orellfuessli.ch

Massa Confusa und der Tote am Pulversee

Dadord in Frangn

Kriminalhauptkommissar Schorsch Bachmeyer

(12)

Am Nürnberger Pulversee wird eine Leiche entdeckt. Die Todesursache gibt Rätsel auf. Die Brust des Mannes ziert eine geheimnisvolle Tätowierung, welche erst vom Bundesnachrichtendienst entschlüsselt werden kann. Die Spur führt zu ehemaligen Söldnern des Balkankrieges, die heute in der Prostitution in Franken und einer illegalen Pornoindustrie aktiv sind. Mord im Milieu? Kriminalhauptkommissar Schorsch Bachmeyer stösst auf eine geheime Internetplattform namens "Massa Confusa". Als er sich Hinweisen dubioser Aktivitäten einiger Freimaurer gegenübersieht, ist Bachmeyer mit Haut und Haar gefordert ...

Portrait
Roland Geisler war 33 Jahre als Ermittler tätig. Zuletzt ermittelte der Beamte mehrere Jahre für den Generalbundesanwalt in Karlsruhe. Der Diplom Finanzwirt (FH) befindet sich seit Dezember 2012 im Ruhestand. Durch seine Liebe zum Frankenland und seine langjährige Erfahrung als Ermittler entstand die Idee zu einem Frankenkrimi.
Sina Vogt arbeitet seit Mitte der 90er Jahre als freiberufliche Journalistin mit den Themenschwerpunkten Gesundheit und Menschenrechten. 2000 war sie Pressesprecherin von amnesty international Deutschland, 2001 bis 2004 Kliniksprecherin des Unfallkrankenhauses Berlin. Seit September 2007 leitet sie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Uniklinik Köln.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Roland Geisler
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum 28.04.2014
Serie Kriminalhauptkommissar Schorsch Bachmeyer 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-00-044877-5
Verlag Geisler, Roland
Maße (L/B/H) 205/141/22 mm
Gewicht 306
Abbildungen 3 Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46098141
    Mortificantur und der 13. Apostel
    von Julia Seuser
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 43317767
    Verliebt, verlobt, tot!
    von Heidi Moor-Blank
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 37944517
    Das fünfte Glas / Kommisar Haderlein Bd. 5
    von Helmut Vorndran
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.40
  • 41093824
    Neue Meister, alte Sünden
    von Christine Sylvester
    Buch (Geheftet)
    Fr. 13.40
  • 40989921
    Kloß mit Soß
    von Martina Tischlinger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.40
  • 35327628
    Zorn - Wo kein Licht / Hauptkommissar Claudius Zorn Bd.3
    von Stephan Ludwig
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43106044
    Zuckerrübenmord
    von Gerd Hans Schmidt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 43258677
    Bayerisches Killer- und Nutten-Büchl
    von Louis Saner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 33658864
    Schlaf süß im tiefen Grabe
    von Stefan Holtkötter
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44127622
    Der Fänger / Julia Durant Bd.16
    von Daniel Josef Holbe
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
10
2
0
0
0

Ein Franken-Krimi der mehr bietet !
von S.Nachtmann aus Nürnberg am 06.01.2015

Mitte Dezember habe ich einen sehr interessanten Bericht über eine Buchvorstellung in der "Nordbayrischen Tagespresse" gelesen. Es ging um den "Dadord Frangn" Ich wollte mehr erfahren über die Autoren und deren Erstlingswerk. Meine Familie hat mich überrascht, die "Massa Confusa und der Tote am Pulversee" lag unter dem Weihnachtsbaum… sogar... Mitte Dezember habe ich einen sehr interessanten Bericht über eine Buchvorstellung in der "Nordbayrischen Tagespresse" gelesen. Es ging um den "Dadord Frangn" Ich wollte mehr erfahren über die Autoren und deren Erstlingswerk. Meine Familie hat mich überrascht, die "Massa Confusa und der Tote am Pulversee" lag unter dem Weihnachtsbaum… sogar mit Signatur eines der beiden Autoren. Am zweiten Weihnachtsfeiertag hatte ich das Buch gelesen. Ich war sehr beeindruckt ! Die beiden Newcomer haben es in ihrem Werk geschafft einen Spannungsbogen zu erzeugen, der den Leser in den Bann des Buches zieht…mir ging es jedenfalls so! Ich hatte erstmals Einblicke wie Ermittlungen in der Realität durchgeführt werden. Die aufgegriffene Thematik war lebensnah. Die Einblicke in die Freimaurerei führten mich auf unbekanntes Terrain… ich war gefesselt von der Handlung ! Geisler und Vogt versuchten mit ihrer lebensnahen, durchdachten und authentischen Kriminalgeschichte eine neue Fangemeinde zu finden. Das ist Ihnen bravourös gelungen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein gelungenes Erstlingswerk dass durch die authentische Darstellungsweise der Ermittlungen besticht!
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 14.12.2014

Ich habe zum Geburtstag das Buch geschenkt bekommen und habe bereits am kommenden Tag mit dem "Dadord Frangn" begonnen. Ich war begeistert von dem Schreibstil der beiden Autoren, die einen Spannungsbogen aufbauten, dass ich nicht gewillt war das Buch wegzulegen. Das Insiderwissen des ehemaligen Ermittlers vermittelt den Leser eine... Ich habe zum Geburtstag das Buch geschenkt bekommen und habe bereits am kommenden Tag mit dem "Dadord Frangn" begonnen. Ich war begeistert von dem Schreibstil der beiden Autoren, die einen Spannungsbogen aufbauten, dass ich nicht gewillt war das Buch wegzulegen. Das Insiderwissen des ehemaligen Ermittlers vermittelt den Leser eine authentische Darstellung der Polizeiarbeit … ich war dabei, mitten in der Geschichte, an den mir bekannten Orten meiner Heimatstadt. Einen Informationsabend bei den Freimaurern zu besuchen, so wie "Schorsch", schließe ich nicht aus… Fazit: gelungenes Erstlingswerk, kurzweilig und ein neuer authentischer Krimistil, der sich von anderen Regio-Krimis wesentlich unterscheidet… weiter so !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mein erster "realitätsnaher Franken-Krimi" !
von einer Kundin/einem Kunden aus Greding am 23.11.2014

Da ich ein Fan von Regio-Krimis bin, wurde ich auf den neuen "Dadord Frangn" aufmerksam. Der Autor machte mich auf sein Werk in Nürnberg aufmerksam. Ich nahm mir Zeit und las die ersten beiden Kapitel im "Coffee Shop" bei einem Cappuccino bei Campe an. Nach kurzer Zeit war... Da ich ein Fan von Regio-Krimis bin, wurde ich auf den neuen "Dadord Frangn" aufmerksam. Der Autor machte mich auf sein Werk in Nürnberg aufmerksam. Ich nahm mir Zeit und las die ersten beiden Kapitel im "Coffee Shop" bei einem Cappuccino bei Campe an. Nach kurzer Zeit war ich von der Geschichte gefesselt ? die beiden Autoren verstehen es einen Spannungsbogen aufzubauen, der glaubhaft den Leser in die Handlung integriert! Dieser Regio-Krimi aus der Frankenmetropole ist anders als die mir vorher bekannten?der Autor hat mir das Buch sogar vor Ort signiert ;-) Ich hatte das Buch an zwei Tagen durch. Die Geschichte, der Weg zur "Massa Confusa" mit den Freimaurern und die Bekämpfung der illegalen Pornostrukturen haben mich überzeugt. Hinzu kommen die mir vermittelten Einblicke in die realitätsnahen Ermittlungshandlungen von Schorsch uns seinem Team. Und Schorsch und seine Isabell gewähren den Leser auch einen kleinen Einblick in Ihr Privatleben, das rundet die Geschichte ab. Fazit: Authentisch, flüssig, sehr gut recherchiert und an Spannung nicht mehr zu überbieten !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Massa Confusa und der Tote am Pulversee

Massa Confusa und der Tote am Pulversee

von Sina Vogt , Roland Geisler

(12)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=
Retributionem Auge um Auge, Zahn um Zahn

Retributionem Auge um Auge, Zahn um Zahn

von Julia Seuser

(12)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 39.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kriminalhauptkommissar Schorsch Bachmeyer

  • Band 1

    38935300
    Massa Confusa und der Tote am Pulversee
    von Sina Vogt
    (12)
    Fr. 17.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    43733879
    Retributionem Auge um Auge, Zahn um Zahn
    von Roland Geisler
    (12)
    Fr. 11.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale