orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Malibu

Roman

(4)
Kurz bevor sie ihren 17. Geburtstag feiern kann, kommt Mirjam bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Ihrem Vater, Joop Koopman, ist es nicht vergönnt, sich seiner Trauer hinzugeben. Sein Freund Philip verwickelt ihn in einen Spionagefall für den israelischen Geheimdienst, seine Cousine Linda in ihre buddhistische Wiedergeburtstheorie. Tragödie, Politspionage und metaphysischer Thriller in einem – Leon de Winters kühnster Roman.
Portrait
Leon de Winter wurde 1954 in 's-Hertogenbosch als Sohn niederländischer Juden geboren und begann als Teenager, nach dem Tod seines Vaters, zu schreiben. Er arbeitet seit 1976 als freier Schriftsteller und Filmemacher in Holland und den Vereinigten Staaten. Einige seiner Romane wurden für Kino und Fernsehen verfilmt, so z.B. "Der Himmel von Hollywood" unter der Regie von Sönke Wortmann. Leon de Winter erhielt 2002 den "Welt"-Literaturpreis. 2006 wird ihm die Buber-Rosenzweig-Medaille verliehen.
Hanni Ehlers, geb. 1954 in Ostholstein, studierte Niederländisch, Englisch und Spanisch am Institut für Übersetzen und Dolmetschen der Universität Heidelberg und arbeitet als Übersetzerin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 28.05.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23434-3
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 181/113/24 mm
Gewicht 323
Originaltitel God's Gym
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33793772
    Der Schatten des Windes
    von Carlos Ruiz Zafón
    (10)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 3015131
    SuperTex
    von Leon de Winter
    (1)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 14235357
    Bis ich dich finde
    von John Irving
    (8)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 3021721
    Hoffmans Hunger
    von Leon de Winter
    Buch
    Fr. 18.90
  • 32128754
    Die Leichtfertigen
    von Philippe Djian
    Buch
    Fr. 15.90
  • 2843916
    Zionoco
    von Leon de Winter
    (1)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 39234679
    Ein gutes Herz
    von Leon de Winter
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 2889765
    Die Korrekturen
    von Jonathan Franzen
    (2)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 29048328
    Die New-York-Trilogie
    von Paul Auster
    Buch
    Fr. 14.90
  • 14572176
    Place de la Bastille
    von Leon de Winter
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 6117625
    Lila, Lila
    von Martin Suter
    (15)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 31696736
    Wie Barney es sieht
    von Mordecai Richler
    (1)
    Buch
    Fr. 29.90
  • 4198857
    Die Korrekturen
    von Jonathan Franzen
    (6)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 29048328
    Die New-York-Trilogie
    von Paul Auster
    Buch
    Fr. 14.90
  • 29048245
    Freiheit
    von Jonathan Franzen
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Malibu
von Kerstin Hirth aus Coesfeld am 15.06.2010

Dieser Roman ist genial konzipiert und immer wieder für eine Überraschung gut. Es hat von allem etwas: Sprachwitz, Spannung, Glamour, Gesellschaftskritik, stimmige Psychologie, Religion, Überraschungsmomente, Philosophie und schwarzen Humor. Leon de Winter schreibt frech, intelligent und respektlos und zwischendurch geht es bei ihm viel um ewige Werte. Seine Bücher... Dieser Roman ist genial konzipiert und immer wieder für eine Überraschung gut. Es hat von allem etwas: Sprachwitz, Spannung, Glamour, Gesellschaftskritik, stimmige Psychologie, Religion, Überraschungsmomente, Philosophie und schwarzen Humor. Leon de Winter schreibt frech, intelligent und respektlos und zwischendurch geht es bei ihm viel um ewige Werte. Seine Bücher unterhalten und haben dabei Tiefgang. "Malibu" ist ein Werk, das in kein Genre paßt und darum ein Leckerbissen für Querdenker ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Malibu
von S. Krausen aus Bergisch Gladbach am 02.05.2010

Joop Koopman, niederländischer Drehbuchautor, lebt mit seiner Tochter Mirjam in Los Angeles. Am morgen ihres siebzehnten Geburtstages, besucht Koopman ein israelischer Freund aus Schultagen. Dieser ist mittlerweile beim Mossad tätig und bittet Koopman um Mithilfe bei einem prekären Spionagefall. Doch während Joop noch darüber nachdenkt, erreicht ihn die Nachricht, dass... Joop Koopman, niederländischer Drehbuchautor, lebt mit seiner Tochter Mirjam in Los Angeles. Am morgen ihres siebzehnten Geburtstages, besucht Koopman ein israelischer Freund aus Schultagen. Dieser ist mittlerweile beim Mossad tätig und bittet Koopman um Mithilfe bei einem prekären Spionagefall. Doch während Joop noch darüber nachdenkt, erreicht ihn die Nachricht, dass seine Tochter einen schweren Autounfall hatte und auf der Intensivstation liegt. Mirjam stirbt und für Joop bricht eine Welt zusammen. Doch für Trauer bleibt keine Zeit, durch eine Verkettung von unglaublichen Umständen (oder vielleicht doch Schicksal?), arbeitet Koopman auf einmal für den Mossad, trifft seine alte Jugendliebe wieder und freundet sich mit dem Unfallfahrer God an. Dieser Roman von Leon de Winter vereint alles: tragikomisches Drama, Spionagethriller und Lovestory.Garniert mit einer riesen Portion Sprachwitz, Spannung und philosophischen Betrachtungen. Einfach wunderbar!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein Auf und Ab der Gefühle
von Alessandra aus Wien am 13.04.2006

Dieses Buch möchte man ab liebsten nicht mehr aus der Hand legen, wenn man einmal begonnen hat. Spannend geschrieben, witzig, traurig und berührend zugleich. Jeder, der schon einmal einen geliebten Menschen verloren hat, wird sich auf die eine oder andere Weise mit diesem Buch identifizieren können - unbedingt lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Strand in der Nähe
von Polar aus Aachen am 20.09.2008

Malibu, Strände, Filmprominenz. Ein Traum, für viele, die gerne der Fabrik Hollywood glauben wollen. Für Joop Koopman wird der Ort zum Inferno. Seine Tochter stirbt, doch es entwickelt sich keine bleierne Trauerarbeit. Leon De Winter gießt das volle Leben über den Vater aus. Wie er es schafft, Themen wie... Malibu, Strände, Filmprominenz. Ein Traum, für viele, die gerne der Fabrik Hollywood glauben wollen. Für Joop Koopman wird der Ort zum Inferno. Seine Tochter stirbt, doch es entwickelt sich keine bleierne Trauerarbeit. Leon De Winter gießt das volle Leben über den Vater aus. Wie er es schafft, Themen wie die Buddhistische Wiedergeburt, Politspionage, einen familiären Schicksalsschlag zu einer amüsanten, tragikomischen Geschichte zu verweben, so dass man bedauert, dass der Roman nach knapp 410 Seiten zu Ende geht, bleibt sein Geheimnis. Einer der Erfolgsgaranten ist sicher, dass er bereit ist, erzählerische Risiken einzugehen, in denen skurile Ereignisse wie wundersame Menschen auftreten. In seiner Geschichte, dient sich der am Tod der Tochter Schuldige dem Vater an, von nun an will er nur noch für ihn da sein. Neben dem Thriller, der sich wie nebenher entwickelt, ist dies das Herzstück des Romans. Zwei Männer, die aus dem Leben gefallen sind, versuchen zu überleben. Bei Leon de Winter sind sie gut aufgehoben. Seine Welt zeichnet das Wunder des Zufalls.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Leon de Winter begeistert durch seine Schreibweise und Ironie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Malibu

Malibu

von Leon de Winter

(4)
Buch
Fr. 19.90
+
=
Sokolows Universum

Sokolows Universum

von Leon de Winter

(2)
Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale