orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Mathematisches Knobelmosaik

Densport für alle ...

Das Buch wendet sich an alle Menschen, die gern knobeln und raten, die gern mathematische Probleme lösen, die gern Denksport aller Art betreiben und Freude daran finden.
Man kann es auch so ausdrücken: Es wendet sich an alle mathematisch interessierten Nichtmathematiker, Tüftler, Knobler und Rätselfreaks, die einfach Spass am Lösen kniffliger Probleme haben und mathematische Denkarbeit nicht scheuen.
Insbesondere wendet sich das Buch an mathematisch interessierte Schüler/innen, Leiter/innen mathematischer Arbeitsgemeinschaften und an Mathematiklehrer/innen, denen es eine Vielzahl mathematischer und anderer Knobeleien unterschiedlicher Art bietet; sei es für den Lehrenden zur interessanten Gestaltung und Auflockerung des Unterrichts oder der ausserunterrichtlichen Tätigkeit; sei es für den Lernenden zum unterhaltsamen Erwerb oder zur Festigung von mathematischem Wissen und Können.
Dabei denke ich auch an interessierte Naturwissenschaftler/innen, Ingenieure und Studierende dieser Fachrichtungen. Und selbst für Berufs-Mathematiker/innen kann das Buch interessant sein, denn an einigen ‚harten Nüssen‘ dürften auch sie zu knacken haben.
Das Buch wendet sich somit an alle, ob gross, klein, alt oder jung. Es wendet sich an die ganze Familie, an Singles und auch an die grosse Zahl der Ruheständler/innen, die durch das Lösen solcher Knobeleien ihr Gehirn bis ins hohe Alter trainieren können.
Das Buch liefert also viele knifflige Möglichkeiten zu einer sinnvollen und geistig vergnüglichen Freizeitgestaltung. Die Beschäftigung mit den mathematischen Problemen und Knobeleien des Buches lohnt sich für jedermann, denn es werden neben mathematischen Fähigkeiten und Fertigkeiten vor allem logisches Denkvermögen, Scharfsinn, Abstraktionsfähigkeit, Kombinationsgabe, Geduld und Ausdauer geschult und auch entwickelt.
Das Buch enthält in 18 Kapiteln eine Auswahl der gelungensten mathematischen Knobeleien und Problemstellungen, die der Autor im Laufe der vergangenen 30 Jahre in Hobbytätigkeit selbst entwickelte und zwar als Autor bzw. Mitautor von einigen Knobelspalten in Tageszeitungen und Zeitschriften. Dabei umfassen diese Kapitel die Gebiete Arithmetik, Zahlentheorie, Algebra, Kombinatorik, Logik, Geometrie, Spiele sowie Rätsel und verschiedene Wortknobeleien. Die ersten 16 Kapitel enthalten jeweils Knobeleien von einem bestimmten Aufgabentypus, der durch die Kapitel-Überschrift deutlich wird, z. B. ‚Knifflige Zahlensuche‘, ‚Geometrie in der Ebene‘ oder ‚Domino-Spielereien‘. Das 17. Kapitel enthält Knobeleien von unterschiedlichem mathematischem Aufgabentypus, in denen der Leser eine Knobelreise durch Deutschland (Städte und Gebäude, Flüsse, Seen, Gebirge u. a.) unternehmen kann. Im abschliessenden Kapitel werden die vom Autor entwickelten ‚Trio-Würfel‘ vorgestellt. Der sich anschliessende Teil des Buches enthält ausführliche Lösungen aller im Buch enthaltenen 244 Aufgaben.
Das Lösen der Knobeleien, die von unterschiedlichem Schwierig-keitsgrad sind, erfordert natürlich ein gewisses mathematisches Grundwissen sowie einige mathematische Fähigkeiten und Fertigkeiten, teilweise aber auch nur gesunden Menschenverstand. Die Schulkenntnisse der Mathematik sind fast immer ausreichend. Einige Aufgaben sind mit einem * gekennzeichnet; das sind besonders ‚harte Nüsse‘ – gewissermassen für die ‚Mathe-Genies‘ unter den Leserinnen und Lesern. Viele der Aufgaben und deren Lösungen sind aufs engste mit Abbildungen verbunden, so dass die Probleme vielfach in anschaulicher Weise zu Tage treten.
Übrigens: Ein solches Buch mit mathematischen Knobeleien sollte nicht wie ein Roman von vorn nach hinten gelesen werden. Hier darf man hin- und herspringen. Jeweils ein einzelnes Problem sollte herausgegriffen, dieses gründlich durchdacht und versucht werden, selbstständig eine Lösung zu finden, bevor man den ausführlichen Lösungsteil als Rettungsring benutzt.
Portrait
Der Autor Dr. rer. nat. Roland Mildner, Jahrgang 1943, absolvierte nach dem Abitur (1962) an der Universität Leipzig ein Lehrerstudium für Mathematik und Physik (1962-67).
Nach zweijähriger Tätigkeit an der Erweiterten Leibniz-Oberschule in Leipzig ging er an das Mathematische Institut der Leipziger Universität zurück, an dem er dann über 25 Jahre lang in der Forschung und vor allem in der Lehre tätig war.
1975 promovierte er hier auf dem Gebiet der Mathematischen Physik mit der Dissertation: ‚Einige Beiträge zur Theorie der absorbierend-konvexen topologischen Algebren‘. Mit zahlreichen Biographien war er Mitautor am ‚Lexikon bedeutender Mathematiker‘ (Bibliographisches Institut: Leipzig, 1990). Auch leistete er (zusammen mit H. Schumann) mit seinem Artikel ‚Mathematische Lehre und Forschung an der Universität Leipzig seit ihrer demokratischen Neueröffnung im Jahre 1946‘, der im Rahmen des Festbandes ‚100 Jahre Mathematisches Seminar der Karl-Marx-Universität Leipzig‘ (VEB Dt. Verl. d. Wiss.: Berlin, 1981) erschien, einen Beitrag zur Darstellung der neueren Geschichte der Mathematik in Leipzig.
In der Lehre hielt er mathematische Vorlesungen und Seminare für Lehrerstudenten sowie für Studierende der Mathematik, Physik, Chemie, Wirtschaftswissenschaften und für Ingenieure im Fernstudium (Elektro-, Bau-, Maschinenbau-, Verfahrens- und Ingenieure für Informationsverarbeitung).
In dieser Zeit und danach in freiberuflicher Tätigkeit veröffentlichte er eine Vielzahl von Beiträgen zur Unterhaltungsmathematik, so u. a. mathematische Knobelaufgaben in Tageszeitungen (Leipziger Volkszeitung, Ostseezeitung, Neues Deutschland) und Zeitschriften (Wissenschaft und Fortschritt, Alpha, Wurzel, Spektrum der Wissenschaft, Känguru der Mathematik). Daraus entstanden auch die Bücher ‚Der verzwickte Tag: Knobelspässe für die ganze Familie‘ (Reinhardt Becker Verlag: Velten, 1995) und dessen Neuauflage ‚Knifflige Zeiten: Rätselhaftes für aufgeweckte Geister‘ (RabenStück Verlag: Berlin, 2008).
Das vorliegende Buch ist ein weiteres Ergebnis der nunmehr über 30-jährigen Hobbytätigkeit von Dr. Roland Mildner auf dem Gebiet der Unterhaltungsmathematik.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 191
Erscheinungsdatum 17.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-935607-72-8
Verlag RabenStück
Maße (L/B/H) 210/148/11 mm
Gewicht 275
Abbildungen mit zum Teil farbigen Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40981527
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (11)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 37420937
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (44)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 44253011
    Das Seelenleben der Tiere
    von Peter Wohlleben
    (5)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45230323
    Haut nah
    von Yael Adler
    (4)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 45244364
    Das geheime Leben der Bäume
    von Peter Wohlleben
    (1)
    Buch
    Fr. 34.90 bisher Fr. 42.90
  • 39369734
    Universum
    Buch
    Fr. 13.40
  • 45255173
    Im schwarzen Loch ist der Teufel los
    von Ulrich Walter
    Buch
    Fr. 17.90 bisher Fr. 24.40
  • 45192051
    VOB 2016 Gesamtausgabe
    Buch
    Fr. 64.90
  • 45326920
    Es existiert
    von Johannes Huber
    Buch
    Fr. 23.90 bisher Fr. 29.40
  • 45161509
    What if? Was wäre wenn?
    von Randall Munroe
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mathematisches Knobelmosaik

Mathematisches Knobelmosaik

von Roland Mildner

Buch
Fr. 13.90
+
=
Total verrückte Rätsel

Total verrückte Rätsel

von William Potter

Buch
Fr. 6.40
+
=

für

Fr. 20.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale