orellfuessli.ch

Mea Suna - Seelenfeuer

Band 2

(7)
… alles verloren … trotzt dem Schicksal … das Wagnis vor Augen … in Freundschaft vereint … eine Entscheidung … die Liebe verbindet … bis in den Tod … Heil und Verderben … Morgions Bedrohung - unaufhaltsam und zerstörend … Jades Seelenfeuer - herrschend und vernichtend … Lucas Kampf - Rache und Tod … Auf meinem Handrücken sass ein orangefarben leuchtender Schmetterling. Wie ungewöhnlich zutraulich! Etwas Seltsames geschah. Meine wütende, leuchtend rote Aura hüllte ihn komplett ein. Er sah aus, als würde er in meinen Flammen aufgehen. Energie übertrug sich von meiner Hand auf den Schmetterling. Genau in dem Augenblick verloren seine Flügel jegliche Farben, wurden grau wie Asche und Rauch qualmte aus seinem Körper. Die Flügel zerfielen vor meinen Augen zu Staub und der flügellose Körper fiel tot zu Boden. Fassungslos sah ich, wie die Staubreste glitzernd durch die Sonne in der Luft schwebten. Der Schmetterling war tot. Ich hatte ihn getötet. Fängt der Albtraum damit erst an?
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 452, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783730994443
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 10.565
eBook (ePUB)
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44915158
    Mea Suna - Seelentod
    von Any Cherubim
    (2)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 43017822
    Der Pfad des Blutes / Stunde der Drachen Bd.2
    von Ewa Aukett
    (5)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 41854360
    Zwischen den Welten/ Stunde der Drachen Bd.1
    von Ewa Aukett
    (7)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 38716282
    Morgentau. Die Auserwählte der Jahreszeiten (Buch 1)
    von Jennifer Wolf
    (18)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (19)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 41090717
    Die Niemandsland-Trilogie. Alle drei Bände in einer E-Box!
    von Nadine d'Arachart
    (3)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 42466204
    FLAMMENHERZ - SAGA - Gesamtausgabe (Zeitreise-Roman)
    von Petra Röder
    (11)
    eBook
    Fr. 6.90
  • 33227048
    Asche und Phönix
    von Kai Meyer
    eBook
    Fr. 12.00
  • 36414074
    Das Geheimnis der Cherubim
    von Any Cherubim
    (4)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 34342260
    Half Moon Bay
    von Any Cherubim
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Kopfkino hoch zehn
von Lesemappe aus Schwarzwald am 27.04.2016

Meine Meinung/Fazit: Mea Suna - Seelenfeuer von Autorin Any Cherubim knüpft direkt an das Ende von Teil 1 Seelensturm an und geht nahtlos weiter. Auch der 2. Teil der Reihe ist, wie auch schon der erste Teil von BookRix. Nachdem ich beim ersten Teil der Reihe so in den Bann... Meine Meinung/Fazit: Mea Suna - Seelenfeuer von Autorin Any Cherubim knüpft direkt an das Ende von Teil 1 Seelensturm an und geht nahtlos weiter. Auch der 2. Teil der Reihe ist, wie auch schon der erste Teil von BookRix. Nachdem ich beim ersten Teil der Reihe so in den Bann der Illustri Jade und dem Taluri Luca gezogen wurde, musste ich direkt mit dem nächsten Teil weiter machen und sofort lesen. Eigentlich sind beide Teile als ein Buch und wurden von der Autorin auf zwei Bücher verteilt damit es nicht so viel auf einmal ist. Luca, Jade und ihr Trainer Mr. Chang konnten gerade noch so von Zuhause fliehen, nachdem sie bei ihrem Onkel von den Taluri angegriffen wurden da diese ihre Zwillingsschwester Amy töten wollen. Die beiden Illustri- Zwillinge werden bei dem Angriff getrennt und ihr Onkel dabei tödlich verletzt. Vorerst auf einer Insel in Sicherheit macht sich Jade um ihre Zwillingsschwester Amy, von der seither jede Spur fehlt große Sorgen. Luca, der Taluri und Ex- Killer bekommt indes eine Chance. Endlich ist das ihn kontrollierende Gift und den Chip aus seinem Körper, doch nun muss er erstmal mit den vielen Gefühlen, die er und die anderen Taluri nie hatten und nun völlig neu für ihn sind damit lernen umzugehen. Als jedoch das Geheimnis von Luca gelüftet wird und die anderen Illustri- Mädchen Angst vor dem Ex- Killer haben entschließt sich Luca zu einem sehr gefährlichen Schritt der für ihn den sicheren Tod bedeuten kann. Was hat Luca vor das so gefährlich sein könnte? Und wird er es schaffen die Illustri- Mädchen mit ihren Beschützern und Ausbilder, den Padres zu überzeugen das sie ihm nun vertrauen können? Und wie geht es Amy, wird Jade sie finden oder ist es vielleicht auch schon zu spät und wurde von Matteo getötet. An dieser Stelle muss ich euch nun enttäuschen, bis hier werde ich nicht mehr verraten. Ich kann euch nur eines sagen, es wird einen wahnsinns Showdown geben und ihr solltet es am besten selbst lesen und.. . lest und genießt einfach selbst. Autorin Any Cherubim hat mit ihrem Fantasy-Romance "Mea Suna"-Seelenfeuer eine völlig neu erschaffene Welt kreiert, obwohl sie auch in der Gegenwart spielt. Auch in Teil 2 von Mea Suna - Seelenfeuer sind die beiden Hauptprotagonisten wieder die Illustri Jade und der Taluri Luca, aus deren Sicht- und Denkweise erzählt wird. Any Cherubim hat nicht nur die Figuren perfekt zu Papier gebracht, auch die Maori- Krähen "Gavin" von dem Taluri Luca wirkt fast schon lebendig. Orte und Geschehnisse werden bis ins kleinste Detail sorgfältig dem Leser vermittelt, so hat der Leser das Gefühl mittendrin in der Geschichte zu sein. Von Anfang bis hin zum Showdown darf der Leser von Jade und die noch für Luca völlig neuen Gefühle miterleben. Mea Suna- Seelenfeuer ist so facettenreich mit seinen vielen verschiedenen Protagonisten von denen manche sympathisch und andere wiederum schon fast abstoßend wirken. Jedesmal wenn man denkt wow, dann kommt noch ein weiteres Wow hinterher und dazu. Ich habe ja schon erwähnt das eigentlich Band 2 das Finale sein sollte, nun gibt es jedoch zum Glück für uns Leser noch eine Fortsetzung. Ich bin schon sehr gespannt, denn es dürfte schwer diesen grandiosen und unglaublichen Showdown nochmal zu toppen. Fazit: Autorin Any Cherubim hat mit ihrer Fantasy-Romance Reihe "Mea Suna"- Seelenfeuer eine Geschichte um Illustri, Taluri und unglaublich fesselnde Action- und Liebesszenen geschaffen. aber auch Vertrauen, Zusammenhalt oder Eifersucht und Misstrauen. Alles in allem ist "Mea Suna" eine Reihe die einem sofort in seinen Bann zieht und süchtig macht. Mea Suna- Seelenfeuer hat mich gefesselt, begeistert und mir ein Kopfkino beschert wie ich es nur selten habe. Mich persönlich konnte Teil 2 der Dilogie rundum überzeugen so dass zusammen mit einem so unfassbaren Showdown in "Mea Suna- Seelenfeuer" es eigentlich nur eine Punkt- und Bücherzahl geben kann. Somit bekommt "Mea Suna - Seelenfeuer" von Any Cherubim die wohlverdienten 5 von 5 möglichen Bücher! DANKE für diese Menge an Emotionen und Gefühlsgewalt! Leseempfehlung: JA!.! Unbedingt lesen !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr Spannend
von Jutta Herkströter aus Bielefeld am 15.11.2015

Von anfang an sehr flüssig und Spannend geschrieben ! Einfach Toll ! Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen ! Zu Empfehlen als All Age Fantasy

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
eine Tolle Fortsetzung
von Agata Urban am 10.07.2015

Als ich beschlossen habe den ersten Teil von Mea Suna zu lesen, hätte ich nicht gedacht das mich das so begeistern würde. Für mich war klar das ich den zweiten Teil so schnell wie möglich lesen wollte. Ich wollte unbedingt wissen wie es mit Jade und Luca weiter ging... Als ich beschlossen habe den ersten Teil von Mea Suna zu lesen, hätte ich nicht gedacht das mich das so begeistern würde. Für mich war klar das ich den zweiten Teil so schnell wie möglich lesen wollte. Ich wollte unbedingt wissen wie es mit Jade und Luca weiter ging und ich hatte die Hoffnung nicht aufgegeben zu erfahren was mit Amy und Matteo passiert ist. Wie auch schon im ersten Teil habe ich mit Jade und Luca mitgelitten, ich wollte den beiden ihre Liebe so gönnen für die, die beiden so kämpfen. Aber auch die neuen Characktäre wie Marie, Ava und die anderen habe ich in mein Herz geschlossen und mit ihnen gelacht, verzweifelt und dem ein oder anderem am liebsten geschüttel bzw an die Gurgel gegangen.;) Ich bin total begeistert und kann es nur weiter empfehlen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fantasievolles Liebesdrama Band 2
von milabrita am 30.06.2015

Das Drama um Jade, Amy und Luca geht in die zweite Runde. Jade und Amy sind gleich zu Beginn des zweiten Teils mitten im Kampf mit den Taluris zu finden. Schmerzvoll müssen sie ihr bisheriges Heim den Rücken kehren und begeben sich auf die Flucht. Viele Verluste sind dabei... Das Drama um Jade, Amy und Luca geht in die zweite Runde. Jade und Amy sind gleich zu Beginn des zweiten Teils mitten im Kampf mit den Taluris zu finden. Schmerzvoll müssen sie ihr bisheriges Heim den Rücken kehren und begeben sich auf die Flucht. Viele Verluste sind dabei zu verzeichnen und die Zwillinge werden auch noch ungewollt voneinander getrennt. Somit dreht sich die restliche Geschichte fast hauptsächlich um Jade, die immer mehr an Kraft gewinnt, die ihr Angst macht. Letzten Endes ein spannender zweiter Teil wieder gemischt mit Liebesdramen und dem finalen Kampf zwischen "Gut und Böse".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Teil 2 toppt Teil 1
von Manja Teichner am 18.11.2014

Kurzbeschreibung: ? alles verloren ? trotzt dem Schicksal ? das Wagnis vor Augen ? in Freundschaft vereint ? eine Entscheidung ? die Liebe verbindet ? bis in den Tod ? Heil und Verderben ? Morgions Bedrohung - unaufhaltsam und zerstörend ? Jades Seelenfeuer - herrschend und vernichtend ? Lucas Kampf - Rache... Kurzbeschreibung: ? alles verloren ? trotzt dem Schicksal ? das Wagnis vor Augen ? in Freundschaft vereint ? eine Entscheidung ? die Liebe verbindet ? bis in den Tod ? Heil und Verderben ? Morgions Bedrohung - unaufhaltsam und zerstörend ? Jades Seelenfeuer - herrschend und vernichtend ? Lucas Kampf - Rache und Tod ? Auf meinem Handrücken saß ein orangefarben leuchtender Schmetterling. Wie ungewöhnlich zutraulich! Etwas Seltsames geschah. Meine wütende, leuchtend rote Aura hüllte ihn komplett ein. Er sah aus, als würde er in meinen Flammen aufgehen. Energie übertrug sich von meiner Hand auf den Schmetterling. Genau in dem Augenblick verloren seine Flügel jegliche Farben, wurden grau wie Asche und Rauch qualmte aus seinem Körper. Die Flügel zerfielen vor meinen Augen zu Staub und der flügellose Körper fiel tot zu Boden. Fassungslos sah ich, wie die Staubreste glitzernd durch die Sonne in der Luft schwebten. Der Schmetterling war tot. Ich hatte ihn getötet. Fängt der Albtraum damit erst an? Meine Meinung: Luca, Mr. Chang und Jade haben knapp überlebt, nur Amy wurde entführt. Jade und Luca werden von Mr. Chang auf die Insel Grace Land gebracht, wo sie sich erholen sollen. Doch keiner der beiden kommt wirklich zur Ruhe. Luca kämpft gegen innere Dämonen und Jade, die zu den Padres gehen soll, weigert sich strikt dagegen. Sie möchte bei Luca bleiben. Demnach soll er sie begleiten, doch er ist nicht sonderlich begeistert davon ? Der Fantasyroman ?Mea Suna ? Seelenfeuer? stammt von der Autorin Any Cherubim. Es ist der zweite Teil ihrer Dilogie und ich empfehle vor diesem Teil unbedingt den ersten Band ?Mea Suna ? Seelensturm? zu lesen. Nur so werden Zusammenhänge klar und man versteht alles. Die Charaktere haben sich wunderbar weiterentwickelt. Jade ist ein Mädchen, das mit den Schwierigkeiten immer stärker wird. Sie wächst an ihren Aufgaben und ich mutig. Die, die sie liebt möchte sie um jeden Preis beschützen. In Luca kann man sich gut hineinversetzen. Er ficht einen inneren Kampf aus, kämpft gegen Dämonen. Kein Wunder also das er immer wieder Zweifel hat oder verwirrt ist. Luca ist kämpferisch und gibt nicht auf. Beide Protagonisten sind wirklich sehr gut ausgearbeitet und glaubhaft. Man erfährt viel über ihre Vergangenheit und so setzen sich Dinge plötzlich verständlich zusammen. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und wunderbar zu lesen. Sie reißt einen als Leser förmlich mit, man taucht vollkommen in der Geschichte ab. Geschildert wird das Geschehen aus Sicht von Jade in der Ich-Perspektive. Dazwischen aber gibt es auch immer wieder Kapitel mit Luca als Erzählenden. So hat man beide wirklich gut im Blick und kann ihre Handlungen verfolgen. Die Handlung ist abwechslungsreich und hat ein ziemlich hohes Tempo. Es geht wirklich Schlag auf Schlag. Die Idee von Any Cherubim ist sehr gut und vor allem vorstellbar umgesetzt. Es gibt Wendungen, die mich wirklich überrascht haben, nicht ist auch nur im Ansatz vorhersehbar. Das Ende hat mir wirklich sehr gut gefallen. Es ist schlüssig und keinerlei Fragen bleiben offen. Man kann den Reader/ das Buch mit einem guten Gewissen zur Seite legen, denn es passt einfach zur Gesamtgeschichte, macht sie rund. Fazit: Kurz gesagt ist ?Mea Suna ? Seelenfeuer? von Any Cherubim ein wirklich gelungener zweiter Teil, der Teil 1 sogar toppen kann. Die Weiterentwicklung der Charaktere und Handlung sowie ein flüssig lesbarer Stil haben mich hier mitgerissen und komplett überzeugt. Sehr zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Etwas ganz außergewöhnliches
von Nadys Bücherwelt aus Freiburg am 02.11.2014

Klappentext: Auf meinem Handrücken saß ein orangefarbener, leuchtender Schmetterlin. Wie ungewöhnlich zutraulich! Etwas seltsames geschah. Meine wütende, leuchtend rote Aura hüllte ihn komplett ein. Er sah aus, als würde er in meinen Flammen aufgehen. Energie übertrug sich von meiner Hand auf den Schmetterling. Genau in dem Augenblick verloren seine Flügel... Klappentext: Auf meinem Handrücken saß ein orangefarbener, leuchtender Schmetterlin. Wie ungewöhnlich zutraulich! Etwas seltsames geschah. Meine wütende, leuchtend rote Aura hüllte ihn komplett ein. Er sah aus, als würde er in meinen Flammen aufgehen. Energie übertrug sich von meiner Hand auf den Schmetterling. Genau in dem Augenblick verloren seine Flügel jegliche Farben, wurden grau wie Asche und Rauch qualmte aus seinem Körper. Die Flügel zerfielen vor meinen Augen zu Staub und der flügellose Körper fiel tot zu Boden. Fassungslos sah ich, wie die Staubreste glitzernd durch die Sonne in der Luft schwebten. Der Schmetterling war tot. Ich hatte ihn getötet. Fängt der Albtraum damit erst an? Rezension: Jade ist nun ganz alleine. Zusammen mit Mr. Chang und Luca sind sie im Flugzeug auf der Reise auf eine abgelegene Insel. Mr. Chang möchte Jade unbedingt in Sicherheit bringen. Doch Jade möchte zurück. Sie möchte ihre Zwillingsschwester Amy suchen, die von dem Taluri Matteo entführt wurde. Lebt sie noch, oder hat Matteo sie schon getötet? Auf der Insel Grace Island wird sie von Quinn und seiner Frau Johanne sehr lieb aufgenommen. Aber ihre Angst um ihre Schwester läst sie nicht los. Und dann sind da noch die furchtbaren Dinge, die mit Jades Körper passieren. Sie kann oft ihre Wut nicht unter Kontrolle halten und in ihr entsteht ein furchtbares Feuer. Sie muss nach Rom, um den schrecklichen Morgion zu töten, der sein Machtspiel weiter führt. Meine Meinung: Ich war so froh, als ich den 2. Band von der Schriftstellerin ausgehändigt bekommen habe. Wir haben uns in einem Kaffee getroffen und 3 Stunden miteinander unterhalten. Natürlich musste ich gleich mit dem lesen beginnen. Es ging auch direkt mit der Geschichte weiter. Ich war sehr gespannt, was mit Amy inzwischen passiert ist, aber davon erfährt man eigentlich sehr wenig, zumindest am Anfang. Der Hauptaugenmerk liegt auf Jade und ihrem großen Verlust, ihren Fähigkeiten und die Beziehung zu Luca. Je weiter man in dem Buch gelesen hat, desto weniger konnte ich es aus der Hand legen. Die Spannung hat sich kontinuierlich gesteigert, bis es dann zum Höhepunkt kam. Jeder, der Fantasyromane liebt, hat hier viele spannende Stunden zu erwarten. Ich würde es auch nicht als Jugendbuch sehen, sondern wirklich auch für Erwachsene. Any Cherubim ist eine Self-Publishingerin, aber ich bin der Meinung, dass diese beiden Bände in jedem Buchhandel zu finden sein sollten. Sterne: 5 von 5

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine wirklich tolle Fortsetzung :)
von Ruby-Celtic aus Elfershausen am 10.04.2016

Wir knöpfen in diesem Teil direkt an den ersten an, sodass der Leser wieder mitten drinnen ist und nichts verpasst. Jade und auch Luca sind in diesem Buch vorwiegend die Hauptpersonen, wobei auch viele Nebencharaktere ihre Rolle erhalten und definitiv ihren Reiz am Buch ausmachen. Unsere beiden Turteltauben entwickeln sich... Wir knöpfen in diesem Teil direkt an den ersten an, sodass der Leser wieder mitten drinnen ist und nichts verpasst. Jade und auch Luca sind in diesem Buch vorwiegend die Hauptpersonen, wobei auch viele Nebencharaktere ihre Rolle erhalten und definitiv ihren Reiz am Buch ausmachen. Unsere beiden Turteltauben entwickeln sich durchaus weiter, wobei ihr eigentlicher Charakter gleich geblieben ist und sie zu unverwechselbaren Personen macht. Alle neu dazugekommenen, wie auch schon altbekannten Personen konnte ich mir sehr gut vorstellen. Durch Jades doch sehr empfindsame Seite, erhalten wir Einblick in die einzelnen Personen und können eine Bindung zu ihnen aufbauen. Darunter vor allem zu ihrer neuen Freundin Marie, ein sehr aufgewecktes und freundliches Mädchen dass sich den Status beste Freundin redlich verdient. In diesem Band vereint die Autoren viele Seiten, darunter die ruhige und aufklärende, aber auch die gefährliche und brutale. Wir erleben einen Ort, der voller Harmonie und Ruhe ist, besuchen eine Einrichtung die allen Illustries auf die Welt so gut wie irgend möglich vorbereiten soll und die Kerker der Tarluri kennen, in welchen sehr viel Grausamkeiten vollzogen wurden. Ich habe mich mit Jade in diesem Band sehr verbunden gefühlt. Ich konnte ihre Sorge, ihren Eifer und ihre Hoffnung und Angst sehr schön wahrnehmen und verstehen. Ihre Gefühle haben sie oft überfordert und einen Wirbelsturm ausgelöst, welcher nicht nur ihr Sorgen bereitet hat. Wir erhalten viele Antworten, weitere Fragen und überraschende Wendungen, sodass Langeweile definitiv beim Lesen nicht auftauchen konnte. Die Umsetzung hat mir im Gesamten wirklich gut gefallen. Besonders da wir auch einen Einblick in die Illustries erhalten haben fand ich sehr schön. Man blickt einmal hinter die Kulissen. Die sich aufbauende Spannung hat mich persönlich an die Geschichte gefesselt und ich kann nur sagen, dass mir der Showdown zum Schluss unglaublich gut gefallen hat. Auch die letztendliche ruhige Endphase des Buches, hat mich aufklärend, überraschend und zufrieden zurückgelassen. Mit diesem Ende wäre ich wirklich vollkommen zufrieden gewesen, doch die Autorin möchte uns noch weiter in der Geschichte führen. Sodass ich sehr gespannt bin, wie es in den noch folgenden Bändern weitergehen wird. Mein Gesamtfazit: Insgesamt eine sehr schöne Geschichte über Geschwister, die unähnlicher nicht sein könnten. Eine Liebe, die einen gefährlicheren Hintergrund nicht haben und ein Ende das süßer nicht sein könnte ;o)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mea Suna - Seelenfeuer

Mea Suna - Seelenfeuer

von Any Cherubim

(7)
eBook
Fr. 3.50
+
=
Mea Suna - Seelenschmerz

Mea Suna - Seelenschmerz

von Any Cherubim

(4)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 7.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen