orellfuessli.ch

Lys

Wildes Erbe

(1)
Stell dir vor, die Suche nach deinen Lieben offenbart dir eine fremde, fantastische Welt voller Geheimnisse und Gefahr. Wie würdest du reagieren, wenn du erfährst, dass du nicht gewöhnlich bist? Wenn du feststellst, dass dein Dasein bisher eine Lüge war und deine Fähigkeiten auf einmal den menschlichen Verstand übersteigen? Wie verhinderst du, zum Spielball der Götter zu werden? Wählst du die Liebe oder den Hass?
Portrait
Denise Valentin wurde 1982 in Leipzig geboren. Nach Abitur und Ausbildung ist sie nun im Bereich Werbung und PR tätig. Sie lebt und arbeitet in Berlin und Leipzig.
Zu Schulzeiten tippte sie Kurzgeschichten auf der Schreibmaschine. Damalige Protagonisten waren meist ihre Freundinnen und Mitschüler. Mitte der 90er animierten sie auch Filme zum Schreiben. Ihre "grössten Projekte" waren die Niederschrift des Films Dirty Dancing und eine auf dem ersten Teil von The Crow basierende FanFiction - wie man es heute wohl nennen würde.
Nach langer Pause begann sie 2010 wieder zu schreiben. Dieses Mal auf dem Laptop und mit fantastischeren Themen. Im Dezember 2015 dann mit "Lys - Wildes Erbe" beim Lysandra Books Verlag endlich die erste Veröffentlichung.
Neben dem Schreiben nimmt sich Denise in ihrer Freizeit viel Zeit für Sport. Ausserdem liebt sie leckeres, gesundes Essen, Strandspaziergänge an der Ostsee, Wohnmobiltouren durch Schweden und ausgiebiges Bummeln durch ihre beiden Lieblingsstädte Leipzig und Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 362, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783946376026
Verlag Lysandra Books Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44461913
    Falkenmädchen
    von Asuka Lionera
    (3)
    eBook
    Fr. 5.90
  • 46202650
    Rome - Verführerische Fährte
    von Jennifer Dellerman
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47059951
    Rebell - Gläserner Zorn
    von Mirjam H. Hüberli
    (9)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 47003879
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Phönix-Saga )
    von Julia Zieschang
    eBook
    Fr. 12.50
  • 36319373
    Traumlos, Band 1: Im Land der verlorenen Seelen (Neuausgabe)
    von Jennifer Jäger
    (8)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45245108
    Pakt der Dunkelheit
    von Lara Adrian
    (3)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 46127618
    Ein Mitbewohner zum Verlieben
    von Fiona Winter
    (17)
    eBook
    Fr. 4.90
  • 45395326
    Geliebte Jägerin
    von Christine Feehan
    eBook
    Fr. 13.90
  • 46738727
    Terakon
    von Eva Maria Klima
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 46202652
    Santos - Unstillbares Verlangen
    von Jennifer Dellerman
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Die Nymphe und ihr wildes Erbe
von Ingeborg Geib aus Hochspeyer am 01.01.2016

Nachdem Lysianas Eltern getötet und ihre beiden Brüder Kirun und Ravon entführt wurden macht sie sich auf die Suche nach den beiden.Monatelang folgt sie jeder noch so kleinen Spur ,doch sie kommt ihnen nicht viel näher.Aber ihr wird nach und nach klar... Nachdem Lysianas Eltern getötet und ihre beiden Brüder Kirun und Ravon entführt wurden macht sie sich auf die Suche nach den beiden.Monatelang folgt sie jeder noch so kleinen Spur ,doch sie kommt ihnen nicht viel näher.Aber ihr wird nach und nach klar ,das die Entführung nicht willkürlich passierte. Bei einem Überfall trifft sie auf den Wykaner Bengar ,der sie vor seinen Landsleuten schützt obwohl es für ihn nur Nachteile hat. Schnell wird ihm klar das Lys eine Nymphe ist ,was bei Lys Volk nicht gern gesehen ist.Gemeinsam machen sie sich auf um Ravon und Kirun zu finden.Doch warum reist Bengar mit ihr? Was verschweigt er ihr ? Warum wird bei jeder Gefahrensituation das Wetter so schlecht ? Lys fällt aus allen Wolken als sie feststellen muss ,das ihre Gefühle der Auslöser für die Naturerscheinungen sind.Doch wie kann sie sie beeinflußen und was verschweigen die Nymphoren ihr noch so alles? Lys muss nach dem treffen mit ihren Brüdern feststellen ,das ihre Gefühle für Ravon nicht unbedingt geschwisterliche Liebe ist und sie weiss nicht wie damit umgehen,doch im Laufe der Geschichte wird klar ,das ihre Gefühle sie nicht betrogen haben. Eine tolle Story mit Protagonisten ,die einem ans Herz wachsen und man hofft und bangt mit Lys . Mein Lieblingsprotagonist ist Bengar ,dessen ruppige Art mir sehr ans Herz gewachsen ist. Alles in allem eine tolle Story ,die ich nicht aus der Hand legen konnte und ich hoffe ,das es noch weiter geht mit Lys,Bengar und Ravon

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Lys

Lys

von Denise Valentin

(1)
eBook
Fr. 5.50
+
=
Divinitas

Divinitas

von Asuka Lionera

(3)
eBook
Fr. 5.90
+
=

für

Fr. 11.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen