orellfuessli.ch

Lustvolle Unterwerfung

Ein Ratgeber

Träumen Sie von einem prickelnden Liebesspiel mit Ihrem Partner? Haben Sie Lust auf sinnliche Abenteuer voller Macht und Hingabe, Demütigung und Überwältigung? Fehlt Ihnen dazu aber noch ein wenig Erfahrung? Dann ist dies das richtige Buch für Sie.

Wie gelingt zwischen dem herrschenden und dem versklavten Partner die richtige Kommunikation? Wie setzt man Erniedrigungen geschickt in Szene? Worauf muss man beim Fesseln achten? Wie vermeidet man psychische Krisen, geht mit Ängsten und Schuldgefühlen um? Was ist wissenswert bei Spielen mit Augenbinden, Korsetts, Halsbändern oder beim Fußfetischismus? Auf welche Weise findet man den passenden Partner? Wie schützt man sich vor sexuellen Übergriffen oder Missbrauch in einer Beziehung? Wie outet man seine Neigung vor Dritten? Bei welchen Anlaufstellen kann man für ganz persönliche Probleme kostenlos Hilfe erhalten? Dieser Ratgeber verrät Ihnen Antworten auf all diese Fragen - und dazu zahllose weitere Anregungen, wie Sie ihre dunkelsten erotischen Träume so genussvoll und gefahrlos wie möglich in die Wirklichkeit umsetzen können.



Dabei stellt dieses Buch eine kleine Revolution unter den Sex-Ratgebern dar. Statt nämlich wie vergleichbare Titel nur auf den Erfahrungen von einem oder zwei Autoren zu beruhen, finden sich auf seinen Seiten die gesammelten Kenntnisse mehrerer Dutzend lebenskluger Fachleute: von Profi-Dominas über Mitarbeiter telefonischer Beratungsstellen bis hin zu Menschen, die seit langen Jahren in einer entsprechenden Beziehung leben. Jeder der Mitwirkenden gibt kundige Auskünfte über jene Bereiche, in denen er sich am besten auskennt. All diese Antworten ergänzen einander zu einem gesammelten Fachwissen über erotische Unterwerfung, das es so noch niemals gab.

Portrait
Arne Hoffmann, geb. 1969, ist Medienwissenschaftler, Journalist und Buchautor. Er hat bereits zahlreiche Bücher über das Verhältnis von Männern und Frauen veröffentlicht: vom wissenschaftlichen Sachbuch bis zum Sex-Ratgeber. Er gehört dem linken Flügel der Männerbewegung an und engagiert sich mit seinem Blog "Genderama" für eine zeitgemässe und faire Geschlechterpolitik.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 194
Erscheinungsdatum März 2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936708-11-0
Verlag Marterpfahl
Maße (L/B/H) 211/146/17 mm
Gewicht 256
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 11.437
Buch (Taschenbuch)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42404795
    Das Fetisch-Experiment
    von Caroline Sieling
    (1)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 17638518
    Die Lust auf weibliche Dominanz
    von Claudia Varrin
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28852500
    Das Vagina-Buch
    von Goedele Liekens
    Buch
    Fr. 14.90
  • 13994713
    Das Session Kochbuch
    von Matthias T. J. Grimme
    Buch
    Fr. 31.90
  • 36917992
    Spanking
    von Ina Stein
    Buch
    Fr. 8.90
  • 6314788
    Wie man eine Herrin findet
    von Lilith of Dandelion
    Buch
    Fr. 25.90
  • 14224050
    Der SM-Ratgeber für Einsteiger
    von Alexa Adore
    Buch
    Fr. 9.40
  • 40932693
    Das Buch der Strafen
    von Woschofius
    Buch
    Fr. 16.90
  • 33148459
    SexDiener
    von Alex Lain
    (1)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 21266120
    Vom Nehmen und Genommen werden
    von Doris Christinger
    Buch
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Lustvolle Unterwerfung

Lustvolle Unterwerfung

von Arne Hoffmann

Buch
Fr. 26.90
+
=
Die Kunst der weiblichen Dominanz

Die Kunst der weiblichen Dominanz

von Claudia Varrin

(2)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 41.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale