orellfuessli.ch

Märchen

Internationale Märchenforschung
Konkurrenzloses Standardwerk - Auf aktuellem Forschungsstand - Von Zaubermärchen und Lügenmärchen - eine Gattung im Wandel.
Die Volksmärchen der Gebrüder Grimm, Hans Christian Andersens oder die Märchen aus Tausendundeinernacht stehen vielen Menschen lebhaft vor Augen. Wie aber sind sie entstanden? Wie hat sich die Gattung 'Märchen' entwickelt, und wodurch grenzt sie sich von Sage, Legende, Mythos, Fabel und Schwank ab? Max Lüthi, Doyen der Märchenforschung, förderte akribisch alle Feinheiten zu Tage. Seine Einführung avancierte zum Klassiker.
Rezension
"Wie man in diesem Buch erfährt, sind Märchen viel mehr, als nur Geschichten. Es gibt nämlich mehrere Typen dieser Gattung, die man ausmachen kann und es ist wichtig, dass der Autor auf Wesenszüge, wie den Handlungsverlauf, das Personal oder die Art der Darstellung achtet. In diesem Buch geht es also nicht um bestimmte Märchen als solche, sondern um dessen Aufbau und dessen Art." (lehrerbibliothek.de)
Portrait
Max Lüthi (1909 - 1991) war Professor für Europäische Volksliteratur an der Universität Zürich.
Heinz Rölleke ist Professor für Deutsche Philologie und Volkskunde an der Universität Wuppertal und einer der massgeblichen Märchenforscher.
Als führender Grimm- und Märchenforscher erhielt er den Hessischen Staatspreis.
Im Jahr 2012 wurde dem Germanisten und Erzählforscher der Europäischen Märchenpreis 2013 für "herausragende wissenschaftliche Leistungen" auf dem Gebiet der Märchenforschung verliehen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Heinz Rölleke
Seitenzahl 138
Erscheinungsdatum 16.04.2004
Serie Sammlung Metzler 16
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-476-20016-7
Verlag Metzler Verlag, J.B.
Maße (L/B/H) 235/155/12 mm
Gewicht 0
Auflage 10. aktualisierte Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 11268097
    Die Märchen der Brüder Grimm
    von Heinz Rölleke
    Buch
    Fr. 34.90
  • 36825856
    Kleine Pädagogik des Märchens
    von Oliver Geister
    Buch
    Fr. 22.90
  • 27337759
    Das Weibliche im Märchen
    von Anna Wengel
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42648775
    Märchenforschung
    von Kathrin Pöge-Alder
    Buch
    Fr. 32.40
  • 38900220
    Grundlagen der Lesedidaktik
    von Cornelia Rosebrock
    Buch
    Fr. 24.90
  • 26767189
    Märchenhaftes Indien
    von Maximilian Mehner
    Buch
    Fr. 32.40
  • 2991572
    Das europäische Volksmärchen
    von Max Lüthi
    Buch
    Fr. 21.90
  • 14984431
    Familienbeziehungen in den Märchen der Brüder Grimm
    von Christiane Pötter
    Buch
    Fr. 21.90
  • 4183192
    Kunstmärchen
    von Mathias Mayer
    Buch
    Fr. 21.90
  • 13557866
    Grundkurs Literaturwissenschaft
    von Sabine Becker
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Märchen

Märchen

von Max Lüthi

Buch
Fr. 21.90
+
=
Das Märchen der Sozialen Arbeit: Die Bedeutung von Märchen für das Selbstverständnis und die Praxis

Das Märchen der Sozialen Arbeit: Die Bedeutung von Märchen für das Selbstverständnis und die Praxis

von Sabrina Junga

Buch
Fr. 48.40
+
=

für

Fr. 70.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale