orellfuessli.ch

Masochismus - Die Lust an der Last?

Über Alltagsmasochismus, Selbstsabotage und SM

Um ein erfolgreiches Leben zu führen, gilt es, einen liebevollen Umgang mit sich selbst zu pflegen, befriedigende Beziehungen gestalten zu können und seine Fähigkeiten in förderliche Taten umzusetzen. Doch statt selbst-(wert-)dienlichem Denken und Handeln dominiert häufig ein negativer innerer Dialog, der nicht selten in selbstsabotierende Handlungen mündet – sei es im Hinblick auf die Gesundheit, die Partnerwahl oder den Beruf. Dies ist aber nur eine Ausprägung des von der Autorin analysierten facettenreichen Phänomens: Masochismus umfasst sowohl nicht-sexuelle als auch sexuelle Formen, die sich je unterschiedlich auf das Leben auswirken.
Die vorliegende qualitative Studie nähert sich der Vielfalt an Masochismen mit folgenden Fragestellungen an: Woher kommt masochistisches Denken und Verhalten? Welche Lebensereignisse können zu einer sexuellen masochistischen Neigung beitragen? Wann wird Masochismus pathologisch? Mit welchen Hindernissen ist dann bei einer Therapie zu rechnen?
»Diesem Buch ist ein grosser Leserkreis zu wünschen, denn es bietet sowohl für Fachleute als auch für Laien sehr aufschlussreiche und zum Weiterdenken anregende Inhalte.«
Prof. Dr. Wolfgang Mertens
Rezension
"Cora Steinbachs anspruchsvolles Buch bietet einen fundierten Überblick über die zahlreichen Erscheinungsformen des Masochismus. Psychoanalytische Erklärungsansätze zur Psychogenese und psychodynamischen Funktion masochistischer Verhaltensweisen werden differenziert und übersichtlich dargestellt und erweitert um eine kulturpsychologische Sichtweise." Vivian Jückstock, Zeitschrift für Sexualforschung Heft 4, Dezember 2014 "Man könnte schon fast von Erdung reden, wenn man Steinbachs Strukturiertheit mit der vagen Weitschweifigkeit vieler anderer Werke zum Thema vergleicht. Dem verwirrenden Facettenreichtum begegnet sie mit Klassifikationen in Gruppen und Untergruppen." David Gall, pharmacon.net, März 2013 "Und für all diejenigen, die sich mit dem 'Warum' ihrer Veranlagung beschäftigen wollen, bietet das Buch eine Menge Nachdenkenswertes. Auch positiv, dass das Buch verständlich auch für Laien gehalten ist, das ist ja nicht immer selbstverständlich." Matthias T. J. Grimme, Schlagzeilen
Portrait

Cora C. Steinbach studierte BWL in Bamberg sowie Psychologie in Magdeburg und München. Sie arbeitet als Beraterin für Unternehmensführung und Marketing sowie als Business- und Personalcoach. Ihr Interesse gilt den grundlegenden Voraussetzungen eines gelingenden Lebens sowie der Analyse von Hindernissen, die dem im Wege stehen, und deren Auflösung.
Stand: Sept. 2012

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 317
Erscheinungsdatum November 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8379-2230-1
Verlag Psychosozial
Maße (L/B/H) 211/151/28 mm
Gewicht 475
Buch (Taschenbuch)
Fr. 39.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 39.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 1844755
    Der eigene Körper als Symbol?
    von Mathias Hirsch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 46.90
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 45580392
    Panikattacken und andere Angststörungen loswerden!
    von Klaus Bernhardt
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90 bisher Fr. 32.40
  • 15245774
    Fragen können wie Küsse schmecken
    von Carmen Kindl-Beilfuss
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 45656506
    MiniMax-Interventionen
    von Manfred Prior
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2996037
    Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte
    von Oliver Sacks
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45258030
    Die dunklen Seiten der Empathie
    von Fritz Breithaupt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 44015798
    Taschenführer zur ICD-10-Klassifikation psychischer Störungen
    von WHO-World Health Organization
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 46.90
  • 38653946
    Kandale, M: Repetitorium
    von Kai Rugenstein
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 61.00
  • 4607860
    Konflikte lösen durch Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Masochismus - Die Lust an der Last?

Masochismus - Die Lust an der Last?

von Cora C. Steinbach

Buch (Taschenbuch)
Fr. 39.40
+
=
Der gehemmte Rebell

Der gehemmte Rebell

von Hermann Lang

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
+
=

für

Fr. 79.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale