orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

MacTiger - Ein Highlander auf Samtpfoten

Roman

(10)
Der schottische Schlosskater MacTiger beschert dem Leser eine Achterbahn der Gefühle: vom wohligen Schauer bis hin zum glücklichen Lächeln …


Schottland, 1744: Eine Clan-Fehde nimmt auf Drumnadruid Castle ein blutiges Ende. Auch Schlosskater MacTiger wird, ehe er sichs versieht, hinterrücks gemeuchelt. Seither geht sein Geist um. Jahrhunderte später – Drumnadruid Castle zieht als idyllisches Highland-Hotel unzählige Gäste an – spürt die junge Margita seine Anwesenheit. Die beiden verbindet etwas, das weit in die Vergangenheit zurückreicht …


Atmosphärisch, spannend, augenzwinkernd!



Portrait
Andrea Schacht war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin tätig, hat dann jedoch ihren seit Jugendtagen gehegten Traum verwirklicht, Schriftstellerin zu werden. Ihre historischen Romane um die scharfzüngige Kölner Begine Almut Bossart gewannen auf Anhieb die Herzen von Lesern und Buchhändlern. Mit »Die elfte Jungfrau« kletterte Andrea Schacht erstmals auf die SPIEGEL-Bestsellerliste, die sie seither mit schöner Regelmässigkeit immer neu erobert. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in der Nähe von Bonn.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 349
Erscheinungsdatum 10.03.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-36810-5
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 181/115/26 mm
Gewicht 279
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14873907
    Die Spionin im Kurbad
    von Andrea Schacht
    (2)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 15528221
    Erna, der Baum nadelt!
    von Bernd Eilert
    Buch
    Fr. 12.90
  • 17641186
    Tigers Wanderung
    von Andrea Schacht
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 15155341
    Das brennende Gewand / Almut Bossart Bd.5
    von Andrea Schacht
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 14590886
    Der Tag mit Tiger
    von Andrea Schacht
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 37354025
    Hexenliebe
    von Marita Spang
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28943804
    Zauberkatze
    von Andrea Schacht
    Buch
    Fr. 12.90
  • 44993749
    Begin Again
    von Mona Kasten
    (31)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (5)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
5
3
1
0
1

einfach wunderschön
von Cornelia aus Mandelbachtal am 05.11.2007

für mich als Katzenfan und Schottlandliebhaberin war dieses Buch allein vom titel her ein Muss für mich. Und ichwurde nicht enttäuscht, man fühlt mit dem kleinen Katerchen, der doch ein "schrecklicher Geist "ist. wenn er mit Computer und Telefon spukt ist das Buch urkomisch, wenn es um die Greueltaten... für mich als Katzenfan und Schottlandliebhaberin war dieses Buch allein vom titel her ein Muss für mich. Und ichwurde nicht enttäuscht, man fühlt mit dem kleinen Katerchen, der doch ein "schrecklicher Geist "ist. wenn er mit Computer und Telefon spukt ist das Buch urkomisch, wenn es um die Greueltaten der Highlander und der Mord an Frauchen und Kater geht , geht es unter die Haut , Für schaurige Herbsttage sehr zu empfehlen, am besten wie ich mit einer Katze auf dem Schoß

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Wundervolle Reise nach Schottland
von Buchwurm aus Ober-Ramstadt am 30.05.2010

Schottland im Jahr 1744: Eine Clan-Fehde nimmt auf Drumnadruid Castle ein blutiges Ende. Dabei wird auch der Schlosskater MacTiger hinterrücks gemeuchelt. Seither geht sein Geist ruhelos im Schloss um... Jahrhunderte später: Drumnadruid Castle zieht als idyllisches Schlosshotel in den Highlands unzählige Gäste an. Doch nur die junge Margita spürt MacTigers... Schottland im Jahr 1744: Eine Clan-Fehde nimmt auf Drumnadruid Castle ein blutiges Ende. Dabei wird auch der Schlosskater MacTiger hinterrücks gemeuchelt. Seither geht sein Geist ruhelos im Schloss um... Jahrhunderte später: Drumnadruid Castle zieht als idyllisches Schlosshotel in den Highlands unzählige Gäste an. Doch nur die junge Margita spürt MacTigers Anwesenheit. Die beiden verbindet ein Geheimnis, das weit in die Vergangenheit zurückreicht... Ein wundervolles Buch! Eine schöne Mischung aus humorvoller Gespenstergeschichte, einem toll beschriebenen Handlungsort (obwohl ich bei 30 Grad auf dem Balkon lag, konnte ich das neblige Moor vor mir sehen); sympathischen Charakteren und einer sehr liebenswerten gequälten Katzengeisterseele. Das Buch hat mich sehr an die Tante Dimity Romane erinnert, mit einem Schuss Highlander und Romantik. Kann es sehr empfehlen! (Rezension vom 29.06.2009)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein wundervoller Wechsel zwischen realer und der Geister-Welt
von einer Kundin/einem Kunden aus Hilden am 13.11.2015

Ein toller, spannender Roman, der einen oft in die Geisterwelt, der Welt von MacTiger, eintauchen lässt, einen aber auch genauso gerne und schnell, wieder in die Realität zurückfinden lässt. Man fühlt sich mit Margita verbunden und erlebt ihre Empfindungen hautnah mit und die Streiche vom Geist MacTiger sind sehr... Ein toller, spannender Roman, der einen oft in die Geisterwelt, der Welt von MacTiger, eintauchen lässt, einen aber auch genauso gerne und schnell, wieder in die Realität zurückfinden lässt. Man fühlt sich mit Margita verbunden und erlebt ihre Empfindungen hautnah mit und die Streiche vom Geist MacTiger sind sehr lustig und humorvoll beschrieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein wunderschöner Katzenroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Mügeln am 24.09.2015

Wieder hat es Andrea Schacht geschafft einen wunderschönen Katzenroman mit viel schottischer Lokalbeschreibung zu schreiben. Der arme Kater muss nun schon so lange geistern, dass man ihm wünscht, man könnte ihm helfen. Aber alles wird gut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was für ein Buch
von IthiliaHarker aus Langelsheim am 31.05.2008

dieses Buch habe ich von meiner Mami bekommen. Ich hab selbst einen kleinen Tiger und dieses Buch ist sowas von süß! ich habe es fast am Stück durchgelesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine süße Katzengeschichte
von Cora Lein aus Berlin am 17.01.2013

MacTiger wurde 1744 gemeuchelt. Vor Schreck und Fassungslosigkeit konnte er nicht ins Licht gehen und weilt nun immer noch im alten Schloss. Bis sich endlich Margita mit ihrer Tante Henrietta als Urlaubsgäste im Schloss einquartieren spukt MacTiger einsam und gelangweilt in Drumnadruid Castle. Doch als er Margita erschrecken will,... MacTiger wurde 1744 gemeuchelt. Vor Schreck und Fassungslosigkeit konnte er nicht ins Licht gehen und weilt nun immer noch im alten Schloss. Bis sich endlich Margita mit ihrer Tante Henrietta als Urlaubsgäste im Schloss einquartieren spukt MacTiger einsam und gelangweilt in Drumnadruid Castle. Doch als er Margita erschrecken will, weicht diese nicht zurück, auch scheint sie sich nicht zu fürchten, aber warum? Stil: Der Schreibstil von Andrea Schacht ist sehr bildlich und verträumt. Der Leser wird sofort in den Bann der Geschichte gezogen und findet sich schnell in den schottischen Highland wieder. Charaktere: MacTiger ist ein wundervoller Kater. Liebreizend und einfühlsam berichtet er von seinen Erlebnissen und der Leser muss ihn einfach liebhaben und mit ihm mitfühlen. Margita ist eine sehr zurückhaltende und schüchterne Person. Teilweise etwas zu unterwürfig und dann wieder sehr stark, teilweise haben mich diese Charaktersprünge etwas überrascht. Cover: Das Cover gefällt natürlich. Es zeigt eine Katze – aber MacTiger ist getigert und nicht schwarz – und ein altes Schloss, so kann sich der Leser gleich richtig einstimmen. Fazit: MacTiger ist ein schönes Buch für zwischendurch, da es nicht sonderlich anspruchsvoll ist. Die Kapitel sind zum größten Teil immer abwechselnd geschrieben (Margita / MacTiger). Dies steigert auf jeden Fall die Sympathien für beide Charaktere. Ich vergebe 4 Sterne für ein schönes Buch, welches teilweise vorhersehbar ist und zum Ende zu viel Happy End besitzt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
zu schööön
von einer Kundin/einem Kunden am 15.09.2011

Ich habe schon mehrere Bücher von Andrea Schacht begeistert gelesen, bin ein Katzenfan und mag auch Schottland. Leider war ich von diesem Buch ziemlich enttäuscht, ich fand darin alle Klischees wieder und das ganze Buch relativ schmalzig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Auf in die schottischen Highlands
von Nicole K. aus Köln am 29.03.2008

Margita eine junge Frau, die seit dem Tod der Mutter, bei ihrer Tante lebt, macht sich auf zum Urlaub in Schottland. Als ihre Tante dort unerwartet krank wird, müssen die beiden in dem Hotel Drumnadruid Castle bleiben. Da Margita nun dort festsitzt macht sie sich daran, die Geschichte des... Margita eine junge Frau, die seit dem Tod der Mutter, bei ihrer Tante lebt, macht sich auf zum Urlaub in Schottland. Als ihre Tante dort unerwartet krank wird, müssen die beiden in dem Hotel Drumnadruid Castle bleiben. Da Margita nun dort festsitzt macht sie sich daran, die Geschichte des Hotels nachzuforschen.Dabei kommt sie einem Pärchen auf die Spur das vor langer Zeit dort ermordet worden ist. Dann begegnet ihr auch noch der Geist des Katers MacTiger und Margita spürt das eine Verbindung zwischen ihr, dem Pärchen und dem Kater MacTiger besteht. Und als wäre das nicht genug, verliebt sie sich noch in einen Mann, der eigentlich so gar nichts mit ihr gemein hat. Oder doch? Ich fand das Buch sehr schön. Es war angenehm mal etwas ruhigeres zu lesen. Es war auch stellenweise so lustig, dass ich entweder schmunzeln oder lachen musste. Es ist auch ziemlich flüssig geschrieben, so dass man es zügig gelesen bekommt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schottischer Kater
von ZeilenZauber aus Hamburg am 10.08.2013

*** Klappentext *** Der schottische Schlosskater MacTiger beschert dem Leser eine Achterbahn der Gefühle: vom wohligen Schauer bis hin zum glücklichen Lächeln … Schottland, 1744: Eine Clan-Fehde nimmt auf Drumnadruid Castle ein blutiges Ende. Auch Schlosskater MacTiger wird, ehe er sichs versieht, hinterrücks gemeuchelt. Seither geht sein Geist um. Jahrhunderte später... *** Klappentext *** Der schottische Schlosskater MacTiger beschert dem Leser eine Achterbahn der Gefühle: vom wohligen Schauer bis hin zum glücklichen Lächeln … Schottland, 1744: Eine Clan-Fehde nimmt auf Drumnadruid Castle ein blutiges Ende. Auch Schlosskater MacTiger wird, ehe er sichs versieht, hinterrücks gemeuchelt. Seither geht sein Geist um. Jahrhunderte später - Drumnadruid Castle zieht als idyllisches Highland-Hotel unzählige Gäste an - spürt die junge Margita seine Anwesenheit. Die beiden verbindet etwas, das weit in die Vergangenheit zurückreicht … *** Meine Meinung *** Das Buch musste ich einfach lesen, weil es in Schottland spielt und ich Schottland total gern mag. Leider fiel mir der Einstieg recht schwer, weil nicht ersichtlich ist, wann die Protagonistin Margita und wann der Gespenster-Kater MacTiger am Ruder sind. Da auch noch zwischen Vergangenheit und Gegenwart herumgesprungen wird, ist es hilfreich, dass wenigstens die Kapitel in der Gegenwart mit dem Zusatz „Heute“ gekennzeichnet sind. Doch nach und nach kam ich in die Handlung und es war witzig zu lesen, wie MacTiger und Margita die Situationen erleben und sich annähern. Die Charaktere sind recht nett präsentiert, doch so richtig konnte ich mich mit keinem anfreunden. Der Schreibstil der Autorin ist auch nett zu lesen und sie beschreibt mal detailreicher und mal weniger - aber immer der Situation angepasst. Die Spannung ist mittelprächtig und es war zu Beginn nicht klar, auf was das Ganze nun hinaus läuft. Hmmm, man hätte aus der Geschichte mehr machen können, wenn die einzelnen Themen (Liebe, Vergangenheit, Falschgeld) nicht einfach nur angeschnitten worden wären. So ist ein seichter Roman daraus geworden, der ganz gut unterhält. Ich vergebe 3 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

MacTiger - Ein Highlander auf Samtpfoten

MacTiger - Ein Highlander auf Samtpfoten

von Andrea Schacht

(10)
Buch
Fr. 11.90
+
=
Die Lauscherin im Beichtstuhl

Die Lauscherin im Beichtstuhl

von Andrea Schacht

(4)
Buch
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 25.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale