orellfuessli.ch

Machtspiele - Die Kunst, den eigenen Willen durchzusetzen

Die Kunst, den eigenen Willen durchzusetzen


Das Buch zeigt Ihnen, welche Erscheinungsformen und Auswirkungen Macht hat und wie Sie sie für Ihre eigenen Zwecke einsetzen können. Der Autor modelliert die verschiedenen Machtsituationen als Spiele und erklärt, wie Machtdynamiken entstehen.
Inhalte:
Was ist Macht und was sind Machspiele?
Wie Sie sich aus einer Krisensituation befreien
Grundspiele, Boss-Spiele, Verhandlungsspiele, Konkurrenz- und Karrierespiele, Organisationsspiele u.v.m.
Was Sie tun können, wenn Mächtige Foul spielen

Portrait
Dr. Matthias Nöllke hat Kommunikationswissenschaften, Politik und Literaturwissenschaft studiert. Er ist seit vielen Jahren als Autor und Keynote-Speaker tätig, u.a. für den Bayerischen Rundfunk und für zahlreiche Unternehmen. Im Haufe Verlag sind von ihm über 20 erfolgreiche Ratgeber und Sachbücher erschienen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 222, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783648066188
Verlag Haufe Lexware
eBook
Fr. 18.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 18.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Machtspiele - Die Kunst, den eigenen Willen durchzusetzen

Machtspiele - Die Kunst, den eigenen Willen durchzusetzen

von Matthias Nöllke

eBook
Fr. 18.50
+
=
Vom Nutzen der Feindschaft

Vom Nutzen der Feindschaft

von Wilhelm Schmid

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 31.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen