orellfuessli.ch

Maigret & Co - Meisterhafte Fälle

Maigrets erste Untersuchung; Maigret zögert; Der Passagier vom 1. November; Der Mörder. Hörspiel

Georges Simenon hat mit Kommissar Maigret eine der grössten Ermittlerfiguren der Kriminalliteratur geschaffen. Neben den Romanen um den brillanten Pariser Kommissar schrieb Simenon unzählige weitere Kriminalgeschichten: abgründige Erzählungen, die auch ohne den beliebten Ermittler in ihrer psychologischen Tiefe den Maigret-Fällen in nichts nachstehen. Ob es sich nun um Mord mit Ankündigung oder um einen perfiden Giftmord handelt, schonungslos durchleuchtet Simenon seine Figuren. Die vorliegenden Maigret- und Non-Maigret-Hörspiele sind ein absolutes Muss für alle Simenon-Liebhaber.
DIE BOX ENTHÄLT:
Maigrets erste Untersuchung, RB 1992
Maigret zögert, WDR 1989
Der Passagier vom 1. November, NDR 1956
Der Mörder, WDR 1999
Hörspiele mit Hanns Lothar, Charles Wirths, Charles Brauer u.v.a.
5 CDs | ca. 3 h 58 min

Portrait
Georges Simenon, geb. am 13. Februar 1903 in Liège/Belgien, begann nach abgebrochener Buchhändlerlehre als Lokalreporter. Nach einer Zeit in Paris als Privatsekretär eines Marquis wohnte er auf seinem Boot, mit dem er bis nach Lappland fuhr, Reiseberichte und erste Maigret-Romane verfassend. Schaffenswut und viele Ortswechsel bestimmten 30 Jahre lang sein Leben, bis er sich am Genfersee niederliess, wo er nach 75 Maigret-Romanen und über 120 Non-Maigrets beschloss, statt Romane ausgreifende autobiographische Arbeiten (wie die monumentalen Intimen Memoiren ) zu diktieren. Er starb am 4. September 1989 in Lausanne.
Charles Brauer, geboren 1935 in Berlin, wurde in den 50er Jahren von Gustaf Gründgens an das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg geholt. In der Folge spielte er auf allen grossen Deutschen Bühnen und drehte zahlreiche Filme. Eine seiner bekanntesten Fernsehrollen ist die des Kommissar Brockmöller, die er an der Seite von Manfred Krug in über 30 Tatort-Folgen spielte.
Charles Wirths, geboren 1926, gehört zu den bekanntesten deutschen Hörspielstimmen Deutschlands. In der monumentalen Produktion "Der Herr der Ringe" sprach er den Bilbo und in "Endstation für Neun" den Kommissar Beck. Für DAV las er u.a. gemeinsam mit Christian Brückner "Die Terroristen" von Sjöwall/Wahlöö. Er verstarb 2012 in Stuttgart.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Hanns Lothar, Charles Brauer, Charles Wirths, U.v.a.
Anzahl 5
Erscheinungsdatum 24.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783862316649
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 319 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Maigret & Co - Meisterhafte Fälle

Maigret & Co - Meisterhafte Fälle

von Georges Simenon

Hörbuch (CD)
Fr. 31.90
+
=
Maigret - Die spannendsten Fälle

Maigret - Die spannendsten Fälle

von Georges Simenon

(1)
Hörbuch (CD)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 63.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale