orellfuessli.ch

Make me German! Zweisprachiges Wendebuch Deutsch/ Englisch

Wie ich einmal loszog, ein perfekter Deutscher zu werden. Bilingual Book, Flip for English

(14)
Schunkeln is awesome!
Adam Fletcher hat sich ausgiebig mit den Marotten und Skurrilitäten der Deutschen beschäftigt. Doch jetzt ist es an der Zeit, endlich den letzten Schritt zu gehen und ein richtiger Deutscher zu werden. Also zieht der Brite die Hausschuhe aus und erkundet Good Old Germany via Mitfahrgelegenheit und Deutscher Bahn - und besteht unterwegs ein paar Prüfungen. Er lernt, warum man nicht an Schützenfesten teilnehmen sollte, wenn man weder ordentlich trinken noch marschieren kann und was passiert, wenn jemand ohne musikalisches Talent einen Schlager komponiert. Und er erfährt am eigenen Leib, warum es keine gute Idee ist, vor dem Ballermann 6 Nordic Walking zu trainieren. Liebevoll und mit viel britischem Humor erzählt er von seinen teutonischen Abenteuern, und warum er dieses Land und seine Bewohner so in sein Herz geschlossen hat.
Schunkeln is awesome!
After two best-selling books exploring the quirks of German culture, British author Adam Fletcher finds he's become a pundit for German life. Unsure about his position, and with severe doubts about his own expertise, he decides to take on a series of hilarious integration challenges. You'll learn why you shouldn't attend a Schützenfest, if you can neither drink nor march, what happens when someone of no musical talent creates a Schlager song and why it's not a good idea to Nordic Walk through Ballermann 6, Mallorca. Lovingly written, with a lot of British humor and avoiding the usual national clichés, he recounts his adventures of trying to become German. On the way, he reaffirms why this country and its inhabitants have such a special place in his heart.
.
Schunkeln is awesome!
After two best-selling books exploring the quirks of German culture, British author Adam Fletcher finds he's become a pundit for German life. Unsure about his position, and with severe doubts about his own expertise, he decides to take on a series of hilarious integration challenges. You'll learn why you shouldn't attend a Schützenfest, if you can neither drink nor march, what happens when someone of no musical talent creates a Schlager song and why it's not a good idea to Nordic Walk through Ballermann 6, Mallorca. Lovingly written, with a lot of British humor and avoiding the usual national clichés, he recounts his adventures of trying to become German. On the way, he reaffirms why this country and its inhabitants have such a special place in his heart.
Portrait
Adam Fletcher ist Engländer, dreissig Jahre alt, glatzköpfig und lebt in Berlin. Wenn er nicht gerade Bücher oder Artikel schreibt, verbringt er seine Tage meistens damit, sich grösstenteils erfolglose Produkte für sein Unternehmen The Hipstery auszudenken, Schokolade zu essen und zu schlummern. Er widmet dieses Buch seiner Ossi-Freundin Annett, da sie es ihm ungefähr 18 000 Mal nahegelegt hat und er sich von ihr jetzt einfach ein bisschen Ruhe wünscht. How to be German begann als Blog, der zu Adams grossem Erstaunen mehr als eine Million Leser fand und Tausende von Kommentaren erhielt, die Adam mitteilten, wie Recht und wie Unrecht er hatte. (Das Ergebnis war Schritt 29: Klugscheissen.) Adam schrieb daraufhin etwa dreissig neue Schritte, erweiterte einige alte und liess alles illustrieren - das Resultat ist dieses Buch.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 07.01.2015
Sprache Englisch, Deutsch
ISBN 978-3-548-37559-5
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 185/120/27 mm
Gewicht 333
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38772214
    Wie man Deutscher wird in 50 einfachen Schritten / How to be German in 50 easy steps
    von Adam Fletcher
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45154811
    Wie man Deutscher wird - Folge 2: in 50 neuen Schritten / How to be German - Part 2: in 50 new steps
    von Adam Fletcher
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.40
  • 37412855
    Denglisch for Better Knowers: Zweisprachiges Wendebuch Deutsch/ Englisch
    von Paul Hawkins
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39253939
    What The Fact!
    von Taddl & Ardy
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 40941233
    Gefühltes Deutschland
    von Katja Berlin
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45303604
    Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen
    von Till Reiners
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44127679
    In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Michael Kobr
    (62)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 28989502
    Das Deutschbuch
    von Dietmar Wischmeyer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.40
  • 26760299
    Ich will wie meine Katze riechen
    von Julius Fischer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 41037725
    Erkläre den Begriff Vakuum
    von Petra Cnyrim
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38772214
    Wie man Deutscher wird in 50 einfachen Schritten / How to be German in 50 easy steps
    von Adam Fletcher
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39229907
    The devil lies in the detail
    von Peter Littger
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37412855
    Denglisch for Better Knowers: Zweisprachiges Wendebuch Deutsch/ Englisch
    von Paul Hawkins
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 24268682
    Ossi forever!
    von Roger Boyes
    eBook
    Fr. 9.50
  • 32719877
    My dear Krauts
    von Roger Boyes
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 43908274
    Norden und Süden
    von Elizabeth Gaskell
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 40941233
    Gefühltes Deutschland
    von Katja Berlin
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
10
3
1
0
0

Lustig
von einer Kundin/einem Kunden aus Minden am 17.05.2015

Ein Buch das man sowohl in Englisch als auch in Deutsch lesen kann ist mir bisher noch nicht untergekommen. Aber ich muss sagen die Idee des Wendebuches find ich klasse. Während des ganzen Buches hatte ich ein Lächeln auf den Lippen und hab uns typische Deutsche auch immer wieder mal... Ein Buch das man sowohl in Englisch als auch in Deutsch lesen kann ist mir bisher noch nicht untergekommen. Aber ich muss sagen die Idee des Wendebuches find ich klasse. Während des ganzen Buches hatte ich ein Lächeln auf den Lippen und hab uns typische Deutsche auch immer wieder mal erkannt. Fällt einem so gar nicht auf. Erst wenn man über uns schreibt in humorvollem Stil wird uns bewußt was wir da eigentlich tun. Ein Brite und mehr oder weniger selbsternannter Schriftsteller der seit 7 Jahren in Deutschland ist und sich mit der typisch deutschen Art beschäftigt. Schützenfest, schunkeln, trinken, Urlaub auf Mallorca, deutsches Fernsehen.Dazu die 8 Schritte um deutsch zu werden. Einfach nur herrlich. Der Schreibstil ist flüssig sodass man das Buch innerhalb kürzester Zeit durch hat. Schade eigentlich. Hätte gern mehr bzw länger gelesen. Meine Empfehlung auf jeden Fall. Auch um das eigenen Schulenglisch entweder mal wieder aufzufrischen oder einfach um mal englisch zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Very Germisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Stolberg (Rhld.) am 27.03.2015

Die besten Storys schreibt das Leben! Dies bewahrheitet sich bei diesem Buch immer wieder. Natürlich sind die meisten Schilderungen sicher überzogen und etwas ausgeschmückt dargestellt, aber am Kern der Geschichten ändert das wenig und ich kann mir vorstellen, dass sich alles in etwa so zugetragen hat. Zum Buch: Der... Die besten Storys schreibt das Leben! Dies bewahrheitet sich bei diesem Buch immer wieder. Natürlich sind die meisten Schilderungen sicher überzogen und etwas ausgeschmückt dargestellt, aber am Kern der Geschichten ändert das wenig und ich kann mir vorstellen, dass sich alles in etwa so zugetragen hat. Zum Buch: Der Brite Adam Fletcher lebt seit einigen Jahren in Deutschland und hat Berlin zu seiner Wahlheimat erklärt. Selbstverständlich ist nicht alles in good old Germany für einen Briten nachvollziehbar und verständlich (was andersherum genauso zutreffen würde) und so versucht er seit geraumer Zeit heraus zu finden, was das Besondere an Deutschland ist und was ihn wohl zu einem richtigen Deutschen werden lässt. Sein Weg führt durch deutsche Ämter und Behörden (Arbeitsamt), das Obrigkeitsdenken (Notar), Tradition (Schützenfest, Mallorca), Vereine, deutsche Fernsehprogramme etc. Selbstverständlich begegnen ihm dabei etliche Skurrilitäten, die manchem Deutschen gar nicht mehr so richtig bewusst werden, weil sie längst zur Normalität gehören. Und genau das ist so köstlich an diesem Buch! Nun muss ich zugeben, dass das das erste Buch in dieser Richtung für mich war, was bei manchem Leser nicht der Fall ist und sich für jene sicher eine gewisse Übersättigung eingestellt hat. Ich konnte zum Glück unbelastet an die Sache heran gehen. Natürlich wird hier auch sehr viel in die Klischeekiste gegriffen, aber das ist für mich nachvollziehbar. Über das Meiste konnte ich vermutlich deshalb so herzlich lachen, weil ich genau dieses Deutschsein auch immer mit etwas Befremden betrachtet habe - aus sicherem Abstand wohlgemerkt, was Fletcher durchaus eine gehörige Portion Mut bescheinigt: Schützenbruderschaften (überhaupt traditionelle Vereinsmeierei), der typische Malle-Urlaub, deutsche Schlager, um nur einige Beispiele zu nennen. Sind diese Klischees nötig? Meiner Meinung nach sind sie unvermeidbar, wenn man ein solches Buch schreibt. Jeder kann für sich den Test machen und wahllos 3 Bekannte fragen, ob sie 5 Sachen aufschreiben können, die für sie typisch deutsch sind. Wetten, dass auch dort jeder in die Klischeekiste greift? Dabei hat er mit den Themen Mitfahrgelegenheit und NordicWalking schon Themen aufgegriffen, die sogar etwas am Rand der Klischees stehen. Aber z. B. die Servicewüste Deutschland ist doch längst in aller Munde. Er hat sie durch seine Auflistung aber wunderbar verdeutlicht. Hier trifft britischer Humor auf deutschen Alltag und bei der Schilderung mancher Abläufe liefen mir wirklich die Tränen vor lachen. Das war tlw. Kopfkino vom Feinsten! Fletscher (so schreibt er sich gerne selbst zwischendurch, wegen der hiesigen Aussprache seines Namens) schreibt dabei so leicht und locker, dass man kaum merkt, wie man Seite um Seite verschlungen hat. Mir gefällt seine Art, frischweg von der Leber zu schreiben, als würde er vor einem sitzen und seine Storys gut gelaunt erzählen - flott und auf den Punkt. Hin und wieder wird der Fließtext durch graphisch gestaltete Auflistungen aufgelockert. Ein nettes Extra und amüsant zu lesen. Das wirklich Besondere an diesem Buch ist, dass es quasi doppelt vorhanden ist: zur Hälfte in englisch und die andere Hälfte in deutsch geschrieben. Man braucht praktischerweise das Buch nur zu wenden. Den englischsprachigen Teil habe ich aufgrund verschütteter Englischkenntnisse einfach ignoriert. Aber ich kann mir vorstellen, dass er mindestens genauso gut zu lesen ist. Dieses Buch ist nicht sein erstes über sein Verhältnis zu Deutschland (Denglisch for better knowers, Wie man Deutscher wird) und er hat damit seine Kunst unter Beweis gestellt, aus der Not des Fremdfühlens eine Tugend zu machen. Dabei kann man auf fast jeder Seite erkennen, wie sehr er inzwischen an seiner Wahlheimat hängt. Sie ist ihm offensichtlich längst zu einer tatsächlichen Heimat geworden, die er wirklich lieb gewonnen hat. Und das freut mich für ihn und auch für Deutschland! Fazit: Eine angenehme, humorvolle Lektüre für zwischendurch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Make me German
von simi159 am 12.02.2015

Der Engländer Adam Fletscher bezeichnet sich selbst als Deutscher, auch wenn er nur zugezogen ist und für so manche deutsche Eigenart länger gebraucht hat, um sie zu verstehen. In zwei Büchern: „Wie man deutscher wird“ und „Denglisch for better nowers“ hat er schon so einiges von seinem Abenteuer deutsch und... Der Engländer Adam Fletscher bezeichnet sich selbst als Deutscher, auch wenn er nur zugezogen ist und für so manche deutsche Eigenart länger gebraucht hat, um sie zu verstehen. In zwei Büchern: „Wie man deutscher wird“ und „Denglisch for better nowers“ hat er schon so einiges von seinem Abenteuer deutsch und Deutscher werden erzählt. In seinem neuen Buch „Make me German“ gehen seine deutschen Abenteuer weiter. Diesmal stehen unsere typischen Deutschen Macken und Spleens im Vordergrund. Denn Adam Fletscher hat eine Reihe davon ausprobiert. So zum Beispiel: eine Reise zum Ballermann Nordic Walking sporteln Einen Schlager schreiben Deutsches Fernsehen satt sehen Ein Schützenfest besuchen Sich der deutschen Bürokratie stellen Deutsche Bahn fahren Und einiges mehr…. Ohne Lächerlichkeit sondern mit Wortwitz und dem wahren Blick für Situationen bleibt beim Lesen kein Auge trocken und die Bauchmuskulatur hat ordentlich zu tun. Die vielen Situationen sind so witzig, selbst wenn sie typisch deutsch sind..Und da dieses Buch ein Wendebuch ist, kann man das alles auch in Englisch lesen. Fazit: Selbst als „Nativ“ German kannte ich viele dieser Situationen nicht, so war ich zum Beispiel noch nie auf einem Schützenfest. Und das und die vielen anderen Situationen haben mich prächtig unterhalten. Allein die Vorstellung meinem Mann sie Saft-/Milchkartons zu beschriften und in einer gewissen Reihenfolge in den Kühlschrank zu stellen, lässt mich schmunzeln…so viel zum Thema deutsche Gründlichkeit, die Fletscher in einem intensiv Wochenendkurs von seiner Freundin beigebracht bekommt. Dieses Buch unterhält, ist witzig, informativ ohne platt und lächerlich zu werden. Von mir gibt es dafür 5 STERNE:

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Make me German! Zweisprachiges Wendebuch Deutsch/ Englisch

Make me German! Zweisprachiges Wendebuch Deutsch/ Englisch

von Adam Fletcher

(14)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
The devil lies in the detail

The devil lies in the detail

von Peter Littger

(15)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale