orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Masse - Mensch

Ein Stück aus der sozialen Revolution des 20. Jahrhunderts

Das epochemachende expressionistische Theater-Stück, das in einer ersten Fassung unter dem Titel Masse 1920 uraufgeführt wurde, untersucht den Hintergrund des Scheiterns utopischer Entwürfe wie etwa der deutschen Revolution nach dem Ersten Weltkrieg, stellt dabei die Frage nach der Legitimation von Gewalt und der Schuld des politisch Handelnden und thematisiert den Konflikt zwischen den revolutionären Forderungen der aufgestachelten "Masse" und dem Gewissen des Einzelnen.
Tollers Stück wird hier in der unzensierten Buchfassung von 1925 wiedergegeben. Ein ausführlicher Kommentar und ein luzides Nachwort erleichtern den Zugang zu diesem wichtigen Text.
Portrait
Ernst Toller (1893-1939), Sohn eines jüdischen Kaufmanns aus Samotschin (Posen), Studium in Grenoble, kehrte 1914 als Kriegsfreiwilliger nach Deutschland zurück, wandelte sich 1916 zum Kriegsgegner, unter dem Einfluss von Kurt Eisner und Gustav Landauer wurde er zum Vertreter eines 'ethischen' Sozialismus. Beteiligung an der Münchner Räterepublik, fünf Jahre Festungshaft, 1933 wurden seine Werke in Deutschland verboten, er emigrierte daraufhin über Spanien und England in die USA, wo er sich 1939 das Leben nahm.
Wolfgang Frühwald, geboren 1935, ist Professor emeritus für Neuere Deutsche Literaturgeschichte an der LMU München. Von 1999 bis 2007 war er als erster Geisteswissenschaftler Präsident der Alexander von Humboldt-Stiftung.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Wolfgang Mit Einf. v. Frühwald
Seitenzahl 106
Erscheinungsdatum 15.02.2010
Serie Reclam Universal-Bibliothek
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018687-9
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/95/7 mm
Gewicht 61
Buch (Taschenbuch)
Fr. 6.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 6.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42523939
    Masse – Mensch
    von Ernst Toller
    Schulbuch
    Fr. 7.40
  • 2945724
    Hoppla, wir leben!
    von Ernst Toller
    Buch
    Fr. 6.40
  • 2814488
    Was ihr wollt
    von William Shakespeare
    Buch
    Fr. 5.90
  • 44116782
    Million miles away
    von Sarah Stankewitz
    Buch
    Fr. 16.90
  • 2904678
    Ein idealer Gatte
    von Oscar Wilde
    Buch
    Fr. 7.90
  • 42463307
    Der Unbedeutende
    von Johann Nestroy
    Buch
    Fr. 6.40
  • 3022964
    Eine Frau ohne Bedeutung
    von Oscar Wilde
    Buch
    Fr. 5.90
  • 2869173
    Von morgens bis mitternachts
    von Georg Kaiser
    Buch
    Fr. 5.40
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (25)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 36239323
    Faust. Mit Materialien
    von Johann Wolfgang Goethe
    Schulbuch
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Masse - Mensch

Masse - Mensch

von Ernst Toller

Buch
Fr. 6.40
+
=
Prosa des Expressionismus

Prosa des Expressionismus

von Fritz Martini

(1)
Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 18.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale