht Miles Crows Assistentin Leah Moning auf der Strasse. Ohne Job, dafür mittlerweile sexsüchtig geht sie zu einem Treffen der Anonymen Nymphomaninnen. Der Therapeut Benjamin Morse nimmt sie mit in das Therapiezentrum Eden. Dort wird die Methode praktiziert, dass man die Lust auf Sex irgendwann von selbst verliert, wenn man gezwungen wird, täglich mehrere Höhepunkte zu erleben. Nur Leahs Sucht wird durch die Therapiestunden vergrössert, und die Patienten werden in mehr als in ihrer Entscheidung, ob sie Orgasmen haben wollen oder nicht, eingeschränkt. Ihr kommen Zweifel an der Institution und sie versucht, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Doch die Sekte der Lust hat ihre Augen überall.

Portrait
Who the fuck is Cosette? In Cosettes jungem Leben spielt Erotik eine große Rolle. Sex gehört zu ihrem Alltag, wie Essen, Trinken und Schlafen. Geschrieben hat die Autorin schon immer. Da ist es kein Wunder, dass sie auch über Erotik schreibt. Neugierig und auf der Suche nach mehr als dem Alltäglichen und Offensichtlichem, nach Tiefe und intensivem Glück hat sich Cosette in BDSM wiedergefunden. Dort spiegeln sich ihre Sehnsüchte wieder, die der Autorin bisher das Gefühl gaben, eine Verlorene Seele zu sein. Der Wunsch nach mehr, nach etwas Außergewöhnlichem, nach Hemmungslosigkeit, nach Hingabe, Aufgabe, und nach totaler Erschöpfung endlich Erfülltheit, Geborgenheit und vollkommene Zufriedenheit. Diese dunkle Seite von Cosette schrieb ihren ersten BDSM-Sammelband "Devot". Gedichte, in denen sie ihre Gefühle zu begreifen versucht, und Geschichten, welche die Lust nach Schmerz und Unterwerfung nicht offener schildern könnten.
Zitat
Zwei erotische Novellen in einem Band 1.Die Erforschung der Lust
Mayra Weir wohnt erst seit kurzem in San Francisco und sucht händeringend einen Job. Als Single greift sie immer wieder auf Erotikspielzeug zurück und wird bei einem ihrer Einkäufe von der sympathischen Leah Moning zur Teilnahme an einer Studie zur Erforschung der Lust überredet. Schon am nächsten Morgen erwacht Mayra in einem Institut und kann sich nicht einmal daran erinnern, wie sie an diesen seltsamen, abgeschotteten Ort gekommen ist. Die Türen sind verriegelt, vor den Fenstern befinden sich Gitter. Die Mitarbeit an dem Projekt hatte sich die Probantin anders vorgestellt ... 2.Die Sekte der Lust
Nachdem die Erforschung der Lust abgeschlossen ist, steht Miles Crows Assistentin Leah Moning auf der Strasse. Ohne Job, dafür mittlerweile sexsüchtig geht sie zu einem Treffen der Anonymen Nymphomaninnen. Der Therapeut Benjamin Morse nimmt sie mit in das Therapiezentrum Eden. Dort wird die Methode praktiziert, dass man die Lust auf Sex irgendwann von selbst verliert, wenn man gezwungen wird, täglich mehrere Höhepunkte zu erleben.
Nur Leahs Sucht wird durch die Therapiestunden vergrössert, und die Patienten werden in mehr als in ihrer Entscheidung, ob sie Orgasmen haben wollen oder nicht, eingeschränkt. Ihr kommen Zweifel an der Institution und sie versucht, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Doch die Sekte der Lust hat ihre Augen überall.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 127, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783866085664
Verlag Ubooks
eBook (ePUB)
Fr. 13.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 13.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17440595
    Gift für die Sklavin
    von Cosette
    eBook
    Fr. 13.40
  • 25381127
    Gruppensex
    von Angelica Allure
    eBook
    Fr. 5.50
  • 25441751
    Komm für mich
    von Portia Costa
    eBook
    Fr. 8.90
  • 25399717
    Partnertausch
    von Angelica Allure
    eBook
    Fr. 5.50
  • 20422438
    Hart
    von Gwen Masters
    eBook
    Fr. 10.00
  • 25390499
    Ich will dich noch mehr | Erotische Geschichten
    von Trinity Taylor
    eBook
    Fr. 9.50
  • 17440588
    Sklavin in Gefahr
    von Cosette
    eBook
    Fr. 13.40
  • 23602914
    Lust und Gefahr
    von Cate Noble
    eBook
    Fr. 8.50
  • 28745740
    Liebessklavin
    von Jazz Winter
    (5)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 27586501
    Nimm mich!
    von Cherry Adair
    (1)
    eBook
    Fr. 6.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Mehr davon
von einer Kundin/einem Kunden aus Wolfsburg am 11.01.2012

BDSM in Form von sanfter Dominanz und Unterwerfung Ich fand beide Romane sehr einfühlsam erzählt, ich konnte mich in Mayra und auch in Leah gut einfühlen. Macht Lust auf mehr (hätte gerne mit ihnen getauscht ;-))

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zwei sündige Novellen
von einer Kundin/einem Kunden am 05.06.2008
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Cosettes Schwerpunkt liegt in diesem Buch erfreulicherweise nicht auf SM. Die zwei Geschichten sind sehr explizit und prickelnd geschrieben und machen lust auf mehr!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Lust

Lust

von Cosette

(1)
eBook
Fr. 13.40
+
=
Demütig

Demütig

von Cosette

eBook
Fr. 13.40
+
=

für

Fr. 26.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen