orellfuessli.ch

Mängelexemplar

Roman

(32)

»Die Psyche ist so viel komplizierter als eine schöne glatte Fraktur des Schädels.«
Karo lebt schnell und flexibel. Sie ist das Musterexemplar unserer Zeit: intelligent, selbstironisch und liebenswert. Als sie ihren Job verliert, ein paar falsche Freunde aussortiert und mutig ihre feige Beziehung beendet, verliert sie auf einmal den Boden unter den Füssen. Plötzlich ist die Angst da. Als auch die cleversten Selbsttäuschungen nicht mehr helfen, tritt sie verzweifelt und mit wütendem Humor ihrer Depression entgegen.
Dem Wahnwitz unserer Gegenwart gibt Sarah Kuttner eine Stimme. Lustig und tieftraurig, radikal und leidenschaftlich erzählt sie von dem der Verlorenheit, die manches Leben heute aushalten muss.

Portrait
Sarah Kuttner wurde 1979 in Berlin geboren und arbeitet als Moderatorin. Sie wurde mit ihren Sendungen Sarah Kuttner Die Show (VIVA) und Kuttner. (MTV) bekannt und arbeitete mehrfach für die ARD. Sarah Kuttner lebt immer noch und gern in Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 19.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-51189-1
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 148/95/22 mm
Gewicht 195
Auflage 3
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21383087
    Mängelexemplar
    von Sarah Kuttner
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43857374
    180 Grad Meer
    von Sarah Kuttner
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 14256311
    Die anstrengende Daueranwesenheit der Gegenwart
    von Sarah Kuttner
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 32259898
    Splitterherz
    von Bettina Belitz
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18688964
    Shantaram
    von Gregory David Roberts
    (32)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 18.90
  • 45300238
    Die Welt im Rücken
    von Thomas Melle
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42436524
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    (77)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 39180949
    Wenn ich bleibe / If I stay Bd. 1
    von Gayle Forman
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 33796716
    Sex and the Office
    von Eva Sternberg
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 22.90
  • 43961872
    Marina Bellezza
    von Silvia Avallone
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14256311
    Die anstrengende Daueranwesenheit der Gegenwart
    von Sarah Kuttner
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 16306621
    Das Monster, die Hoffnung und ich
    von Sally Brampton
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 32018031
    Drüberleben
    von Kathrin Wessling
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90
  • 26767363
    Acht Wochen verrückt
    von Eva Lohmann
    (7)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40414928
    Nacktschnecken
    von Rebecca Martin
    (5)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 37430423
    Sehnsucht ist ein Notfall
    von Sabine Heinrich
    (14)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 33718451
    Splitterfasernackt
    von Lilly Lindner
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2808087
    Mondscheintarif
    von Ildikó von Kürthy
    (47)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 47602037
    Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag
    von Katrin Bauerfeind
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 16.90
  • 39179330
    Winterwassertief
    von Lilly Lindner
    (10)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 40926972
    Morgen ist leider auch noch ein Tag
    von Tobi Katze
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28277308
    Schoßgebete
    von Charlotte Roche
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
17
12
2
0
1

Danke Sarah Kuttner !!!
von MissyLissy am 13.03.2012

Sarah Kuttner greift auf eine völlig unkomplizierte und in keinster Weise problematisierende oder stigmatisierende Art ein ernstes Thema auf. Mit Depressionen ist vermulich fast jeder schon in seinem direkten oder auch weiteren Umfeld in Kontakt geraten, bzw. ist evtl. sogar auch persönlich davon betroffen. Die Geschichte zeigt, dass... Sarah Kuttner greift auf eine völlig unkomplizierte und in keinster Weise problematisierende oder stigmatisierende Art ein ernstes Thema auf. Mit Depressionen ist vermulich fast jeder schon in seinem direkten oder auch weiteren Umfeld in Kontakt geraten, bzw. ist evtl. sogar auch persönlich davon betroffen. Die Geschichte zeigt, dass eine Depression wirklich JEDEN treffen kann, aber gleichzeitig auch, dass es Wege aus einer Depression heraus gibt. Durch ihre unnachahmliche, unbeschwerte, lockere und amüsante Schreibweise bringt Sarah Kuttner mit ihrer Geschichte viel Hoffnung zum Ausdruck und wirbt um Verständnis für Betroffene. Ich habe das Buch sowohl in meinem beruflichen als auch in meinem Umfeld mehrfach empfohlen bzw. auch verschenktl

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sind wir nicht alle ein bisschen 'mangelhaft'?
von Kim Groten aus Bonn am 30.01.2013

Bevor ich das Buch zu lesen begann, hatte ich keine allzu hohen Erwartungen an das Erstlingswerk der frech-frischen Frau Kuttner, welche bereits aus TV und Presse bekannt ist. Bald jedoch musste ich feststellen, dass ein 'Mängelexemplar' es durchaus verstehen kann, seine Leser in den Bann zu ziehen; mehr noch, sie... Bevor ich das Buch zu lesen begann, hatte ich keine allzu hohen Erwartungen an das Erstlingswerk der frech-frischen Frau Kuttner, welche bereits aus TV und Presse bekannt ist. Bald jedoch musste ich feststellen, dass ein 'Mängelexemplar' es durchaus verstehen kann, seine Leser in den Bann zu ziehen; mehr noch, sie regelrecht zu fesseln und emotional einzuspannen. Während des Lesens litt und lachte ich mit der Protagonistin, fand mich erleichtert oder in Tränen aufgelöst vor, gleichsam mit den Höhen und Tiefen einer jungen Frau, die Kuttner wortgewandt und spritzig beschreibt. Der Autorin ist es gelungen, das ernste Thema Depression auf eine charmante Art und Weise aufzulockern, die es für jedermann zugänglich und verständlich macht. Ein mitreißendes, wundervolles Buch, dass sicherlich jenen Trost spendet, die selbst betroffen sind und Außenstehenden und Interessierten dabei hilft, ihre Mitmenschen besser zu verstehen und sich selbst einzuschätzen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
toll gelesen
von einer Kundin/einem Kunden am 15.06.2011
Bewertet: Hörbuch (CD)

Hier lohnt es sich mal so richtig, zum Hörbuch zu greifen. Kuttner liest einfach wunderbar und so lebendig. Es ist ein Genuss!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Mängelexemplar

Mängelexemplar

von Sarah Kuttner

(32)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 13.90
+
=
Wachstumsschmerz

Wachstumsschmerz

von Sarah Kuttner

(28)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 28.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale